Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alte Spiele ruckeln (Windows 10)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Alte Spiele ruckeln (Windows 10)

    Moin zusammen,

    ich hatte die gleiche Frage schon mal im KFKA Thread gepostet.

    Aber da geht Sie glaub ich etwas unter.

    Folgendes Problem...ich würde gerne mal wieder das Spiel "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" spielen :D (Ja lol, Flames inc. du spielst Harry Potter) Aber das Spiel bockte früher richtig :D

    Spiel installiert -> Läuft auch -> Aber es ruckelt des Todes

    Folgende Hardware verbaut

    Intel Core i5 4460 4x 3.20GHz
    8GB Kingston ValueRAM DDR3-1600
    ASRock B85 Pro4 Intel B85
    EKL Ben Nevis Tower Kühler
    4096MB Sapphire Radeon R9 380 Nitro
    450 Watt be quiet!

    Folgendes schon probiert
    - Kompatibilitätsmodus
    - Spiel mal nur ein CPU Kern zugewiesen

    Aber irgendwie bringt das alles nix...

    Noch jemand eine Idee ? :-)

    MfG Marcel


    #2
    Die alten Spiele gehen glaube ich immer nur in Verbindung mit einer VM-Ware und dann dem alten Windows drauf installiert. Ansonsten gibts probleme mit fehlenden Dateien die du dir einzeln suchen müsstest.

    Hab auch so einige Spiele die ich gerne mal wieder zocken würde aber entweder spackt der Sound, die Grafik oder es startet gar nicht erst.

    In deinem Fall werden wohl die Graka-Treiber probleme machen.

    Kommentar


      #3
      vielleicht stromsparfunktion von graka oder cpu?

      Kommentar


        #4
        Hab es gelöst falls es jemand interessieren sollte :D

        Das Spiel lief nur mit 16 Bit....

        Auf 32 Bit gestellt und es läuft Butterweich :-)

        Kommentar

        Lädt...
        X