Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

UHD (4K) oder doch lieber FHD?

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ja, auf jeden Fall! Bei dem Stick musst du natürlich schauen, welche Software du benutzt .. ich nutze selber Kodi für Filme, andere nutzen Plex oder etwas ganz anderes.

    Das Angebot für den Q70R gibt es anscheinend schon nicht mehr ... also entweder den OLED oder Geld sparen und so etwas nehmen: Samsung GQ65Q6FN

    Kommentar


      Spoiler: 
      Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
      Ja, auf jeden Fall! Bei dem Stick musst du natürlich schauen, welche Software du benutzt .. ich nutze selber Kodi für Filme, andere nutzen Plex oder etwas ganz anderes.

      Das Angebot für den Q70R gibt es anscheinend schon nicht mehr ... also entweder den OLED oder Geld sparen und so etwas nehmen: Samsung GQ65Q6FN


      Dann werde ich wohl zum OLED greifen, das ist mir das Geld wert. Kannst du noch etwas bzgl. Gaming zu dem TV sagen? Spiele gelegentlich mal mit meiner xbox one oder der switch (Fire Emblem) und das sieht am jetzigen TV eher nicht so traumhaft aus.

      Kommentar


        Review vom B8

        9.0 Video Games
        The LG B8 is amazing when playing video games. It has an excellent low input lag, amazing response time and can support a multitude of resolutions. It is equipped with the black frame insertion (BFI) feature that will clear blur and make the image look crisper.

        8.8 HDR Gaming
        This LG B8PUA is excellent for HDR gaming. It has a very low input lag when showing HDR content and a remarkably low response time, that makes it very responsive. The picture quality is excellent and most gamers will be happy.

        Kommentar


          Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
          Danke dir, ich hab echt 0 ahnung davon und möchte was gescheites für's Wohnzimmer. Ich werde wohl noch auf ein Angebot hoffen, ansonsten werde ich wohl ende des Monats zuschlagen.

          Kommentar


            Moin, weiß nicht ob das hier richtig ist. Ein Kollege sucht ein neuen Monitor. Hauptsächlich spielt er PS4. Sollte aber auch zukunftssicher sein im Hinblick auf PS5.

            Welchen Monitor könnt ihr bis 200€ empfehlen? Ach so, er hätte wohl gerne 4k und 27"

            Er hat sich den hier ausgesucht und fragt, ob der was taugt...
            https://www.mediamarkt.de/de/product/_acer-nitro-vg270-2435583.html?uympq=vpqr&rbtc=%7C%7C%7CComputer %2B Büro > Monitore > PC Monitore 27 Zoll bis 31.3 Zoll%7Cp%7C%7C&gclid=EAIaIQobChMIrfmqm_iZ5AIVhcx3C h075A8BEAkYBSABEgI23PD_BwE&gclsrc=aw.ds
            Zuletzt geändert von autoexec; 24.08.2019, 15:54.

            Kommentar


              Wenn er gerne 4k will, warum sucht er sich dann einen FullHD raus? :D

              Kommentar


                Zitat von iamjimbob Beitrag anzeigen
                Wenn er gerne 4k will, warum sucht er sich dann einen FullHD raus? :D
                Keine Ahnung? Danke für die Hilfe ;)

                Kommentar


                  Hat nur indirekt was mit TVs zutun. Ihr kennt ja sicherlich auch das Problem, dass man bei Filmen oft laut/leise machen muss bzgl. des Sounds, da die Stimmen zu leise sind und im nächsten Moment der Hintergrund mega laut.

                  Hilft da so eine Soundbar? Schau jetzt nicht mega viel Filme, daher das Budget.

                  https://www.saturn.de/de/product/_bose-solo-5-2014421.html?rbtc=aff%7Ccon%7C486825%7C%7C%7C%7C&s ubid=$subid$

                  Kommentar


                    Ob die Soundbar dabei hilft weiß ich nicht. War letztens bei Saturn selbst und wollte mich über Soundbars informieren. Da hat mir der Verkäufer gesagt, taugen tun sie erst etwas ab 400 € und mir die Bose 500 empfohlen. (Inwieweit der Verkäufer groß Ahnung hatte weiß ich nicht, wahrscheinlich aber keine).

                    Kennt sich jemand mit Soundbars aus, freue ich mich jedenfalls auch über eine Empfehlung, mein TV Sound ist dürftig. Budget bis 500 €.

                    Merci
                    Zuletzt geändert von OH`Yeah; 29.08.2019, 00:28.

                    Kommentar


                      Durch die verschiedenen Modi der Soundbars kannst du natürlich nochmal bisschen am Sound regeln und dem Problem ein bisschen entgegen wirken.
                      Auch der Sound ansich ist deutlich besser.

                      Habe mir letztes Jahr die LG SK9Y zugelegt und bin sehr zufrieden. Bass ist kein stumpfes dröhnen sondern ein ausgewogener Bass der den Raum füllt und den Boden vibrieren lässt.
                      Das Ding hat für mich Top Sound (bin aber auch kein Audiophiler Mensch sondern normalnutzer) und füllt den ganzen Raum.
                      Das Teil kann wahnsinnig laut werden und ist auch für Musik super geeignet. Lautstärke geht bis 40 und ich betreibe das Teil tagsüber zum TV schauen so bei 15 und Abends reichen sogar schon um die 10 :D
                      Wohne allerdings auch in einem Mehrfamilienhaus da kann ich nicht voll aufdrehen.

                      HDMI ARC, Optisch, Bluetooth und WLAN fähig um von anderen WLAN fähigen Geräten zu Streamen.
                      Standard, Bass Boost, Movie und Sport sind als Modi zur verfügung wobei mir da Bass Boost und Movie je nach Anwendung am besten gefallen.
                      Der Subwoofer lässt sich nochmal einzeln ansteuern und Bass so wie Treble einstellen.

                      Bin mehr als zufrieden und bisher war jeder der hier war vom Sound begeistert.
                      Man sollte nur auf die Größe achten. Die LG SK9Y ist mit 120cm Länge und ~15cm tiefe nicht gerade klein. Hat die Breite von nem 55 Zoll TV

                      Würde aber tatsächlich mal in den Laden gehen und mir die Dinger anhören.
                      Klingt natürlich zuhause nochmal bisschen anders aber so bekommt man einen guten Überblick.
                      Zuletzt geändert von d0m.; 29.08.2019, 00:21.

                      Kommentar


                        Die Bose Solo 5 Soundbar ist für den Preis auf jeden Fall in Ordnung. Aber ich bin generell auch der Meinung, dass man da lieber paar Euro mehr ausgeben sollte.

                        Zu der LG kann ich nichts sagen. Grundsätzlich würde ich bis 500€ die hier empfehlen:
                        Yamaha SRT-1500
                        Canton DM 900

                        Günstiger:
                        Canton DM 100

                        Teurer:
                        Sonos Playbar

                        Aber da gibt es auch andere Modelle, die prima sind ... Wichtig ist auch, ob ihr einen Subwoofer extra haben möchtet oder wirklich alles in einer Soundbar / Soundbase.

                        Wer das Non-Plus-Ultra sucht: Sennheiser Ambeo Soundbar

                        Die erste Soundbar von Sennheiser und direkt die beste am Markt ...

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X