Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

UHD (4K) oder doch lieber FHD?

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
    Die alte Sky FB sendet IR, mit der neuen hättest du keine Chance, da die nur noch Bluetooth hat.

    Edit: Das ist auch der Grund, warum man bei einem neuen Receiver nicht mehr einfach die FB tauschen kann, sondern einlernen muss.
    Dann habe ich die "Alte" bekommen? Gibt es eine Neuere? Habe jetzt am Freitag erst geliefert bekommen.

    Kommentar


      Kenne mich mit Sky nicht sonderlich gut aus, da ich selber nie einen Q Receiver hatte. Aber soweit mir bekannt, nutzt die neue Bluetooth und die alte IR. Kann auch falsch sein.

      Aber BT nutzt die neue auf jeden Fall, da sonst keine Sprache übertragen werden könnte. Vielleicht kann die zusätzlich auch noch IR.

      Kommentar


        Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
        Kenne mich mit Sky nicht sonderlich gut aus, da ich selber nie einen Q Receiver hatte. Aber soweit mir bekannt, nutzt die neue Bluetooth und die alte IR. Kann auch falsch sein.

        Aber BT nutzt die neue auf jeden Fall, da sonst keine Sprache übertragen werden könnte. Vielleicht kann die zusätzlich auch noch IR.
        Ja ich habe auf jeden Fall rechts an der Seite diesen Sprachbutton. Der Receiver hat aber auch direkt erkannt das ich eine Soundbar dran hab am TV. Und ich konnte mein Model dort angeben und zack hat alles einwandfrei funktioniert. Schade das LG das nicht so hinbekommt. Scheint ja zu gehen ... ich mach mich noch mal schlau aber auf den ersten paar google tipps kam da noch nichts gescheites bei rum.

        Kommentar


          Zitat von autoexec Beitrag anzeigen
          ich mach mich noch mal schlau aber auf den ersten paar google tipps kam da noch nichts gescheites bei rum.
          Ich hab dir doch die Lösung oben gepostet? Wenn die nicht geht, wird es möglicherweise nicht mehr gehen. Du musst halt deine FB auf IR einstellen.

          Kommentar


            Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
            Ich hab dir doch die Lösung oben gepostet? Wenn die nicht geht, wird es möglicherweise nicht mehr gehen. Du musst halt deine FB auf IR einstellen.
            Jo, die werde ich probieren sobald ich zu Hause bin. Danke :)

            Kommentar


              Ansonsten einfach mal bei Google nach MagicRemote und IR oder so suchen. Da gibt es viele Ergebnisse.

              Also an dieser Stelle - auch bei einem Uralten Thread mal ein Update wie ich es auf einem C8 ans laufen bekommen habe- im Grunde stimmen die Beschreibungen hier - nur um dahin zu kommen muss man Tricksen.
              Man drückt die „Eingang wählen“ Taste und geht dann ganz unten auf die erweiterten Einstellungen, nun konfiguriert man an dem HDMI mit ARC ein neues Gerät Soundbar, wählt in einem der nächsten Schritte Optical als Audio Ausgang. Nun kommt bei Klick auf weiter die Abfrage des Herstellers (Panasonic) und die Fernbedienung 2. Dies alles bestätigen. Danach muss man es natürlich noch in der sonos App als Fernbedienung konfigurieren und zapp - Funktioniert.
              Zuletzt geändert von DerKiLLa; 02.12.2019, 16:11.

              Kommentar


                Ein Bekannter wechselt auf OLED und ich könnte den 49" XG9005 für 650€ gebraucht übernehmen. Ist der XG der Nachfolger vom XF9005? Hat sich etwas spürbar verbessert bzw. vielleicht sogar verschlechtert?

                Kommentar


                  DerKiLLa es hat nur halb funktioniert. Canton steht leider nicht zur Auswahl und beim einrichten kann ich nur lauter/an/aus & mute auswählen. Dann klappt es auch aber leiser machen kann ich nicht... Nur lauter und mute :/

                  Kommentar


                    Zitat von jan0sch Beitrag anzeigen
                    Ein Bekannter wechselt auf OLED und ich könnte den 49" XG9005 für 650€ gebraucht übernehmen. Ist der XG der Nachfolger vom XF9005? Hat sich etwas spürbar verbessert bzw. vielleicht sogar verschlechtert?
                    Der XG ist der Nachfolger, aber bei Rtings stehen sie auf einer Stufe (der XG sogar etwas niedriger). Preis ist okay.

                    Zitat von autoexec Beitrag anzeigen
                    DerKiLLa es hat nur halb funktioniert. Canton steht leider nicht zur Auswahl und beim einrichten kann ich nur lauter/an/aus & mute auswählen. Dann klappt es auch aber leiser machen kann ich nicht... Nur lauter und mute :/
                    Hm ... kA ob das nun an der Einstellung liegt oder an der Remote. Das Canon net dabei ist, stand ja schon oben bei den Links und dem Quote.

