Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schulungstermine online planen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schulungstermine online planen

    Moin Elite,

    bräuche mal eure Hilfe. Folgendes Szenario:

    Wir bieten in unserem Fachbereich regelmäßig Schulungen an und die Dozierenden können sich dafür Termine aussuchen. Allerdings ist die terminliche Absprache oft ziemlich mühselig, da es häufig zu Überschneidungen kommt.

    Daher die Frage: Kennt jemand ein Tool, mit dem sich so etwas einfacher umsetzen lässt? Zum Beispiel ein Online-Kalender, der für ausgewählte Personen freigegeben wird, in dem die Wunschtermine dann eingetragen werden können? Müsste natürlich auch DSGVO-konform sein.

    Würde mich über ein paar Tipps freuen.

    Mfg
    Jonas

    #2
    Nutzt ihr Office (365) oder gar Teams? Ansonsten eventuell mal sowas anschauen: Kalender.digital

    Hab aber selber keinerlei Erfahrung damit.

    Kommentar


      #3
      Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
      Nutzt ihr Office (365) oder gar Teams? Ansonsten eventuell mal sowas anschauen: Kalender.digital

      Hab aber selber keinerlei Erfahrung damit.
      Office 365 und Teams benutzen wir nicht. Sobald die Termine stehen, verschicke ich die Einladungslinks mittels Zoom.

      Ich hatte jetzt noch die Idee, eine Excel-Tabelle zu erstellen, in der sich dann jeder seine Wunschtermine eintragen kann. Das Ganze könnte dann auf Sciebo abgelegt werden, sodass nur ausgewählte Personen Zugriff hätten. Aber irgendwie kommt mir das auch so altbacken vor. :/

      Kalender.digital habe ich gerade auch bei google entdeckt, danke dir. Schaue es mir mal eben an.

      Update: Kalender.digital erinnert mich ziemlich an unseren Outlook-Terminkalender. Wahrscheinlich wäre eine richtige Datei sinnvoller.
      Zuletzt geändert von f3ttJonas; 09.09.2021, 09:50.

      Kommentar


        #4
        Zitat von f3ttJonas Beitrag anzeigen
        Ich hatte jetzt noch die Idee, eine Excel-Tabelle zu erstellen, in der sich dann jeder seine Wunschtermine eintragen kann. Das Ganze könnte dann auf Sciebo abgelegt werden, sodass nur ausgewählte Personen Zugriff hätten. Aber irgendwie kommt mir das auch so altbacken vor. :/
        Sciebo kenne ich nicht, aber altbacken ist es auf jeden Fall. Und kann Mehrbenutzerfähig.

        Ansonsten eventuell Google nutzen? Da gibt es Kalender, Sheets, etc ... Zumindest bei Sheets kann man das erstellen und dann teilen und so auch ohne Account Änderungen machen.

        Kommentar


          #5
          Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
          Sciebo kenne ich nicht, aber altbacken ist es auf jeden Fall. Und kann Mehrbenutzerfähig.

          Ansonsten eventuell Google nutzen? Da gibt es Kalender, Sheets, etc ... Zumindest bei Sheets kann man das erstellen und dann teilen und so auch ohne Account Änderungen machen.
          Wird wahrscheinlich auch problematisch werden. Ich werde es aber mal in die Runde werfen und ein Update geben.

          Kommentar


            #6
            Zitat von f3ttJonas Beitrag anzeigen
            Wird wahrscheinlich auch problematisch werden.
            Könnte es, ja. Könntet natürlich auch selber was hosten ... ganz ohne Kosten ist es halt immer schwierig, weil dann deine Daten irgendwo (un)sicher liegen könnten.

            Kommentar


              #7
              Im Notfall einfach ein neues Objekt in der AD erstellen, damit man einen Schulungskalender im Outlook hat, den dann eine Person bzw. der Schulungsleiter verwalten kann. Dementsprechend kann man zu Terminen bestimmte Personen einladen oder auch sich selbst eintragen kann.

              Klingt sonst alles viel zu kompliziert und umständlich. Vor allem wenn die restliche Struktur schon vorhanden ist. So wirds bei uns auch gemacht für verschiedene Räume zum buchen etc.

              Kommentar

              Lädt...
              X