Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tool zum Verzeichnisse synchronisieren gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tool zum Verzeichnisse synchronisieren gesucht

    Hi,

    kennt jemand ein Tool für Windows, welches mir permanent bestimmte Verzeichnisse synchronisiert?
    Also direkt, wenn eine Datei erstellt, bearbeitet oder gelöscht wird, diese Aktion gespiegelt wird. So wie beispielsweise bei Dropbox oder Google Drive Sync nur eben lokal.

    Ich habe puresync und MS Synctoy probiert. Das ist aber nicht das Richtige, denn ich möchte nicht "Vergleich starten" und "Abgleich durchführen" (auch nicht nach Zeitplan), sondern wirklich den direkten Abgleich.

    Kennt ihr da was Passendes?
    Zuletzt geändert von Schmetterling; 23.01.2021, 11:27.

    #2
    Muss das denn wirklich sofort passieren? Oder reicht der abgleich alle paar Minuten?
    Bzw. warum muss es sofort passieren? :D

    Kommentar


      #3
      hab früher mal das hier verwendet: https://freefilesync.org/

      Hat seine Sache gut gemacht. Keine Ahnung was es inzwischen noch für Funktionen dazubekommen hat, aber sollte auf alle Fälle seinen Zweck erfüllen.

      Kommentar


        #4
        Zitat von d0m. Beitrag anzeigen
        Muss das denn wirklich sofort passieren? Oder reicht der abgleich alle paar Minuten?
        Bzw. warum muss es sofort passieren? :D
        Ne, aller paar Minuten reicht auch. Auch aller 30 Minuten. Aber mir ist wichtig, dass das im Hintergrund passiert. Also ich davon nichts mitbekomme und ich nichts machen / prüfen / wegklicken muss.

        STHLM Danke! Schaue ich an!

        Kommentar


          #5
          Dann sollte die Software von STHLM aufjedenfall deinen Wünschen entsprechen.

          Kannst es sonst auch mit nem kleinen Robocopy Batchscript + der Aufgabenplanung von Windows umsetzen. Da kann man auch alle 5,10,15 Minuten usw einstellen.

          Kommentar


            #6
            Ich habe mir das eben mal angeschaut und glaube, dafür bin ich zu doof. Ich habe nun alle Daten auf das NAS verschoben und verzichte zukünftig auf die lokalen Kopien. Das Netzwerk ist schnell genug für meine Datenmengen und das NAS selbst spiegelt die Daten auf zwei Ziele. Danke für euren Input!!

            Kommentar


              #7
              Einfach robocopy Befehl in ne Batch und dann noch nen task anlegen, der die batch aller x min ausführt.

              was hast du denn für ein nas? Bei Sinology gibt es dafür bspw. Tools (Cloud Station und Share Sync)
              Zuletzt geändert von Aki Watzke; 24.01.2021, 08:26.

              Kommentar

              Lädt...
              X