Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1 Password

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Zitat von DerKiLLa
    ChromeIPass (Integration für Chrome)

    Hab aber keine automatisches einfügen, sondern werde gefragt.
    Mal ne Frage Killa wie stell ich sicher dass keepass beim start automatisch meine database vom gdrive öffnet?

    Kommentar


      #62
      Keepass merkt sich doch eigentlich den Pfad der zuletzt geöffneten DB?

      E: http://keepass.info/help/base/cmdline.html & Autostart

      Kommentar


        #63
        Zitat von EntertheVoid
        Mal ne Frage Killa wie stell ich sicher dass keepass beim start automatisch meine database vom gdrive öffnet?
        Sehr sicher, da ja nicht die KeePass aus GDrive geöffnet wird, sondern sie wird lokal geladen und beim speichern wieder hochgeladen.

        Kommentar


          #64
          Ist es bei KeePass2 nicht möglich den "Titel" mehr als nur ein Wort zu gestalten?

          Beispiel: Seite heißt aaa-bbb.ccc.de und ich möchte den Titel jetzt aaa bbb ccc nennen, aber das funktioniert nicht, nur aaa funktioniert. Ist das immer so? Das ist mir schon mehrmals aufgefallen oder muss ich da noch was bei Einstellungen ändern? Das nervt ein wenig, wenn ich z.B. zwei Seiten habe die sich ähnlich sind.

          Kommentar


            #65
            Kein Plan. Bei mir geht das ohne Probleme

            Kommentar


              #66
              Ok, hat sich erledigt, bin einfach nur dumm.
              Ich habe den Namen aus dem Link zusammenfügen wollen und nicht aus dem "oben" (keine Ahnung wie das heißt - "Thread: 1 Password ....").

              Kommentar


                #67
                Gibts für ios eigentlich die gleiche variante wie auf android? Also das man über googledrive die kdbx sync kann?

                Kommentar


                  #68
                  Seit dem letzten update von keepass geht mit dem speichern butten kein autosync mehr mit google drive.

                  Jemand ne idee?

                  Ich muss immer unter extras -> google sync plugin uploaden.


                  *edit*
                  Habs gefunden, unter config fehlte das "save" bei auto sync.

                  Kommentar


                    #69
                    Zitat von Phteven
                    Zitat von DerKiLLa
                    Zitat von hoodywoody
                    Hab das Gefühl dass ich der einzige bin der nicht son Tool nutzt und sich Passwörter noch merkt :<

                    Muss ich mich wohl mal in die Materie einlesen.
                    Das impliziert, dass du überall das gleiche Password nutzt oder zumindest auf mehreren Seiten? In der heutigen Zeit halt fahrlässig, bei den ganzen Passwortdiebstählen. Deswegen so ein Tool nutzen, mit einem starken Passwort schützen und für jede Seite ein einmaliges, starkes Passwort.
                    In dem Zusammenhang kann man sich auch gerne mal auf https://haveibeenpwned.com/ checken. Passwort-Manager geschützt per Zertifikat/Master-Kennwort ist aktuell einfach der Weg, den man gehen sollte
                    Vorallem auch mal seine Standard PWs durchgehen:
                    https://haveibeenpwned.com/Passwords

                    ;)

                    Kommentar


                      #70
                      Zitat von DeVo
                      Vorallem auch mal seine Standard PWs durchgehen:
                      https://haveibeenpwned.com/Passwords

                      ;)
                      Jap, ist ein neues Feature der Seite, hatte ich vor wenigen Tagen auch mal getestet.

                      Pwned Passwords: Neuer Dienst macht geknackte Passwörter auffindbar

                      Kommentar


                        #71
                        Password Safe macht für Privat Nutzer 0 Sinn, es ist ne Enterpriselösung und auch dementsprechend aufgebaut. Mal abgesehen von der grottenschlechten Performance (die zmd jetzt seit dem letzten Update sich geringfügig gebessert hat) steckt das Ding voller Kinderkrankheiten. KeePass absolut ausreichend für den privaten Gebrauch, als Enterprise Lösung kann man über Password Safe nachdenken, sofern man die Lust und Zeit hat sich einzuarbeiten

                        Kommentar


                          #72
                          Ich hole den Thread mal hoch. Ich habe vor einiger Zeit mal KeePass inkl. Google Sync Plugin und ChromeIPass genutzt.

                          Durch die tolle Chrome Meldung, dass wohl einige Passwörter gehackt bzw. unsicher sind, wollte ich mal wieder damit starten doch scheitere völlig...

                          Die Installation bekomme ich noch, die alte Datenbank habe ich auch noch eingefügt bekommen. Die Synchronization mit Google Drive funktioniert jedoch nicht. Ich soll mich mit meinem Google Konto anmelden kann jedoch die Berechtigung nicht zulassen, da der Button ausgegraut ist. Generell macht die Anmeldung Probleme, ich kann z.B. nicht die Anmeldung über Smartphone(Zahl bestätigen etc.)anwenden, weil irgendwann einfach nichts mehr passiert. Nichts!
                          Wenn ich mich normal mit Passwort anmelden möchte, ist, wie gesagt, der Button Zulassen bei der Berechtigung für Google Sync ausgegraut... Lt. SupportSeite vom Google Sync Plugin haben das Problem wohl mehrere, jedoch ohne eine Lösung...
                          Jemand eine Idee?

                          Letztendlich reicht mir auch folgendes:
                          Ich möchte ein Passwort ändern und das soll automatisch in die lokale Datenbank importiert werden, die ich dann auch gerne selbst manuell immer mal wieder in mein GoogleDrive hochladen kann, um auch am Smartphone darauf zugreifen zu können.
                          Kann das KeePass überhaupt, automatisch eine Seite inkl. der Parameter Benutzername und Passwort erkennen und als Datenbankeintrag speichern?
                          Ich scheitere auch an der ChromeIPass Einrichtung... Ich stehe da komplett auf dem Schlauch.

                          Kommentar


                            #73
                            schau dir mal bitwarden an

                            Kommentar


                              #74
                              +1 für bitwarden

                              Kommentar


                                #75
                                Sieht gut aus, danke!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X