Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

neuer TV, 55 Zoll

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    neuer TV, 55 Zoll

    Hallo zusammen,

    Kumpel möchte einen neuen TV kaufen. Um die 55 Zoll soll er sein; er schaut ab und an einen Film oder zockt PS4. Wird nicht viel genutzt und soll daher nicht so teuer sein. Wichtig ist, dass er ab und zu "von schräg" auf den Fernseher schaut. Spiel das eine Rolle?

    Er hat sich den hier rausgesucht. Ist der iO? Gibt es in der Preisklasse was Besseres? Vielen Dank für euren Input.

    #2
    Mit dem Samsung machst du nichts falsch. Top Einsteigergerät und für das Geld wirst du nichts besseres finden.
    Wie "schräg" schaut er denn ab und an auf den TV? VA Panel ist nicht so Blickwinkelstabil wie IPS Panels hat dafür aber bessere Schwarzwerte. Das dürfte, wenn er nicht extrem schräg schaut, nicht so krasse auswirkungen haben.

    Das nächste Modell wäre ein RU8009. Der wäre zum zocken noch besser geeignet durch seine 100Hz.
    Ticken billiger und auch solide ist der Hisense U8B mit ebenfalls 100hz.
    Zu dem gibts aber nicht so viele Tests aber der Vorgänger war für den Preis ein gutes Gerät.

    Der RU7179 wird aber locker ausreichen für Ihn.

    E: Als IPS Alternative für bessere Blickwinkel vllt mal den LG UM7500 anschauen. Scheint laut rtings auf einem Niveau mit dem RU7179 zu sein, ist aber ticken teurer.
    Zuletzt geändert von d0m.; 14.01.2020, 22:56.

    Kommentar


      #3
      Hallo Dom, danke für eine Einschätzung und auch die Alternativen. Ich gebe das so weiter.

      Kommentar


        #4
        Zitat von d0m. Beitrag anzeigen
        E: Als IPS Alternative für bessere Blickwinkel vllt mal den LG UM7500 anschauen. Scheint laut rtings auf einem Niveau mit dem RU7179 zu sein, ist aber ticken teurer.
        Kurzer Einwurf: Den UM7500 gibt es nicht als 55".

        Du kannst aber den LG Electronics 55UM7400PLB nehmen. Der kostet das gleiche wie der RU7179.

        Kommentar


          #5
          Danke, DerKiLLa !

          Kommentar


            #6
            Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
            Kurzer Einwurf: Den UM7500 gibt es nicht als 55".

            Du kannst aber den LG Electronics 55UM7400PLB nehmen. Der kostet das gleiche wie der RU7179.
            Den UM7500 gibts in der Variante UM7510 als 55 Zollvariante. Hatte bei Amazon geschaut gestern
            Der 7400er aber auch ein guter Vorschlag.

            Kommentar


              #7
              hey wir sind aktuell auch auf der suche nach einem 55zoll. soll aber 4k sein, weil wir nur ca. 2,1 m zum TV abstand haben :D

              könnt ihr mir hier ein paar empfehlen? wollen einfach nur chillig TV gucken, netflix und bisschen switch zocken (super smash bros), also kann schon paar HZ haben. was gibts da aktuell so?

              danke schon mal :
              Zuletzt geändert von pob; 05.02.2020, 19:14.

              Kommentar


                #8
                Budget?
                Ansonsten so ziemlich die hier im thread genannten
                ~400€ Samsung RU7179 (60 Hz, VA Panel, gut zum zocken geeignet, Edge LED)
                ~ 600€ Samsung RU8009 (100 Hz, VA Panel, gut zum zocken geeignet, Edge LED)
                ~ 900€ Sony XF 9005 (100Hz, VA Panel, Direct LED, FALD (Full Array Local Dimming) etwas höhere Latenzen als die Samsung TV´s aber der beste TV von den genannten

                Dazwischen gibts noch den Q6FN der sich aber wenig unterscheidet vom 8009er

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von d0m. Beitrag anzeigen
                  Budget?
                  Ansonsten so ziemlich die hier im thread genannten
                  ~400€ Samsung RU7179 (60 Hz, VA Panel, gut zum zocken geeignet, Edge LED)
                  ~ 600€ Samsung RU8009 (100 Hz, VA Panel, gut zum zocken geeignet, Edge LED)
                  ~ 900€ Sony XF 9005 (100Hz, VA Panel, Direct LED, FALD (Full Array Local Dimming) etwas höhere Latenzen als die Samsung TV´s aber der beste TV von den genannten

                  Dazwischen gibts noch den Q6FN der sich aber wenig unterscheidet vom 8009er
                  Kleine Ergänzung:

                  Den RU8009 gibt es inzwischen schon für 529€ und den XF9005 für 800€.

                  Den Q6FN gibt es so gut wie nicht mehr und der Q60R ist teurer und schlechter als der RU8009, also keine Alternative.

                  d0m. Was für einen TV würdest du dir aktuell kaufen, wenn ein Neukauf in 65" ansteht? Bei mir wird es dieses Jahr soweit sein. Natürlich kommen auch noch die neuen Serien auf den Markt.

