Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rtx 3080 Netzteil.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von Meeep Beitrag anzeigen

    https://www.hardwareluxx.de/index.ph...t.html?start=4

    Habs mir jetzt nicht angeguckt, aber das Teaserbild ist mir jetzt schon zu reißerisch. Wenn man Videos haben möchte, empfehle ich eher gamers nexus. Zwar englisch aber sehr detailliert und gut.
    Damit hast du all deine Credibility zur Hardwareberatung kaputt gemacht. GZ dafür.
    Gamers Nexus macht gewiss keine schlechten Tests bezüglich netzteile, jedoch geht Igor in seinen Videos ins Detail und analysiert die Lastspitzen der Grafikkarte - da kann trotz 350w powerlimit natürlich mehr Leistung durchgehen und dann steigt eben mal das NT aus. Zu behaupten ein 550w Netzteil reicht ist einfach nur dumm.

    Kommentar


      #17
      Zitat von Jnyy Beitrag anzeigen

      Damit hast du all deine Credibility zur Hardwareberatung kaputt gemacht. GZ dafür.
      Gamers Nexus macht gewiss keine schlechten Tests bezüglich netzteile, jedoch geht Igor in seinen Videos ins Detail und analysiert die Lastspitzen der Grafikkarte - da kann trotz 350w powerlimit natürlich mehr Leistung durchgehen und dann steigt eben mal das NT aus. Zu behaupten ein 550w Netzteil reicht ist einfach nur dumm.
      Nicht falsch aber auch nicht ganz richtig.

      Igor selbst spricht von 50W, bei besseren Pcs wie in dem Falle von 100W Puffer (die Differenz von avg zu absoluten peaks die er da ermittelt hat). Mal ausgehend vom average der msi rtx 3080 sind es mit allen Komponenten im System (bei der CPU soll ja zen3 tdp identisch zu zen2 sein) 600W. Das sind 92% Last/ca. 87%-88% Effizienz bei einem 650W Netzteil. Nicht gerade perfekt aber auch nicht der Dauerzustand bei allen Spielen.

      Jemand, der sich so eine Grafikkarte holt, hat sonst meistens auch noch die 10€ übrig für ein 700W Netzteil, weil wiegesagt die übernächste Generation (wo es Sinn macht upzugraden) wird dann bestimmt so viel mehr verbrauchen, das es über dieser edge ist. Bei solchen Empfehlungen halt sagen/erklären/vorrechnen "das ist Minimum, das ist die sichere Seite auch für die Zukunft".

      Da ist es verwerflich meeep zu sagen er sei dumm, er ist da ein Sparfuchs aber technisch und rechnerisch gesehen passt das halt selbst bei einer 3080 CE. Nur ist es eben nie verkehrt die paar Kröten mehr für die sichere Seite und auch Zukunft zu investieren, das ist richtig.
      Zuletzt geändert von PJF; 26.09.2020, 18:31.

      Kommentar


        #18
        Es macht überhaupt keinen Sinn ein Netzteil auch nur regelmäßig durch kleine Spannungsspitzen bis an Maximum oder sogar darüber zu belasten. Ein Netzteil arbeitet im optimalen Auslassungsgrad....

        Kommentar

        Lädt...
        X