Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heat sink entfernen möglich? Asrock b560

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Heat sink entfernen möglich? Asrock b560

    Hallo,

    Kann ich den oberen heat sink (die alu schiene über dem CPU sockel) beim b560 entfernen, um mehr Platz für nen Fan zu schaffen? Wird sonst n bissl knapp mit nem 140mm Fan im case. Oder ist das essentiell und mir brennt das Mainboard durch? :D
    In der Beschreibung und im Internet finde ich nichts darüber. Kann nicht mal nachvollziehen, auf was dieser heat sink sitzt (und damit kühlen will)

    Beste Grüße!

    #2
    ich glaub du redest von dem heatsink für die spannungsversorgung. Würde nicht empfehlen den abzunehmen.

    Kommentar


      #3
      ich sag es mal so: wenn die heat sinks nicht absolut nötig wären, hätte man sie schon lange wegrationalisiert, um kosten zu sparen. von daher würde ich sie nicht entfernen.

      Kommentar


        #4
        1. Wir kennen dein Mainboard gar nicht
        2. Du denkst ernsthaft, du kannst einfach mal einen Kühlkörper entfernen, weil du Platz brauchst?!

        Kommentar


          #5
          Aber dafür baut er ja einen Lüfter dazu xD

          Kommentar


            #6
            Zitat von hawktooth Beitrag anzeigen
            Kann nicht mal nachvollziehen, auf was dieser heat sink sitzt (und damit kühlen will)

            Beste Grüße!
            Ja dann mach doch ab. Die haben den da eh nur aus spass hingebaut. Also fragen gibts....

            Kommentar


              #7
              Falls das MB auch von der Größe Probleme macht, könntest auch problemlos ein Stück abschneiden. Im Notfall danach in Alufolie einwickeln, damit die Kontakte wieder verbunden sind.

              Kommentar


                #8
                Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                Falls das MB auch von der Größe Probleme macht, könntest auch problemlos ein Stück abschneiden. Im Notfall danach in Alufolie einwickeln, damit die Kontakte wieder verbunden sind.
                Top, hab ich gemacht. Passt alles. Danke!

                Kommentar

                Lädt...
                X