Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Handy mal wieder

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Ich benutz den Fred auch mal:

    ich verwende aktuell noch immer ein OneplusTwo. Hab allerdings Akku Probleme (Gerät wird heiß und entlädt sich rasend schnell) Akku Tausch brachte keine merkliche Besserung. So langsam merk ich aber, dass es sich zusätzlich irgendwie aufhängt, langsam scrollt, Anrufe nicht durchkommen (Neustart sorgt dann für Abhilfe, muss man aber ja erstmal wissen)..

    Deshalb sehe ich mich langsam in der Situation (widerwillig) ein neues Gerät kaufen zu müssen.

    Anwendungsbereich: Browser/Messenger/Shopping/Finanz-Apps im Wesentlichen.
    Wichtig ist für mich eine flüssige Bedienung des Geräts und lange Akku Laufzeit mit aktivem GPS (ne lange Lebensdauer wäre auch gut). Branding und vorinstallierte, nicht deinstallierbare, Apps sind mir ein Dorn im Auge. Die 64GB Speicher von meinem aktuellen Gerät würde ich zudem gerne upgraden wollen. Gegen custom Roms hab ich auch nix einzuwenden. Bilder mach ich z.B. fast nie. Größer als das OneplusTwo sollte es nicht sein. Etwas kleiner wäre praktischer.

    Ich hatte auf Empfehlung hier aus dem Forum für meine Frau vor längerem ein P10Lite gekauft. Aufgrund der aktuellen Trump/Huawei Thematik bin ich (wie wohl die meisten) aber auch etwas verunsichert.

    Eigentlich wäre mir auch sowas (wie das P10Lite damals) in der Preisklasse um EUR 200 ganz recht, Budget ist aber variabel. Wenn ihr mir sagt hol besser dies oder jenes, geb ich gerne auch (viel) mehr aus. Ne vernünftige Lösung ist mir wichtiger als das Budget.

    Vielen Dank und viele Grüße,
    STFN

    Kommentar


      #17
      Zitat von -STFN- Beitrag anzeigen
      Aufgrund der aktuellen Trump/Huawei Thematik bin ich (wie wohl die meisten) aber auch etwas verunsichert.
      Bin ich eigentlich nicht. Jeder weiß, dass die USA Huawei braucht, genauso wie China die USA braucht. Früher oder später kommt ne Einigung und bis dahin wird es eh weiter Updates geben. Als ob sich es Google wirklich mit Huawei verscherzen will (oder WhatsApp aka Facebook).

      Das A2 Lite wird ne ziemlich gute Wahl sein, gerade wegen dem Akku. Es ist nicht überragend, vor allem die Kamera, aber Akku und Software sind top.

      Kommentar


        #18
        ok, vielen lieben Dank für die Info!

        *edit*
        ich finde bei geizhals nur die Non-Lite Variante in 128 GB, sollte ich dann zu dem Gerät greifen?

        *edit2*
        hab gerade gesehen, dass bei der Non-Lite Variante ein andrer (wohl kleinerer) Akku verbaut ist und ich bei der Lite Variante eine Speicherkarte einbauen kann.
        Zuletzt geändert von -STFN-; 05.06.2019, 17:18.

        Kommentar


          #19
          Zitat von -STFN- Beitrag anzeigen
          Ich benutz den Fred auch mal:

          ich verwende aktuell noch immer ein OneplusTwo. Hab allerdings Akku Probleme (Gerät wird heiß und entlädt sich rasend schnell) Akku Tausch brachte keine merkliche Besserung. So langsam merk ich aber, dass es sich zusätzlich irgendwie aufhängt, langsam scrollt, Anrufe nicht durchkommen (Neustart sorgt dann für Abhilfe, muss man aber ja erstmal wissen)..

          Deshalb sehe ich mich langsam in der Situation (widerwillig) ein neues Gerät kaufen zu müssen.

          Anwendungsbereich: Browser/Messenger/Shopping/Finanz-Apps im Wesentlichen.
          Wichtig ist für mich eine flüssige Bedienung des Geräts und lange Akku Laufzeit mit aktivem GPS (ne lange Lebensdauer wäre auch gut). Branding und vorinstallierte, nicht deinstallierbare, Apps sind mir ein Dorn im Auge. Die 64GB Speicher von meinem aktuellen Gerät würde ich zudem gerne upgraden wollen. Gegen custom Roms hab ich auch nix einzuwenden. Bilder mach ich z.B. fast nie. Größer als das OneplusTwo sollte es nicht sein. Etwas kleiner wäre praktischer.

