Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Soundbar gesucht für den neuen TV

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Soundbar gesucht für den neuen TV

    Moin Eltie,

    würde euch ganz gerne um Hilf ebitten bezüglich eines Threads den ich in einem Forum eröffnet hatte.

    Würde den Link gerne hier posten:

    https://www.hardwareluxx.de/communit...en-tv.1299366/

    Leider gab es bis jetzt noch keine Rückmeldung. Vielleicht kann jemand von euch etwas dazu sagen.

    Wäre nice.

    Gerne dann heir im Thread.

    Vorab vielen Dank und bleibt gesund!

    Grüße,
    Aqua
    Zuletzt geändert von Aquagenius; 20.06.2021, 11:32.

    #2
    Ich hab die Bose Soundbar 500 und bin sehr zufrieden. Ob das jetzt was hilft, keine Ahnung. Hat zumindest alles was ich haben wollte.

    Kommentar


      #3
      Welchen TV hast du denn? Vll hast du ja den selben wie ich, also war die Soundbar definitiv ein Upgrade zum TV-Sound? Die von Nurbert (wie ein User mir empfohlen hat in dem verlinkten Thread) kenne ich vom hören her, sind leider nur nich kombatibel mit der Haltung von Vogel´s.Wäre es vom Sound her nicht suboptimal wenn dieser dann auf dem Sideboard steht unterhalb und versetzt zum TV? Siehe Bilder im Anhang vom Fernser + Sideboard. Klar ich könnte die Soundbar dann ebenso ein wenig drehen.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Aquagenius Beitrag anzeigen
        Welchen TV hast du denn? Vll hast du ja den selben wie ich, also war die Soundbar definitiv ein Upgrade zum TV-Sound? Die von Nurbert (wie ein User mir empfohlen hat in dem verlinkten Thread) kenne ich vom hören her, sind leider nur nich kombatibel mit der Haltung von Vogel´s.Wäre es vom Sound her nicht suboptimal wenn dieser dann auf dem Sideboard steht unterhalb und versetzt zum TV? Siehe Bilder im Anhang vom Fernser + Sideboard. Klar ich könnte die Soundbar dann ebenso ein wenig drehen.
        Hängt, je nachdem wo ich gerade bin, an einem Sony KD 8005 oder einem LG Oled CX9LA, also ebenso wie du. Ist eigentlich immer ein Upgrade zum TV Sound. Das hört man auch direkt, selbst bei ner random Sendung auf ZDF oder so.
        Zu der Aufstellung kann ich nicht viel sagen, bei mir ist die Soundbar entweder direkt unter dem TV, oder im SIdeboard Fach. Wenn du sie mit der Halterung direkt befestigen kannst ist das sicher ein Plus, aber auch wenn man nicht ganz mittig sitzt geht das schon. Bei der Bose hast noch eine Art Headset dabei mit dem der Sound ausgerichtet wird, je nachdem wo du am liebsten sitzt.
        Mediamarkt / Saturn hat auch oft Bose Soundbars im Geschäft zum probehören wenn eine entsprechende Filiale bei dir in der Nähe ist.

        Kommentar


          #5
          Muss nicht unbedingt ne Nubert sein, aber kenne sonst auch keine andere Stereo Soundbar.
          Wenn ne Soundbar mehr als 2.0 können soll, direkt ausschließen. Denn wenn die nicht 3m lang ist, kann die nichtmal das ...

          Von den ganzen Logos und werbesprüchen nicht blenden lassen. Guter Klang braucht etwas volumen und nen gescheites Gehäuse. Plastik fällt sofort raus, Metall kann okay sein aber wenn das zu dünn ist ( fast immer der fall ) schwingt das gerne mit, das wäre katastrophal. Bedeutet nen lackiertes Holzgehäuse ist wahrscheinlich nahezu die einizge Sinnvolle Option.

          Kenne da auch nur die Nubert Soundbars die zumindest nicht elektro kernschrott sind. Habe vor 3 Monaten mal die Sennheiser Ambeo? gehört. Ne 2500€ Soundbar, gott war die katastrophal schlecht .... Hauptsache Atmos unterstützen wollen als kleine Box unterm TV :D

          Kommentar


            #6
            ich häng mich mal hier rein:
            AkujiTV scheint ja Plan zu haben. Hast du zu den Sonos Soundbars Playbar und Arc eine Meinung :D?

            Kommentar


              #7
              Sonos Geräte überzeugen durch ease of use und comvinience nicht durch guten Klang. In einem richtigen setup kann man das zwar ähnlich bequem hinbekommen braucht aber bei der erstinstallation deutlich mehr wissen und eventuell auch ein paar Euro extra.

              Klang von den sonos Teilen ist immer ganz okay für den Preis aber nie wirklich ne Wucht. Zumindest War das meine Erfahrung mit den speakern ganz am Anfang. Mehr insights habe ich nicht. Sorry.

              Würde die nubert alleine dem grundlegenden Lautsprecher Aufbaus deutlich vor der sonos sehen.
              Klein und schlank bedeutet halt auch wenig membranfläche was einen homogenen Erwachsenen sound unmöglich macht. Regallautsprecher sind meine Empfehlung fürs Wohnzimmer. Da kann ordentlich Sound rauskommen und meistens kann man die schön integrieren. Standlautsprecher sind meistens ausgelegt um ihre Werte auf dem Papier gut aussehen zu lassen. Da sind regallaitsprecher oft einfach die besseren Geräte.

              Falls du wirklich high end willst. Nen toslink to chinch Adapter. Den an den Fernseher dazu nen 2x4 dsp und selundbau Lautsprecher vollaktiv. Da biste auch so bei 800€ für nen stereo paar. Einem Wochenende Arbeit aber spielst dann mit echt hochwertigen Systemen auf Augenhöhe. Wenn du willst schick ich dir ne Liste und ne Anleitung.

              Kommentar

              Lädt...
              X