Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vertrag und Handy - einzeln? zusammen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vertrag und Handy - einzeln? zusammen?

    Hallo Freunde,

    spiele nun seit längerem mit dem Gedanken, mein altes Smartphone so langsam mal in den Ruhestand zu schicken.
    Ist jetzt mittlerweile fünf Jahre alt und es wird doch immer deutlich langsamer und muckt immer mehr herum.

    Mit dem Pocophone ist im Prinzip auch genau ein Smartphone für meinen Preis/Leistungsanspruch vorhanden. Aber ich bin unschlüssig, wie ich mich jetzt generell aufstelle. Bisher habe ich einen 8€ O2 Vertrag, monatlich kündbar mit 2GB. Habe mir vor einigen Jahren geschworen, nie wieder einen Vertrag von mehr als 25€ im Monat abzuschließen. Wenn ich mir jetzt aber ein neues Handy für ~300€ kaufe, dann sind das auf 2 Jahre gerechnet ja auch bereits 12.50€ im Monat. Sprich, es blieben noch weitere 12.50€ für den Vertrag.
    Da ist es nicht wirklich drin, auf mehr GB und ein besseres Netz zu wechseln, jedenfalls soweit ich das bisher überblicke.

    Ich frage mich daher, ist es eher günstiger, sich selber ein solches Paket zusammenzustellen oder sind die Vertragsangebote oftmals gar nicht so schlecht?
    Ich könnte auch noch auf die Vodafone GigaKombi zurückgreifen.
    Stehe da irgendwie ein wenig unschlüssig im Walde und bin mir unsicher, was jetzt die richtige Lösung für mich ist und brauche irgendwie ein paar Ideen und Input :(
    Das telefontreff-forum ist gefühlt für sowas auch nicht mehr das was es mal war :(


    vielen Dank für jegliche Hilfe und Hinweise

    #2
    Kündige doch generell mal bei o2. Dann sollte bestimmt ein gutes Rückholangebot kommen á la 15GB pro Monat oder so.

    Wenn du bei o2 soweit zufrieden ist brauchst du eigentlich nicht wechseln. Was auch viele machen mit Dual Sim ist ein Datentarif im Telekom oder Vodafone Netz und eine billige All-net Flat bei o2 oder nem anderen Billiganbieter. Da fährst du wohl am besten damit.

    Kommentar


      #3
      Ok, das war etwas missverstaendlich, ist so ein WinSim Vertrag im O2 Netz. Daher wird kündigen keinen wirklichen Bonus bringen.

      Also ist Dual Sim vermutlich das beste, was man für sein Geld bekommen kann?

      Kommentar


        #4
        Student und/oder unter 30 Jahre alt?

        Evtl mal schauen, ob an einer nahen Universität ein HandyFritze ansässig ist. Kenne solche Franchise Nehmer in Dortmund, Bochum und Köln. Gibts bestimmt noch wo anders. Die haben immer recht starke Angebote. Auch für Sim-Only.

        Kommentar


          #5
          Zitat von mehL
          Ok, das war etwas missverstaendlich, ist so ein WinSim Vertrag im O2 Netz. Daher wird kündigen keinen wirklichen Bonus bringen.

          Also ist Dual Sim vermutlich das beste, was man für sein Geld bekommen kann?
          sehr oft ist ein günstiger Telefontarif (Prepaid oder so) + Datentarif die günstigste Option. Gibt öfter mal Aktionen, bei denen man günstig abstauben kann. Gab letztens ne Aktion für einen Magentatarif mit 5 GB LTE(30 Euro im Monat) + ein S9 für einmalig 29 Euro.

          War n ziemlich starkes Angebot, Handy ging noch teilweise für ~470 an Ankäufer weg.

          Gibt teils auhc noch Datentarife, bei denen du mit einer einmaligen Auszahlung den Preis auch unter

          Kommentar


            #6
            Also macht es vermutlich am meisten Sinn, mir zB nen Vodafone Datenvertrag zu holen (12 GB, 28€/Monat, 300€ Auszahlung -> ~6€ im Monat, klick) und dazu einfach einen günstigen Vertrag zum Telefonieren, right?

            Kommentar


              #7
              https://www.mydealz.de/deals/galaxy-s9-und-gear-s3-mit-schubladenvertrag-1248333 das mit dem 4GB LTE Datentarif zB wäre nicht übel.

              Wenn du die Hardware behälst, bezahlst du effektiv nur deinen Datentarifvertrag. Bei Verkauf könntest du sogar einen Gewinn erzielen (wenn du es in die Nähe der Idealopreise bringst). Kannst auch den Datentarifvertrag mit der 300 Euro Auszahlung dazunehmen, wenn dich der dauernd annfallende Monatlichbetrag (zusammen dann 48 Euro) nicht stört.

              Das S9 dürfte auf dem Niveau des Pocophones liegen.

              Kommentar

              Lädt...
              X