Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Monitor kriegt kein Signal

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    ich hab bequiet zu hause, sollten eigentlich solide sein aber das kann killa bestimmt zuverlässiger beantworten

    Kommentar


      #17
      Mit be quiet! machst du auf jeden Fall nichts falsch. Die sind günstig und gut.

      be quiet! System Power 9 400W
      Xilence Performance A+ III Serie 450W
      be quiet! System Power 9 CM 400W

      Kommentar


        #18
        so, war letzte Woche nicht zuhause, hab grad das neue Netzteil eingebaut (danke für die Links!), leider immer noch mit dem gleichen Ergebnis. Vllt. doch der Monitor kaputt? Was mir nämlich grad auffällt: Wenn ich nur den Monitor anschalte, kommt auch dieses "checking signal", auch wenn der Rechner aus ist.

        Kommentar


          #19
          Zitat von lampenschirm Beitrag anzeigen
          Wenn ich eine andere Quelle einstelle, funktioniert der Monitor tadellos.
          Hast du Boxen am PC angeschlossen? Glaubst du, du schaffst es, dich am PC einzuloggen ohne Bildschirm?

          Dann kannst folgendes machen:
          Windows+R
          cmd
          Enter
          STRG+G
          Enter

          Dann sollte ein Ton kommen.

          Kommentar


            #20
            hm. Also ich kann natürlich nicht ausschließen ob ich was falsch gemacht habe, denke aber eigentlich nicht. Es kommt jedenfalls kein Ton, egal ob ich das Headset vorne oder hinten einstecke. Habs auch mehrfach probiert, um sicher zu gehen. Headset funktioniert am Handy.

            Außerdem hab ich grad noch im Saturn ein anderes DVI Kabel mitgenommen, hat aber auch nichts geholfen.

            Kommentar


              #21
              Es ist natürlich jetzt schwierig noch irgendwas zu raten, wenn einfach der Bildschirm kaputt ist ... was soll man da noch großartig sagen. Es kann halt alles sein. Monitor, Netzteil erneut, Mainboard, falsch angeschlossen ...

              Kommentar


                #22
                ja, das dachte ich auch schon. Übermorgen bringt meine Freundin ihren Laptop vorbei, dann probier ich den Bildschirm mal noch damit. Ansonsten ist wohl n neuer Rechner fällig. Ärgerlich, wollte eigentlich noch bis Mitte nächstes Jahr oder so warten (Stalker 2…) :( Graka Preise sind immer noch so absurd hoch, oder?

                e: bzw. ich schau mal ob ich nen Bildschirm auftreiben kann. Hast du ne Empfehlung für einen Monitor, ca. 200-250max, IPS, Hz nicht so wichtig (spiele keine schnellen Shooter und Rechner reicht eh nicht für 144fps)?
                Zuletzt geändert von lampenschirm; 19.10.2021, 14:48.

                Kommentar


                  #23
                  update: hab den Monitor grad am Laptop meiner Freundin eingesteckt, funktioniert auch dort tadellos. Bleiben noch Mainboard, CPU, der eine RAM Riegel (der ist unterm Kühler, an den komm ich nicht ran) oder Graka. Lol. Naja, wird dann wohl n neuer Rechner. Ist nach 6 Jahren vielleicht auch kein Luxus.

                  Danke DerKiLLa und alle anderen für die Hilfe!

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von lampenschirm Beitrag anzeigen
                    Graka Preise sind immer noch so absurd hoch, oder?
                    Die Preise werden auch 2022 so hoch oder noch höher werden.

                    [QUOTE=lampenschirm;n11663766]Bleiben noch Mainboard, CPU, der eine RAM Riegel/QUOTE]
                    Wenn du den Beeper richtig angeschlossen hast, kann es eigentlich nur Mainboard sein. Bei CPU oder RAM würde es sonst piepsen.

                    Kommentar


                      #25
                      klingt plausibel. Aber das hieße ja dann auch alles neu, CPU würde dann ja eh Nicht auf den neuen Sockel passen. Naja. Ich mach die Tage mal ne Thread dazu auf.

                      Kommentar


                        #26
                        Richtig

                        Kommentar


                          #27
                          Zieh mal einen der 2 RAM Riegel raus und probiers jeweils nur mit einem bzw. tausch auch mal die Steckplätze

                          Kommentar


                            #28
                            so, wollt ihr mal was lustiges hören? Hab jetzt neu Hardware drin (siehe anderer Thread, hab einen 5700g, MSI B550 Board und 2x8GB RAM gekauft), gleiches Problem! Netzteil hatte ich ja schon davor ausgetauscht. Jetzt ist alles bis auf Gehäuse, SSD und HDD neu. HDD hab ich kürzlich an einem anderen Rechner ausprobiert, die funktioniert einwandfrei, SSD hab ich grad mal ausgesteckt und stattdessen einen USB Stick mit Win Install drauf rein, immer noch das gleiche. Aber ich komm ja nichtmal ins BIOS, es gibt ja einfach von Anfang an keine Anzeige.
                            Der Bildschirm funktioniert am Laptop meiner Freundin seit Tagen völlig problemlos.
                            Immerhin hab ich jetzt nen besseren Rechner :D

                            Kommentar


                              #29
                              wollt ihr was noch witzigeres hören? Hab vergessen, den CPU Power Stecker am MB anzuschließen. Jetzt gehts.

                              Kommentar


                                #30
                                ja gut :D passiert...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X