Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hardware Diskussion/Talk Thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    die ryzen cpu's scheinen doch eig ganz nice zu sein vorallem der 1700,
    hab schon von einigen gelesen das sie den mit b350 boards auf 3,9-4,1ghz oc'd haben
    also für 359€ die leistung von nem 1800x

    Kommentar


      Zitat von MANGAN68
      Zitat von braaccckkk
      Ryzen ist wie ich es erwartet habe einzuordnen und deshalb bin ich auch ein wenig enttaeuscht.

      AMD hat es jetzt nach vielen Jahren geschafft, auf das aktuelle Intel Level aufzuschliessen. Und mehr auch nicht. Ich rechne zum einen deshalb mit keinem (grossen) Preisfall bei Intel Prozessoren.

      Zum anderen bringt Intel seit Jahren ein regelmäßiges Update seiner Prozessoren raus (~ gleiche Rechenleistung bei weniger Stromverbrauch und kleinerer Fertigung), aber kein wirkliches Upgrade. Warum auch, wenn sie immer noch der Platzhirsch sind? Sie werden aber dennoch in ihren Laboren auch wirkliche Upgrades entwickeln und testen. Ich haette mir gewuenscht, dass AMD mit Ryzen Intel dazu treibt, eben genau diese Upgrades nun endlich rauszuhauen. Aber diese Notwendigkeit sehe ich nicht wirklich. Koennte aber trotzdem sein, dass Intel auf den Aufschluss durch AMD reagieren wird. Wir werden es sehen.

      Und bis DX12 und Multithreading durch die Gamesindustrie wirklich erfolgreich genutzt wird, dauert es sicher noch das ein oder andere Jaehrchen.

      Also gratz and AMD, endlich auch im Jahre 2011 angekommen zu sein.
      dir ist schon bewusst, warum cpus nichtmehr sonderlich schneller werden? das hat nichts mit intel unlust zu tun, sondern einfach mit der technik. stichwort transistoren und deren erhöhung bzw. verdopplung über die zeit und der daraus resultierenden wärme.
      ja mir sind die technischen grenzen aktueller architekturen bewusst. die waerme ist dabei sogar nur bedingt das problem, sondern viel mehr die leckstroeme. bedeutet aber sicher nicht, dass wir jetzt auf diesem level der technologie die naechste 100 jahre bleiben muessen.

      Kommentar


        leckstroeme führt zu abwärme und höherem energieverbrauch brudi. aber was soll man auch machen, es ist einfach kein platz mehr :-D.

        Kommentar


          Zitat von MANGAN68
          leckstroeme führt zu abwärme und höherem energieverbrauch brudi. aber was soll man auch machen, es ist einfach kein platz mehr :-D.
          leckstroeme fuehren vor allem eben zu falschen ergebnissen. nicht kleiner werden, andere architekturen entwickeln.

          Kommentar


            Zitat von zoldier
            haette auch nich mit sicherheit erwartet, dass der R1800X bessere performance in csgo erzielt als ein overclocked 2500K

            @chuliandred
            eine 1070 ist definitiv nicht am limit in csgo. meine 1060 laeuft bei so ~30% auslastung in csgo.
            und bei deiner aussage solltest du vllt auch das alter der source engine betrachten, die nicht auf > 4 (?) kerne optimiert ist
            Hatte vorher nicht gesehen welches Spiel getestet wurde.
            Ich bleibe aber dabei, dass es halt einfach peinlich wäre, wenn man nicht mit so einem alten Gerät mithalten könnte. Zumal Intel ja nicht stehen geblieben ist in den 5 Generationen danach (insbesondere der 4790er war nochmal ein ordentlicher Sprung).

            Vielleicht schafft AMD es ja im 5er Bereich Intel stärker unter Druck zu setzen. Sei es bei der Leistung oder beim Preis.

            Kommentar


              Single Core mäßig kann AMD (theoretisch) problemlos mithalten. Das Problem ist tatsächlich die Software(optimierung). Und das betrifft Intel gleichermaßen.

