Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Windows 10 Tutorial

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Windows 10 Tutorial

    Da hier ständig Fragen zu Windows 10 auftauchen, hier mal das Wichtigste:

    - Windows 7/8 Key kaufen bzw. vorhandenen Key nutzen
    - Windows 10 .iso (Treshhold 2 = Version 1511) aus dem Internet laden (link siehe unten)
    - .iso öffnen und Inhalt (= 4 Ordner + 4 Dateien) auf einen Stick (NTFS) packen
    - Vom Stick booten
    - Bei der Installation den Windows 7 bzw. 8 Key eingeben
    - Bei erfolgreicher Installation und Internetverbindung wird Windows 10 aktiviert

    Man muss nicht mehr Windows 7 bzw. Windows 8 installieren und auf 10 upgraden! Direkt Windows 10 TH2 (1511) installieren!
    Man braucht auch kein Programm um einen bootbaren Windows 10 Stick zu erstellen!

    Den Windows 7/8 Key kann man beliebig oft verwenden.
    Ich habe mit meinem Windows 8 Key einen Rechner und 3 Laptops mit Windows 10 versorgt!

    Download:
    http://www.chip.de/downloads/Windows-10-ISO-Pro-64-Bit_81515537.html

    #2
    BESTER MANN !!!

    Kommentar


      #3
      Good job ;) dann musst du es nicht 10x die Woche erklären :D

      Kommentar


        #4
        great work. besten dank!

        Kommentar


          #5
          Zitat von Reaper
          Good job ;) dann musst du es nicht 10x die Woche erklären :D
          #

          Kommentar


            #6
            Vielleicht noch als Ergänzung:

            Was muss ich alles austellen , damit meine Windows AluHut nicht glüht.

            Kommentar


              #7
              Warum kann man keine Lesemarken setzen? Auch ein Danke meinerseits :P

              Kommentar


                #8
                Blödsinn was du redest. Die Anleitung funktioniert. Version 1511 ist dafür gedacht, dass man sie direkt mit Windows 7/8 Key aktivieren kann. Vor genau einer Woche noch gemacht.

                http://windows.microsoft.com/de-de/windows-10/activation-in-windows-10

                Nach dem November-Update kann Windows 10 (Version 1511) mit Product Keys für Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1 aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Aktivieren von Windows 10 (Version 1511 oder höher) mithilfe eines Windows 7-, Windows 8- oder Windows 8.1-Product Key.

                Kommentar


                  #9
                  Hm also hab das Ganze mal gemach. Mein Problem war eben, dass ich kein Laufwerk mehr im neuen PC hatte und die Windows 7 Installation vom USB Stick aufgrund fehlender USB 3.0 Treiber auch nicht funktionierte. Bin dann nach dem Guide hier gegangen und hat auch geklappt. Nun muss ich aber Windows aktivieren und das geht nicht mit dem Windows 7 Key. Der Support sagt mir gerade ich könne mit dem Key nur upgraden, nicht aber direkt eine Windows 10 Installation vornehmen.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Kaybeecee
                    Hm also hab das Ganze mal gemach. Mein Problem war eben, dass ich kein Laufwerk mehr im neuen PC hatte und die Windows 7 Installation vom USB Stick aufgrund fehlender USB 3.0 Treiber auch nicht funktionierte. Bin dann nach dem Guide hier gegangen und hat auch geklappt. Nun muss ich aber Windows aktivieren und das geht nicht mit dem Windows 7 Key. Der Support sagt mir gerade ich könne mit dem Key nur upgraden, nicht aber direkt eine Windows 10 Installation vornehmen.
                    aktuelles update? also 1511? inkl danach noch die Updates?

                    Kommentar


                      #11
                      versteh ich seinen post richtig dass man windows 10 im gegensatz zu windows 7 ohne usb 3.0 treiber installieren kann?

                      edit: danke fürs erklären, Kaybeecee

                      Kommentar


                        #12
                        Ja alles richtig gemacht. Ging ja auch auf dem Laptop. Hab jetzt schon drei verschiedene Microsoft Mitarbeiter ausprobiert. Einer schlimmer als der Andere. Werde jetzt den komplizierten Weg gehen und in die Windows 7 Installation einen USB 3 Treiber einfügen. Dann sollte das wohl gehen.

                        Nochmal für pfähl3r so wie ich das verstehe: Windows 7 hat keinen USB 3.0 Treiber in den Installationsdateien, dh du kannst keine USB 3.0 Anschlüsse für Tastatur etc. während der Installation verwenden, da diese nicht unterstützt werden. Mein MB hat ausschließlich 3.0 Anschlüsse und somit bin ich angearscht. Windows 10 hat diese natürlich und funktioniert daher bei neuer Hardware mit 3.0 einwandfrei.

                        Kommentar


                          #13
                          Ich weiß nicht genau was du meinst. Ich habe keine Probleme damit die Installation von einem USB 3.0 Anschluss zu starten. DOch innerhalb der Installation reagieren die Anschlüsse dann nicht mehr. Lösen die xHCI EInstellungen dies auch?

                          Kommentar


                            #14
                            danke dir. probier ich gleich mal aus

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Der Ollie
                              Zitat von Kaybeecee
                              danke dir. probier ich gleich mal aus
                              Gerne. An dem Punkt war ich vor 2 Wochen auch schon. Ich werd das mal an nen Admin weiter leiten, damit nicht noch mehr Leute dieses Problem bekommen.
                              Wie kann es ein Allgemeines Problem sein, wenn es bei 90% der Fälle ohne Probleme klappt.
                              Ich würde mich ja anbieten das in einer VM mal nachzustellen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X