          Ich hatte auf Empfehlung hier aus dem Forum für meine Frau vor längerem ein P10Lite gekauft. Aufgrund der aktuellen Trump/Huawei Thematik bin ich (wie wohl die meisten) aber auch etwas verunsichert.

          Eigentlich wäre mir auch sowas (wie das P10Lite damals) in der Preisklasse um EUR 200 ganz recht, Budget ist aber variabel. Wenn ihr mir sagt hol besser dies oder jenes, geb ich gerne auch (viel) mehr aus. Ne vernünftige Lösung ist mir wichtiger als das Budget.

          Vielen Dank und viele Grüße,
          STFN
          Hi,
          das da oben war mein alter Post, habe das Handy gekauft und bin super zufrieden.

          Aufgrund geänderter Lebensumstände (bin Papa geworden) habe ich bemerkt, dass eine gute Kamera doch wichtig für mich wäre und ich erneut ein neues Handy kaufen werde. Vorher halt quasi nie Fotos mit Handy gemacht, mittlerweile mache ich mehrfach täglich Babyschnappschüsse (:D) die qualitativ höherwertig sein sollen.

          Anforderungen und Anwendungsbereich sind mit Ausnahme der Kamera jedoch unverändert. Budget grds. flexibel jedoch sollte Preis-/Leistung stimmig sein. Das wäre mir wichtig.

          Kommentar


            #20
            Speicher soll 128GB sein? Akku?

            Kommentar


              #21
              Speicher mind. 64 + sd karten slot oder dann 128. 64 + Slot vom A2 Lite war schon deutlich besser als die reinen 64 von meinem alten oneplus two. Von der Laufzeit des Xiaomi A2 Lite gigantisch, wenn es etwas in der Größenordnung gibt, wäre das sehr gut. Danke nochmals für die Hilfe!

              Kommentar


                #22
                Xiaomi Mi 9 SE 128GB ab 320€
                Xiaomi Mi 9 128GB ab 380€

                Das wäre so meine Wahl ... SE ist halt eine abgespeckte Version für bisschen weniger Geld. Fotos sind von beiden gut. Beim Mi 9 natürlich ein Stück besser.

                Weiter würde es dann gehen mit einem Honor 20 Pro 256GB für 500€. Da halte ich den Aufpreis aber schon für zuviel.

                Beide oben genannten Geräte sind größer als ein A2 Lite (6,4" statt 5,84") und haben einen wesentlich kleineren Akku (3,3k mAh gegen 4k mAh). Dafür ist halt alles andere besser ... Display, Kamera, Leistung, Haptik. Aber die Laufzeit vom A2 Lite wirst du damit nicht erreichen.

                Was für dich da sicher interessanter wäre, ist die T-Reihe von Mi:
                Xiaomi Mi 9T 128GB für 350€
                Xiaomi Mi 9T Pro 128GB für 414€

                Beide haben einen großen Akku (4k mAh) wie das A2 Lite. Mir gefällt einfach die Popup-Kamera überhaupt nicht und ich würde das nicht kaufen, aber der Akku ist halt schön groß.

                Alternativ gibt es noch das Huawei P20 Pro für 400€. Großer Akku, super Kamera (etwas schlechter als bei den genannten), aber in meinen Augen das bessere Design. Hab ich selber ...

                Kommentar


                  #23
                  Klaue den Thread dann auch mal.

                  Such für meine Mutter nen Handy bis 250 Euro.
                  Wichtig wären Fingerprintreader und nen Display um die 6 Zoll.

                  @DerKiLLa: Hast du ne Meinung zum Galaxy A50?
                  Grundlegend wäre das von der Größer her schon echt gut und kein Glas auf der Rückseite. Aber der Fingerprintreader ist wohl eher nicht so dolle

                  Kommentar


                    #24
                    Kann jetzt speziell zum A50 wenig sagen ... es hat halt in dem Preisbereich Konkurrenz von einem Xiaomi Mi 9 SE, was ich dann deutlich dem Vorzug geben würde. Aber ansonsten liest es sich zumindest gut ...

                    Mit Kunststoff-Rückseite ist mir auch nichts bekannt, was ich da nun empfehlen würde, wenn das wirklich wichtig ist. Ist halt selten, dass sich jemand sowas wünscht, wenn er auch ein Mi 9 SE mit Glas haben kann.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X