              Moderne Betriebsysteme wechseln Prozesse von einem Kern auf den anderen im Sekundentakt. Grund dafür ist dass man keine Hitzeöfen möchte damit sich alle Kerne gleichmäßig abnutzen.



              So wenn der Prozess auf dem Kern oben links läuft und nur einen Kern nach unten geschoben wird, dann ist der Weg kurz und hat kaum Einfluss auf die Performance. Schiebt das Betriebsystem dagegen den Prozess auf den Kern unten rechts, dann muss ein sehr großer weg zurückgelegt werden.

              Wie gesagt Intel hat das gleiche Problem. Deren CPUs mit hohem Corecount haben eine geringere pro Kern Leistung als die quad und dualcores, obwohl sie auf dem Papier schneller sind.

              Man kann das Problem reduzieren in dem man Kerne im Taskmanager zuteilt. Dann wird nicht gesprungen. Auch könnten Software-/Spieleentwickler was tun und das ganze so optimieren, dass nur auf benachbarte Kerne gewechselt wird. Diese option ist seit win8.1 gegeben. Der game mode beim nächsten großen win10 update soll angeblich auch sowas erzwingen bei nicht optimierten spielen. Aber mal sehen wie gut das umgesetzt wird.

              btw. beim oben genannten vergleich kommt ja noch SMT dazu. Ohne SMT läuft das ganze natürlich schneller.

              Kommentar


                Zitat von Crumaro
                VB 65. ka, würde mal 40-50 runterhandeln versuchen

                ob das jetzt 20 euro mehr oder weniger sind interessiert mich eigentlich nicht. nur ob ich ein wenig die fps drops umgehen kann.
                Habe btw zugeschlagen und auf 4,2Ghz erstmal übertaktet. Die Drops unter 144Hz sind deutlich weniger geworden.

                Habe allerdings momentan nur den alpenföhn sella drin, das heißt der geht da schon auf knapp 70 grad hoch unter last.

                lieber den bequiet pure rock oder raijintek ereboss? würde vllt noch auf 4,4 oder so probieren. 4,2 läuft auf jedenfall stabil aktuell, und ich habe nur dieses preset vom mainboard verwendet.

                i5-2500k

                Kommentar


                  welche custom edition ist zZ die beste von der 1060?

                  Kommentar


                    Zitat von Winterheart
                    welche custom edition ist zZ die beste von der 1060?
                    vllt dann direkt auf ne 1070?

                    bei mindfactory gerade im noch im mindstarfür 379eur (kfa2 ex)

                    Kommentar


                      Zitat von Winterheart
                      welche custom edition ist zZ die beste von der 1060?
                      MSI Gaming (X)

                      Kommentar


                        Hab mal ne Frage zu Prime 95. Übertakte gerade meine CPU. Erst small fft oder large fft? Über Nacht dann Blend? Bei Google gibts leider gefühlt 300 verschiedene Meinungen.

                        Kommentar


                          Zitat von scancode
                          Hab mal ne Frage zu Prime 95. Übertakte gerade meine CPU. Erst small fft oder large fft? Über Nacht dann Blend? Bei Google gibts leider gefühlt 300 verschiedene Meinungen.
                          Ist total egal. Es sollten alle drei Tests fehlerfrei und mit unkritischen Temperaturen laufen

                          Kommentar


                            einfach das hier einstellen
                            https://www.youtube.com/watch?v=seRAtY1Mz2c

                            Kommentar


                              Kurze Frage zum SLI Mode, reicht es aus, einfach beide Karten (gleiche Modelle) in die PCIe Slots zu stecken und fertig? Oder muss ich davor bzw. danach noch welche Konfigurationen vornehmen? Danke schon mal.

                              Kommentar


                                Zitat von CC3
                                Kurze Frage zum SLI Mode, reicht es aus, einfach beide Karten (gleiche Modelle) in die PCIe Slots zu stecken und fertig? Oder muss ich davor bzw. danach noch welche Konfigurationen vornehmen? Danke schon mal.
                                SLI Bridge noch draufstecken?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X