                  OLED wäre bei 1.900€ etwa ...

                  Samsung GQ65Q70R gibt es für 1.300€.
                  Samsung GQ65Q80R für 1.650€.

                  Kommentar


                    #10
                    Wie sieht denn dein geplantes Budget aus?
                    Mein Budget lag unter den von dir genannten Preisen und mehr würde ich jetzt auch nicht ausgeben.

                    Ich hab ja erst vor nem halben Jahr ca. den XF9005 in 65 Zoll geholt und bin super zufrieden.
                    Bild ist einfach top und ich kann mich in keinem Punkt beklagen.

                    Würde wohl (stand jetzt ohne die neuen Serien in Betracht zu ziehen) zwischen dem XF9005 und dem Q70R überlegen. Laut rtings nehmen sich die beiden so gut wie nix und dementsprechend würde ich warscheinlich den XF9005 wieder nehmen.
                    Ich bin aber auch kein Konsolengamer z.B. und lege dementsprechend weniger Wert aufs gamen.
                    Wäre das anders, würde ich vllt zum Samsung tendieren.
                    Für teurere Fernseher schaue ich dann doch zu wenig :D

                    Aber würde aufjedenfall noch auf die neuen Modelle warten und dann nochmal vergleichen.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von d0m. Beitrag anzeigen
                      Wie sieht denn dein geplantes Budget aus?
                      Ein Budget gibt es in diesem Sinne nicht. Ich könnte also auch einen OLED bezahlen, die Frage ist halt nur, lohnt sich für mich der Aufpreis aktuell.

                      Meiner Partnerin ist es total egal, die erkennt auch keinen großen Unterschied zwischen Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD :D.

                      Und ich muss sagen, dass ich auch immernoch zufrieden mit meinem Plasma bin, der jetzt 10 Jahre auf dem Buckel hat.

                      Ich wäre also wahrscheinlich auch mit einem Q70R mehr als zufrieden, aber so ein OLED reizt halt immer.

                      Zitat von d0m. Beitrag anzeigen
                      Ich bin aber auch kein Konsolengamer z.B. und lege dementsprechend weniger Wert aufs gamen.
                      Ich ebenfalls nicht und wenn, ist es mal ne Runde FIFA, Trials oder möglicherweise mal GTA. OS, Features, Ton, Apps sind mir alle egal, da eh HTPC und AVR.

                      Zitat von d0m. Beitrag anzeigen
                      Für teurere Fernseher schaue ich dann doch zu wenig :D
                      Genau das denke ich mir auch ... schaue eh nur Abends. Mal schauen was dieses Jahr noch kommt. Denke ich werde dann auch einen LCD nehmen.

                      Kommentar


                        #12
                        Also von meinem Plasma zum XF9005 war bereits ein riesen Sprung und es gibt keinen Punkt der mich stört bisher an dem TV.
                        Fifa und co. word man da auch vernünftig drauf spielen können.
                        Was die Schwarzwerte angeht ist das ding einfach absolut klasse. Alles was Schwarz sein soll ist bei mir auch Schwarz. Ob der unterschied dann zum OLED so nötig ist keine Ahnung. Für mich persönlich nicht. Und die Farben sind auch top

                        Deine Anforderungen klingen ähnlich wie meine und ich bin froh nicht mehr Geld ausgegeben zu haben.
                        Wenn du allerdings wirklich kein Budget hast und dich das so reizt, dann gönn dir einen OLED.
                        Aus der Vernunftsperspektive macht es von dem was ich lese aber nicht viel Sinn, wenn man nur von deinem Anforderungsprofil ausgeht :D


                        OLED wäre bei dir wohl ein klassischer nice-to-have aber nicht nötig kauf mit dem du aber auch zufrieden sein wirst.
                        Kauf dir nen einen LCD und schenk deiner Partnerin was von der differenz. Win Win Situation :D

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von d0m. Beitrag anzeigen
                          Budget?
                          Ansonsten so ziemlich die hier im thread genannten
                          ~400€ Samsung RU7179 (60 Hz, VA Panel, gut zum zocken geeignet, Edge LED)
                          ~ 600€ Samsung RU8009 (100 Hz, VA Panel, gut zum zocken geeignet, Edge LED)
                          ~ 900€ Sony XF 9005 (100Hz, VA Panel, Direct LED, FALD (Full Array Local Dimming) etwas höhere Latenzen als die Samsung TV´s aber der beste TV von den genannten

                          Dazwischen gibts noch den Q6FN der sich aber wenig unterscheidet vom 8009er
                          hey der für 400€ sollte bei uns im Budget liegen. :) schon mal danke für diese hilfe. Habt ihr sonst noch alternativen? niedrige ms würde ich bevorzugen wegen zocken..

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von pob Beitrag anzeigen
                            Habt ihr sonst noch alternativen?
                            Er hat doch Alternativen genannt. Wenn euer Budget bei den 400€ liegt oder leicht drüber, gibt es nur das Modell.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                              Er hat doch Alternativen genannt. Wenn euer Budget bei den 400€ liegt oder leicht drüber, gibt es nur das Modell.
                              Okay. danke :)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X