Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was macht ihr mit eurem Raspberry Pi [oder anderen 1 Platinencomputern]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Wollte mit evtl demnächst auch ein pi holen um damit ambilight umzusetzen.
    An die Leute die bereits ambilight darüber realisiert haben:
    Muss zwingend gelötet werden? Habe bereits led Streifen am TV angebracht und finde meist nur anleitung in denen bei den LED Streifen gelötet wird.

    Die Anleitungen von 2017 und Co noch aktuell? Oder gibt es schon bessere Lösungen?

    Ty!
    Zuletzt geändert von d0m.; 03.07.2019, 23:17.

    Kommentar


      #62
      Ambilight ging bei mir ohne Löten mit den Verbindern die im Standardguide beschrieben wurden. Hab mich die letzten zwei Jahre damit aber nicht mehr beschäftigt.

      Kommentar


        #63
        Welchen Standardguide meinst du?

        Kommentar


          #64
          Hier der Guide ist zB ohne löten. Bzw hier auf deutsch.

          Kommentar


            #65
            Magic Mirror ist fertig! Ist sehr geil geworden ... kann ich jedem nur empfehlen!

            Kommentar


              #66
              Hab die Woche mal wieder bisschen Zeit an der Arbeit gehabt und endlich mal wieder mit meinen Digisparks und Arduino Leonoardo-Klon bisschen weiter machen können.

              Die beiden Digisparks sind jetzt für unsere Datenschutz-Schwesterfirma fertig gemacht worden.
              1. Öffnet nach einstecken in den PC ein YouTube-Video und eine zusätzliche Website
              2. Öffnet nach dem einstecken cmd und tippt dort Befehle, am Ende öffnet es Powershell und lädt eine Datei aus dem Internet runter und öffnet sie

              Sind also beides USB-Sticks zur Veranschaulichung von Gefahren durch USB-Sticks. Beide geben sich als Tastaturen aus, daher bringt auch ein herkömmlicher Schutz meistens nichts.

              Der Leonardo-Klon ist so eingerichtet, dass er direkt nach dem einstecken eine lokale Seite im internen Netz öffnet. Dadurch wird protokolliert, wer also auf der Seite war, bzw den Stick in den Rechner gesteckt hat. Das Ziel ist es, dass ich davon mehrere USB-Sticks am Gelände verteile und wir dann schauen, wer die Sticks einfach in den Rechner gesteckt hat.

              Für heute hab ich mir mal wieder Bash Bunny und Rubber Ducky vorgenommen ... gerade der Bash Bunny ist ein nettes Spielzeug. Kann sich als NIC ausgeben und dadurch selbst wenn der PC gesperrt ist, alles mögliche auslesen.

              Kommentar


                #67
                Ich will mir jetzt mal ne Feinstaub Sensor bauen. Schonmal jemand gemacht?

                Kommentar


                  #68
                  Selber keine Erfahrung, aber laut diversen Anleitungen einfach einen Feinstaubsensor SDS011 und dazu Raspberry Pi / NodeMCU.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X