Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gaming PC

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gaming PC

    Moin moin,
    aufgrund eines kaputten Gaming-Laptops sucht ein Kumpel nun einen brauchbaren Ersatz.
    Dabei hoffe ich natürlich auf eure Hilfe, da ich selber keine Ahnung davon habe.
    Er hatte sich bei Media Markt diesen hier rausgesucht https://www.mediamarkt.de/de/product...-78361269.html
    Ich denke, dass er mit dem Zusammenbauen günstiger und evtl. auch besser davon kommen würde.

    Budget: Max 800€ (inkl. Windows von Ebay)
    Spiele: Wow, For the King (da hat es seinen Laptop zerlegt)
    Anwendungen: Wiso
    Benötigt: W-Lan

    Falls ihr uns dazu passende Tipps geben könnt, wäre wir euch sehr dankbar.
    In den Thread von Fatzke haben wir auch geschaut, jedoch habe ich keine Ahnung, welches Board W-Lan unterstützt, noch weiß ich, welche Alternative wir zur nicht vorhanden GPU haben.

    #2
    Es gibt separate WLAN Karten, die wie Grafikkarten auf den PCI Steckplätzen mit dem Mainboard gesteckt und somit verbunden werden.

    du brauchst also kein Mainboard mit WLAN

    Kommentar


      #3
      Welche wäre da zu empfehlen? Kenne mich da bei den Preisen überhaupt nicht aus.

      Als Grafikkarte würde er wohl diese nehmen https://www.octo24.com/shop/de/Zubeh...paign=geizhals
      Sollte passen oder? wäre inkl. Versandt bei knapp 245€
      Für das komplette System in etwa bei 700 (die Teile aus der 610er Liste von Fatzke + die GPU)

      Kommentar


        #4
        Mach mal deinen Warenkorb fertig und poste den hier.
        https://geizhals.de/asus-pce-ax3000-...at&hloc=de&v=e

        Kommentar


          #5
          Mache ich morgen eben, habs erst jetzt gelesen.

          Kommentar


            #6
            Preis jetzt wären knapp über 700 ohne Versand, denke da würde er eher zu dem fertig PC greifen, außer die Teile aus der Liste sind enorm viel besser

            https://geizhals.de/?cat=WL-2134702
            Zuletzt geändert von MD28277; 04.07.2021, 00:44.

            Kommentar


              #7
              Beim fertig pc bezahlt er aufgrund der deutlich minderwertigeren Hardware gut 100 bis 150 drauf.

              Wenn man alle Teile bei Mindfactory bekommt, kann man auch nach 12 bestellen und spart gut Geld (sofern der gesamt Preis nicht deutlich steigt).

              Kommentar


                #8
                Hat das einen Grund, warum es ein uATX Gehäuse sein muss?

                Kommentar


                  #9
                  Ist aus der Fatzke 610er Liste, ich selber habe keine Ahnung von Hardware, kann sie aber zumindest zusammenbauen
                  Zuletzt geändert von MD28277; 04.07.2021, 16:53.

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo, was haltet ihr denn von diesem Gerät? Wäre dort das Preis/Leistungsverhältnis ok?

                    https://www.agando-shop.de/product_i...wTLGkfO_CHOOj8

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von MD28277 Beitrag anzeigen
                      Ist aus der Fatzke 610er Liste, ich selber habe keine Ahnung von Hardware, kann sie aber zumindest zusammenbauen
                      Ich würde mir ein normales ATX Gehäuse mit passendem ATX Board kaufen

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Rogutos Beitrag anzeigen
                        Hallo, was haltet ihr denn von diesem Gerät? Wäre dort das Preis/Leistungsverhältnis ok?

                        https://www.agando-shop.de/product_i...wTLGkfO_CHOOj8
                        Ok, aber kein Highlight.

                        Kommentar


                          #13
                          Durch die aktuellen Preise (hauptsächlich der GPU) ist das doch aber ein gutes Angebot oder? Dann würden wir uns das zusammenbauen sparen und er hätte direkt ein System da.

                          Rogutos ist im übrigen der Kumpel, um den es hier geht.

                          Kommentar


                            #14
                            Dann kauft ihn :-)
                            ich finde Fertig-PCs immer überflüssig.

                            Kommentar


                              #15
                              Er hat sich den PC nun fertig bestellt, ich danke euch trotzdem für eure Hilfe!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X