Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Illusion des Geldes

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die Illusion des Geldes

    Bereits 1871 entdeckt ihr Ficker:

    Dass die beste Gewährleistung für das Vollgewicht und die
    verbürgte Feinheit der Münzen durch die Staatsgewalt selbst
    geboten werden kann, weil dieselbe Jedermann bekannt und
    von Jedermann anerkannt ist und zugleich die Macht hat, Münz-
    verbrechen hintanzuhalten und zu bestrafen, liegt in der Natur
    der Sache. Die Regierungen haben sich es denn auch zumeist
    zur Pflicht gemacht, die für den Verkehr nöthigen Münzen aus-
    zuprägen, dabei aber ihre Gewalt nicht selten so sehr miss-
    braucht, dass bei den wirthschaftenden Subjecten schliesslich
    der Umstand fast in Vergessenheit gerieth, dass eine Münze
    nichts anderes sei, als ein seinem Feingehalte und Gewichte
    nach bestimmtes Stück edles Metall, für dessen Feinheit und
    Vollwichtigkeit die Würde und Rechtlichkeit des Ausprägers
    Gewähr leistet, und man sogar darüber in Zweifel gerieth, ob
    überhaupt das Geld eine Waare sei, ja dasselbe schliesslich für
    etwas rein Imaginäres und bloss auf menschlicher Convenienz
    Beruhendes erklärte. Der Umstand, dass die Regierungen das
    Geld so behandelten, als wäre es thatsächlich lediglich ein
    Product der menschlichen Convenienz im Allgemeinen und ihrer
    legislativen Willkür insbesondere, hat solcherart nicht wenig
    dazu beigetragen, den Irrthümern über das Wesen des Geldes
    Vorschub zu leisten.

    #2
    wohl eher die illusion des materialismus

    Kommentar


      #3
      dat leben is ne Illusion die Indianer haben eine Friedenspfeife zu viel geraucht und jetzt glaubst du existierst junge.

      Kommentar


        #4
        Befreit euch von euren Illusionen - IBAN von mir hier : DE43 3531 1337 0815 XXX

        Kommentar


          #5
          Ich bezahle nur mit bananen.

          Kommentar


            #6
            Dr. Cock muss wohl gerade fuer eine Realschulreferat recherchieren. Good Job.

            Auch vor dieser Zeit gab es schon ein paar Koepfe, die dieses Thema durchaus kritisch beaeugt haben. Genaueres ist in ihrer oertlichen Bibliothek zu finden.

            Kommentar


              #7
              Zitat von CPCracker Beitrag anzeigen
              Dr. Cock muss wohl gerade fuer eine Realschulreferat recherchieren. Good Job.

              Auch vor dieser Zeit gab es schon ein paar Koepfe, die dieses Thema durchaus kritisch beaeugt haben. Genaueres ist in ihrer oertlichen Bibliothek zu finden.
              Versteh ich nicht

              Kommentar


                #8
                Rechtschreibtrolling 1871 scheinbar noch nicht so scharf moderiert worden

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von cr33dy Beitrag anzeigen
                  Rechtschreibtrolling 1871 scheinbar noch nicht so scharf moderiert worden
                  Das waren ja auch noch finsterste RM 1.0-Zeiten.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von LaMa Beitrag anzeigen
                    Befreit euch von euren Illusionen - IBAN von mir hier : DE43 3531 1337 0815 XXX
                    danke dass du mich von dieser last auf meinen schultern befreit hast!

                    Kommentar


                      #11
                      Ich bin Gärtner und der nächste Samen geht in deine Mutter.

                      Kommentar


                        #12
                        tl;dr

                        Kommentar


                          #13
                          coco?

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von BoLo Beitrag anzeigen
                            tl;dr
                            Ich bin Gärtner und der nächste Samen geht in deine Mutter.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X