Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lautstärke reduzieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Lautstärke reduzieren

    Hallo liebe rm-Community,

    ich habe bei meinem Rechner das Problem, dass bei halbwegs anspruchsvollen Anwendungen (reicht schon Dota o.Ä.) mein Lüfter eine extreme Lautstärke produziert. Er macht so unangenehme Geräusche, dass es meine Freundin im Nachbarzimmer beim Schlafen beeinträchtigt.

    Mein Rechner steht nicht direkt in der Ecke oder einer Wand, ich habe bereits die Seitenklappe durchgehend auf.

    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte bzw. wie es zu beheben ist? Habe mir mal ein Analyse- & Regelungsprogramm runtergeladen. Da sieht es wie folgt aus:


    Also scheinen gewisse Temperaturen einfach sehr hoch zu laufen. Aber ich habe keine Ahnung was ich dagegen machen kann.

    Sollte das bei meinen Rechner-Spezifikationen (i5-2500, GeForce GTX 560 Ti, 8 GB Ram) in der Form passieren?



    #2
    neue/bessere lüfter.

    Kommentar


      #3
      Welcher Lüfter macht denn den Lärm? CPU oder GPU? In deinem Bild sehe ich bei Temp2 einen Wert von 123°C! Leider steht dort nicht um was es sich dort handelt - es könnte auch gut ein Falschalarm sein. Vielleicht kannst du dir mal GPU-Z holen, laufen lassen und Temperatur und Fanspeeds mitloggen lassen wenn du Dota spielst oder ein Stream anmachst. Aber so aus der Ferne gibt es für mich erstmal 2 mögliche Fehlerursachen:

      1. Wärmeleitpaste aufm CPU nicht mehr ganz fresh
      2. Lagerschaden an einen von deinen Lüftern (CPU / GPU) der ein Rattern/Vibrieren versursacht

      Kommentar


        #4
        Bei 123°C stimmt irgendwas nicht. Tippe aber eher auf Sensor kaputt weil ansonsten die Kiste schon am abrauchen wäre. Hattest du irgendwelche Abstürze?

        Kommentar

        Lädt...
        X