                    Kommentar


                      Hey,

                      ich bin auf der Suche nach einem neuen Low-Budget TV und möchte nicht mehr als 700€ ausgeben. Bisher stand dort ein 50" Sony w805c. Mir ist klar, dass ich bei der Preisklasse nicht an die Topmodelle herankomme, aber das möchte ich auch gar nicht, da ich nur ein Gelegenheitsgucker bin und auch nicht am TV zocke. Wenn ich aber mal schaue, dann möchte ich mich nicht mit WLAN- und Stabilitätsproblemen der Firmware/Apps rumärgern. Das war beim Sony w805c regelmäßig der Fall und das möchte ich nicht wieder haben. Ich finde es seit der Erfahrung eigentlich sogar besser, wenn TV und Apps getrennt wären. Dann ist man nicht von der werbehaltigen/überladenen SmartTV Firmware abhängig. Habe hier noch ein PI rumfliegen und könnte den im Zweifel anschließen. Wisst ihr, ob Android darauf stabil läuft? Hatte gelesen, dass das geht. Alternative einfach Smartphone nutzen und das Bild auf den TV übertragen? Habt ihr Erfahrungen?

                      Zurück zum TV.. Folgende Punkte wären mir wichtig:
                      - 58" - 65" (Sitzabstand 4m)
                      - gute Bildqualität (ähnlich zum w805c)
                      - sehr flüssig und stabil laufende Firmware
                      - Apps: YT, Netflix, DAZN, Amazon Prime, Mediatheken (ARD,ZDF,Arte, etc.)
                      - Maus und Tastatur über USB anschliessbar
                      - selten bis gar keine WLAN Abbrüche aufgrund Firmware Bugs
                      - Möglichkeit das Smartphone auf den TV zu übertragen
                      - SAT Anschluss (externer Receiver --> Qualität des TV Receiver egal)
                      - optischer Digitalausgang (externe Soundanlage -> Qualität des TV Sound egal)

                      (Punkte bzgl. SmartTV und Maus/Tastatur würden entfallen, wenn die Lösung mit PI oder Smartphone eine stabile und funktionale Lösung wäre)

                      Hab schon bei Amazon geschaut und die Auswahl ist bei meinen Anforderungen schon ziemlich begrenzt.
                      Was haltet ihr von dem?
                      https://www.amazon.de/Hisense-H65BE7.../dp/B07RB5J28D

                      Falls ihr sagt, dass ich unbedingt mehr Geld in die Hand nehmen sollte, um nicht zwei mal zu kaufen, dann könnt ihr gerne auch Kritik anbringen. Oder alternativ gebraucht kaufen..

                      Danke für Hilfe!
                      Zuletzt geändert von SirDrinkALot; 12.12.2019, 10:26.

                      Kommentar


                        Zum Hisense kann ich nichts sagen.

                        Ich würde den nehmen: Samsung UE65RU7099

                        Dazu einen FireTV Stick.

                        Wenn du dich schon mit der Firmware/Apps vom W805C geärgert hast, würde ich dir niemals einen Pi empfehlen.

                        Kommentar


                          Falls du dein Budget etwas anheben kannst kriegst du den Samsung RU8009 inklusive einer ordentlichen Soundbar für 888€ im Angebot:
                          https://www.mydealz.de/deals/4k-fern...th-usb-1495521

                          Guter TV in dem Preisbereich mit 100hz gut für Fußball und Actionfilme.
                          Samsung dazu noch gut zum zocken geeignet durch geringe latenz.
                          VA Panel und dadurch gute Schwarzwerte und aufjedenfall nochmal ein gutes Stück besser als der 7099.
                          Das Betriebssystem von Samsung, bis auf Werbung (die man wohl abschalten kann) auch Top. Ansonsten eben den FireTV stick nehmen der ist sowieso top.

                          Wenn das zu teuer ist, dann den von Killa empfohlenen RU7099/7179 von Samsung

                          Kommentar


                            Zitat von d0m. Beitrag anzeigen
                            Das Betriebssystem von Samsung, bis auf Werbung (die man wohl abschalten kann) auch Top.
                            Hast du dazu ne Quelle?

                            Just like all of the latest Samsung TVs we've tested, the RU8000 has ads. Ads and suggested content appear in both in the app store and on Samsung's Smart Hub, and neither can be disabled.

                            Kommentar


                              Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                              Hast du dazu ne Quelle?
                              War zumindest mein letzter Stand bei den NU Geräten. Hatte bei den RU Geräten nicht so genau geschaut.
                              Die Werbung bei den NU Geräten konnte man damals zumindest deaktivieren.

                              Kommentar


                                Zitat von d0m. Beitrag anzeigen
                                Die Werbung bei den NU Geräten konnte man damals zumindest deaktivieren.
                                Okay, bei den RU funktioniert es anscheinend net, zumindest net ohne irgendwelche Tricks. Also es geht nicht im Hauptmenu, zumindest schreibt Rtings das bei jedem Test.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X