Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[LG OLED65B8] LED Stripes anbringen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [LG OLED65B8] LED Stripes anbringen

    Hallo zusammen,

    ich besitze den LG OLED65B8 und bin aktuell am überlegen ein DIY Ambilight nachzurüsten. Allerdings frage ich mich aktuell ob ich an die Rückseite vom Fernseher überhaupt LED Stripes ankleben kann/darf/sollte (am Panel oben)?!

    Ich habe schon google bemüht aber hab hierzu keine antwort gefunden. Was meinen die TV-Experten hier?

    Viele Grüße

    #2
    Wieso den nicht? Da war doch Folie dran die du abgezogen hast. Ich habe bei meinem die Folie sogar noch dran glaube ich :D

    Kommentar


      #3
      Zitat von Screm01 Beitrag anzeigen
      Allerdings frage ich mich aktuell ob ich an die Rückseite vom Fernseher überhaupt LED Stripes ankleben kann/darf/sollte (am Panel oben)?!
      Geht problemlos. Musst halt nur schauen, wie stark der Kleber ist, falls du das Ding mal wieder abmachen willst am oberen Rand.

      Kommentar


        #4
        Super, vielen Dank für die Hilfe :).

        Kommentar


          #5
          Wie willst du die LEDs betreiben? Unabhängig von den Farben im TV oder mit sowas wie der Hue HDMI Sync Box?

          Finde die Idee dieser Sync Box ganz nice aber natürlich viel zu teuer.
          Mit der Philips Hue Play HDMI Sync Box synchronisierst Du Deine Smart Lights mit dem Fernseher. Hue verfügt über vier HDMI-Eingänge für den schnellen und problemlosen Anschluss all Deiner Mediengeräte, sodass farbige Smart Lights passend zu den Inhalten gesteuert werden.

          Kommentar


            #6
            Das Ding ist maximal ne absolute Lite-Veriante von einem Ambilight. Wir hatten das Thema bereits irgendwo anders mal. Die HUE Sync Box kann nur die angeschlossenen Lampen separat steuern, d.h. immer nur eine Farbe je Gerät (auch die HUE Strips können immer nur 1 Farbe gleichzeitig ausgeben!). Ist kein vollwertiges Ambilight wie man es kennt mit individuell einzeln und gleichzeitig leuchtenden LEDs. Würde davon abraten

            Beispiel:

            https://www.youtube.com/watch?v=m--8iNQpcLM

            Ein richtiges DIY Ambilight ist wesentlich besser (und günstiger), jedoch natürlich etwas aufwändiger
            Zuletzt geändert von ppppphhhiilllLL; 26.02.2020, 14:29.

            Kommentar


              #7
              Zitat von EAZY-E Beitrag anzeigen
              Wie willst du die LEDs betreiben? Unabhängig von den Farben im TV oder mit sowas wie der Hue HDMI Sync Box?

              Finde die Idee dieser Sync Box ganz nice aber natürlich viel zu teuer.
              Ich denke an ein Raspverry PI + Amazon Fire TV Stick. Vermutlich werde ich es anhand dieser Anleitung umsetzen:
               

              Kommentar

              Lädt...
              X