Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Android Sammelthread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich sehe CustomRom als Privatentwickelte Software was in dem Fall zb genau das Problem lösen könnte, aka ich resette das Handy und spiele ein Custom Betriebssystem drauf?
    https://forum.xda-developers.com/gal...m8294-t3586467
    Das sollte ja praktisch meine Anleitung sein, right?

    Kommentar


      Erstmal musst du das Handy rooten und TWRP installieren. Danach dann die Anleitung.

      In dem Thread steht unten

      ROM OS Version: 6.0.x Marshmallow
      Daher keine Ahnung, welche Android-Version das jetzt genau ist. Sieht mir aber nicht nach >= Android 8 aus.

      GApps musst du danach auch noch flashen.

      Hier ist zB eine Android 8 ROM: [UNOFFICIAL][ROM] LineageOS 15.1 for Galaxy J5 2016 [SM-J510FN]

      Kommentar


        Alles klar, da muss ich mich erst einmal einlesen, bevor ich mich morgen ans Werk mache :/
        Schonmal danke für den Input, wird wohl mit nem Backup beginnen ^^

        Kommentar


          Haben eigentlich alle Custom Roms das Widevine DRM Problem? Habe LineageOS 16 auf mein Tablet geflasht, sowei so gut. Jedoch werden keine HD Streams abgespielt, alles recht unscharf (Amazon Video, Twitch). Netflix kann sogar nicht über den Store heruntergeladen werden... Sich mit irgendwelchen modifizierten APKs zu beschäftigen habe ich wenig interesse. Root und Magisk taucht auch oft in diesem Zusammenhang auf.

          Hab deswegen wieder die Stock Rom geflasht...
          Zuletzt geändert von casio_O; 19.10.2019, 16:38.

          Kommentar


            Ich hatte mich vor Monaten (Jahren?) mal mehr damit beschäftigt ... ich würde sagen: Ja.

            Inhalte wie Netflix, Twitch, Amazon Prime oder Google Movies erlauben keine Nutzung über 480p ohne DRM. Um ein gewisses Widevine Level zu bekommen (L1), muss der Hersteller sein Gerät zertifizieren. Dieses Zertifikat ist aber nur gültig, wenn das System unverändert ist.

            Afair gibt es wenige Ausnahmen, wo es trotz Custom-ROM noch L1 gibt. Glaube da war was mit MIUI, wo es mit Magisk möglich ist. Beispielsweise hier.

            Es ist also auch egal, welche Custom-ROM du verwendest, die hat damit nichts zu tun. Eher sind es die Veränderungen am Bootloader, bzw am System selber.

            Kommen wir zu Besonderheiten:
            Bei Netflix gibt es zB spezielle APKs, die gepatched wurden, damit sie auch auf Geräten funktionieren, die aktuell kein L1 besitzen. Beispielsweise hier oder hier.

            Anscheinend gibt es noch ein Magisk-Paket, was die liboemcrypto.so löscht, bzw mit einer leeren Datei ersetzt. Soll angeblich auch (mehr oder weniger) funktionieren.

            Kommentar


              Danke für die Rückmeldung. Da ich wieder die Stock Rom drauf habe, hat sich das Thema für mich eh erledigt. Denke nicht, dass ich in nächster Zeit eine Custom Rom flashen werde :D

              Hast du es denn damals hinbekommen?
              Zuletzt geändert von casio_O; Heute, 12:14.

              Kommentar


                Ne ... mich hat es aber auch nie wirklich interessiert.

                Ich hab auf meinem P20 Pro und auf meinem Huawei Mediapad M5 die originale ROM drauf und sehe auch keinen Grund zu wechseln.

                Vor meinem M5 hatte ich lange Zeit kein Tablet und am Smartphone hab ich die Intention gehabt, Netflix, Amazon Prime oder so zu schauen. Lediglich YouTube und das läuft immer in HD.

                Kommentar

                Lädt...
                X