Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche in Öffentlichen Ordnern per Powershell

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Suche in Öffentlichen Ordnern per Powershell

    Hallo Leute,

    kann mir einer verraten, wie man am besten per Powershell in einem Public Folder sucht? Für Mailboxen konnte ich mir bereits was zusammenbasteln, aber Public Folder will irgendwie nicht bzw gibts da auch irgendwie nicht die richtigen cmdlets von MS. Würde gerne einen öffentichen Ordner bereinigen, indem ich ein maximales Alter und ein bestimmten Betreff definiere. Das soll dann entfernt werden. Vielleicht hats mal einer gehört oder so :)

    Beste Grüße

    #2
    Erstmal wäre wichtig, ob du von einem lokalen Exchange (welcher?) oder Office 365 redest ...

    Kommentar


      #3
      Zitat von DerKiLLa
      Erstmal wäre wichtig, ob du von einem lokalen Exchange (welcher?) oder Office 365 redest ...
      Stimmt, mein Fehler. lokaler Exchange 2013 CU17

      Kommentar


        #4
        Schau mal hier:
        How to search, and then delete a specific e-mail
        -> Exchange eDiscovery GUI for Exchange 2010/2013/2016 - v1.5.7

        Bei New-MailboxSearch gibt es den Parameter -AllPublicFolderSources $true

        Kann es leider nicht testen, da wir Office 365 und keine öffentlichen Ordner haben.

        Kommentar


          #5
          Hey okay, danke. Stimmt ... da gabs ja irgendwann die neuen cmdlets mit New davor ... ich teste mal.

          Kommentar


            #6
            Ich schreibe hier mal wieder weils das gleiche Thema ist.

            Ich habe folgende Zeilen in einem Script:

            Code:
            $DeleteDate = (Get-Date).AddDays(-30).ToString("dd.MM.yyyy")
            New-MailboxSearch -Name JournalSearch -SourceMailbox "Journal" -SearchQuery "Received: < $($DeleteDate)"' -TargetMailbox Test -StatusMailRecipients "Test"
            Wenn ich mir die Variable $DeleteDate ausgeben lasse, erscheint der 09.01.2019. Folglich müsste die untere Zeile alle Mails finden, die vor dem 09.01.2019 empfangen wurden. Irgendwie macht es das nicht. Die Zeile gibt die Mails zwischen 02.01.2019 und 17.01.2019 aus.

            Jemand ne Ahnung warum das so ist?

            Kommentar


              #7
              Was passiert denn, wenn du statt der Variablen das Datum reinschreibst? Was passiert, wenn du englisches Format nutzt?

              Wenn ich Get-MessageTrackingLog nutze, muss ich auch das englische Format nehmen.

              Get-MessageTrackingLog -recipients xxx -Start "08/02/2019 8:00AM" -eventID RECEIVE | ft eventid,timestamp,sender,recipients,messagesubject -autosize

              Das gibt mir die Mail von heute ab 8 Uhr aus.

              Kommentar


                #8
                Code:
                >New-MailboxSearch -Name JournalSearch -SourceMailbox "Journal" -SearchQuery 'Received = "08/02/2019"' -TargetMailbox Test -StatusMailRecipients "Test"
                Das funktioniert. Lustigerweise funktioniert das "alte" Cmdlet "Search-Mailbox" mit meiner Variable - findet aber leider ur 10000 Einträge.

                Kommentar

                Lädt...
                X