Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fire Stick oder Chromecast?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fire Stick oder Chromecast?

    Hey Leute,

    ich muss bissi überzeugt werden.

    Hab mir nen neuen Fernseher gekauft, natürlich Smart etc pp. hat also die normalen Apps eh schon drauf. Jetzt wollte ich neulich Twitch schauen, und stelle fest, dass es da keine App gibt. Hab dann mein Handy gespiegelt, was aber keine Lösung ist.

    Hab dann bei der Recherche gesehen, dass Twitch aktuell eben nur über Streamingsticks geht.

    Jetzt stellen sich mir 2 Fragen.

    Irgendwie find ich es doof nur wegen Twitch nen Stick zu kaufen. Daher frage an euch. Was bringen die zusätzlich mit, was der Fernseher nicht kann?

    Und welcher ist die bessere Wahl. Fire oder Chrome?

    edit: Hisense U8QF, 55"
    Zuletzt geändert von LeChimp_; 20.11.2020, 11:27.

    #2
    Wäre vielleicht zunächst einmal hilfreich zu sagen was für einen Fernseher du denn hast

    Kommentar


      #3
      Zitat von LeChimp_ Beitrag anzeigen
      Was bringen die zusätzlich mit, was der Fernseher nicht kann?
      Das kommt doch immer drauf an, was man machen möchte ...

      Auf einem FireTV kannst du beispielsweise alle Apps aus dem Amazon-Appstore nutzen, du kannst aber auch Apps sideloaden. zB Kodi nutzen für Filme/Serien, etc ...

      Zitat von LeChimp_ Beitrag anzeigen
      Und welcher ist die bessere Wahl. Fire oder Chrome?
      Ich bin ein Fan von FireTV, da ich gerne dazu eine FB habe und nicht mit dem Smartphone alles steuern will.

      Kommentar


        #4
        Prinzipiell finde ich FireTV auch besser als Chromecast. Wenn es dir aber nur ums Twitch geht, dann würde ich mir lieber den Chromecast zulegen. Hat auch den Vorteil. wenn du Besuch hast und jemand will dir ein Video oder auf Youtube etwas zeigen, kann er des direkt auf dein TV streamen.

        Neu ist der Chromecast mit Google TV. Hat auch eine Fernbedinung. Ähnliches Konzept wie der FireTV. Apps kannst du auch per Sideload nachinstallieren.
        Zuletzt geändert von casio_O; 20.11.2020, 15:59.

        Kommentar


          #5
          Zitat von casio_O Beitrag anzeigen
          Hat auch den Vorteil. wenn du Besuch hast und jemand will dir ein Video oder auf Youtube etwas zeigen, kann er des direkt auf dein TV streamen.
          Geht mit einem FireTV genauso.

          Kommentar


            #6
            Per AllCast oder gehts auch anders?

            Kommentar


              #7
              Zitat von casio_O Beitrag anzeigen
              Per AllCast oder gehts auch anders?
              Einfach YouTube starten, wenn du im gleichen WLAN bist, dann kannst oben das Streaming-Symbol anklicken und bist connected. Wenn du jetzt ein Video am Smartphone startet, wird es am FireTV gestartet oder wenn du vor- bzw zurückspulst.

              Kommentar


                #8
                Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                Das kommt doch immer drauf an, was man machen möchte ...

                Auf einem FireTV kannst du beispielsweise alle Apps aus dem Amazon-Appstore nutzen, du kannst aber auch Apps sideloaden. zB Kodi nutzen für Filme/Serien, etc ...


                Ich bin ein Fan von FireTV, da ich gerne dazu eine FB habe und nicht mit dem Smartphone alles steuern will.
                Danke euch erstmal!

                Fernbedienung ist nen Argument. Kodi schau ich mir mal an. Aber da ich überlegen muss, was mir außer Twitch fehlt, heißt das wohl auch dass mein Bedarf da eher ned so groß ist ^^ Strange dass es ned einfach ne Twitchapp gibt

                Kommentar


                  #9
                  Hat dein TV keinen Browser? Falls ja, kannst es ja ausprobieren, ob es damit geht.

                  Kommentar


                    #10
                    Wenn du Amazon Prime abonniert hast -> Fire TV.

                    Kommentar


                      #11
                      Habe den neuen Chromecast und bin sehr zufrieden damit. Hat ja auch mittlerweile eine Fernbedienung.
                      nimmt sich aber mit dem firetv Stick nicht besonders viel, ist wohl ziemlich Geschmacksache.

                      Nutze den auch nur, weil der Fernseher zu alt für manche streamingdienste ist und ich auf dem chromecast direkt nen von starten kann um damit US Netflix zu gucken zB. Geht vermutlich mit dem firetv auch, aber damit habe ich mich nicht weiter beschäftigt.
                      Wie gesagt, bin absolut zufrieden.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von casio_O Beitrag anzeigen
                        Hat dein TV keinen Browser? Falls ja, kannst es ja ausprobieren, ob es damit geht.
                        Noch gar ned dran gedacht. Aber komfortabel ist das natürlich ned.

                        Also so grundsätzlich halten sich die Unterschiede wohl in Grenzen.

                        Wenn man vom Handy aus steuert, kann man dann das Handy weiter nutzen oder ist das wie beim Spiegeln?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von LeChimp_ Beitrag anzeigen
                          Wenn man vom Handy aus steuert, kann man dann das Handy weiter nutzen oder ist das wie beim Spiegeln?
                          Von was redest du jetzt genau? Bei YouTube beim FireTV kannst du das Handy einfach weiternutzen.

                          Was hast du denn überhaupt für einen TV?

                          Kommentar


                            #14
                            "Hab dann bei der Recherche gesehen, dass Twitch aktuell eben nur über Streamingsticks geht."
                            Das stimmt nicht. Schaue Twitch ganz normal über die Android App auf meinem Sony TV...

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X