Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tastatur, wireless, mechanisch, budget

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • jolzi
    antwortet
    Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
    Okay. Hätte ja auch sein können, dass es da Probleme mit BT gibt, bezüglich Gaming. War mir net sicher.
    Gibt es auch. Der Inputlag von BT macht sie eigentlich unbrauchbar fürs Gaming.

    Also Filter sollte schon auf 2.4 stehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schmetterling
    antwortet
    ACH DU SCHEISSE! Das kann ich vergessen. Danke für euren Input. :D

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Selbst Gateron Red werden in meinen Augen zu laut für das Wohnzimmer sein. Wie gesagt, selbst meine Cherry MX Silent Red würde ich nicht in einem Wohnzimmer zum Zocken nutzen wollen.

    Bei Keychron gibt es ja ein Video dazu:

    Einen Kommentar schreiben:


  • sgraewe
    antwortet
    Sollten halt Cherry mx Red sein, wenn deine zukünftige die haben soll, gaterons, kailhs etc klingen dann wieder anders, wenn auch nicht viel.

    Wenn du direkt neben deiner Frau zocken willst, kauf die keine mechanische Tastatur, das wird ihr auf Dauer auf die Nerven gehen :D Weil wie hier schon mehrfach gesagt, es gibt keine leisen switches, nur welche die weniger laut sind.

    Edit:
    Die keychron dinger benutzen btw sogar gateron, die wirste so bei Saturn nicht finden aber kannst dich da ruhig an den anderen red orientieren, was die Lautstärke angeht.

    Falls du wieder SIngle werden möchtest, würde ich dir kailh box whites oder jade/navy empfehlen :'D
    Zuletzt geändert von sgraewe; 13.08.2020, 21:02.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schmetterling
    antwortet
    Zitat von quiN68 Beitrag anzeigen
    wenn du eh nur gechillt auf der couch zockst dann wird das egal sein. kann auch sein dass das mittlerweile besser klappt mit bluetooth. hab das nur vor einiger zeit gelesen dass bei bluetooth etwas mehr input lag gibt

    stellt sich dann auch die frage ob mechanisch die richtige wahl ist wenn es leise sein soll. die meisten sind wie killa schon sagt trotz SILENT gut zu hören
    Ja, ich habe null vorstellung davon. Nie so ein Ding gesehen. Muss mir das anschauen.
    Vielen Dank für den ganzen Input!

    Einen Kommentar schreiben:


  • quiN68
    antwortet
    wenn du eh nur gechillt auf der couch zockst dann wird das egal sein. kann auch sein dass das mittlerweile besser klappt mit bluetooth. hab das nur vor einiger zeit gelesen dass bei bluetooth etwas mehr input lag gibt

    stellt sich dann auch die frage ob mechanisch die richtige wahl ist wenn es leise sein soll. die meisten sind wie killa schon sagt trotz SILENT gut zu hören
    Zuletzt geändert von quiN68; 13.08.2020, 19:35.

    Einen Kommentar schreiben:


  • snookdawg
    antwortet
    Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
    Wobei man beachten muss: 69 USD + 19,50 USD Versand + Steuer

    Und bei der V2 sind es dann 100 USD + 20 USD Versand + Steuer

    Entspricht also dann auch 120€.
    Die ISO-Varianten gab es in der Vergangenheit immer bei Resellern (ich glaube das war in Deutschland Candykeys oder so?). Ich gehe mal davon aus, dass das diesmal ähnlich ist. Alternativ gibt es Keychron-Schnäppchen auch gerne auf Ebay-Kleinanzeigen.

    Bezüglich Reaktionszeit kann ich gar nichts beitragen. Kann mir kaum vorstellen, dass man den Unterschied merkt oder weniger reingeht?!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schmetterling
    antwortet
    "
    Zitat von snookdawg Beitrag anzeigen
    Ich würde dir auch empfehlen, erstmal die richtigen Switches für dich zu finden. Danach kannst du dir mal die Tastaturen von Keychron.com ansehen. Die sind spezialisiert auf mechanische, kabellose Tastaturen und bieten verschiedene Ausführungen an. Ich habe selbst die K2, die für den Preis von 69$ einfach unglaublich gut ist. Die K2V2 mit deutschem ISO Layout kommt wohl Ende August. Irgendwann danach gibt es auch die K6 ISO DE, die noch ein Stück kompakter ist.
    Danke für den Link. Die gefallen mir sehr gut. Ich denke, ich muss mal die roten Switches probieren. Ich zocke im Wohnzimmer auf der Couch - und da nervt zu viel Geklicke die Frau. Saturn-Besuch steht alsbald an... Wenn die da dann "irgendwelche" Roten haben, dann bekomme ich schon einen guten Eindruck? Oder muss ich exakt das Modell probieren, welches ich vielleicht kaufe, weil man das nicht vergleichen kann?

    Von keychron gibt es nur Tastaturen mit Bluetooth, wenn ich das richtig gesehen habe. Nach den Anmerkungen oben bin ich da etwas skeptisch. Ich bin nicht mehr besonders reaktionsschnell (eher "dad gamer" als "nub" vielleicht), aber ich will schon dass rein geht. Mal zum Vergleich: Ich spiele mit der kabellosen Logitech G305 und bin sehr zufrieden. "Schlechter" sollte es nicht sein.

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Wobei man beachten muss: 69 USD + 19,50 USD Versand + Steuer

    Und bei der V2 sind es dann 100 USD + 20 USD Versand + Steuer

    Entspricht also dann auch 120€.

    Einen Kommentar schreiben:


  • snookdawg
    antwortet
    Ich würde dir auch empfehlen, erstmal die richtigen Switches für dich zu finden. Danach kannst du dir mal die Tastaturen von Keychron.com ansehen. Die sind spezialisiert auf mechanische, kabellose Tastaturen und bieten verschiedene Ausführungen an. Ich habe selbst die K2, die für den Preis von 69$ einfach unglaublich gut ist. Die K2V2 mit deutschem ISO Layout kommt wohl Ende August. Irgendwann danach gibt es auch die K6 ISO DE, die noch ein Stück kompakter ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schmetterling
    antwortet
    Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
    Dann musst du sowieso erstmal schauen, ob dir mechanische Tastaturen überhaupt zusagen. Sowas kauft man nicht blind. Einfach mal im MediaMarkt/Saturn schauen, da haben sie welche mit unterschiedlichen Switches.
    Wird gemacht, danke!

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Dann musst du sowieso erstmal schauen, ob dir mechanische Tastaturen überhaupt zusagen. Sowas kauft man nicht blind. Einfach mal im MediaMarkt/Saturn schauen, da haben sie welche mit unterschiedlichen Switches.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schmetterling
    antwortet
    Alles klar! Dann muss ich mal das mal irgendwo testen / drücken / probieren! Ich hatte nie so ein Ding in den Händen! Danke!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Ohne Switches kann man eh nichts empfehlen ... Da musst dich also auf jeden Fall informieren. Aber selbst silent-Switches sind nicht ruhig, soviel kann ich sagen.

    Hab selber an der Arbeit ne Corsair Strafe mit MX SILENT RGB RED.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schmetterling
    antwortet
    Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
    Gibt es einen Grund, dass du nur Modelle mit 2,4GHz in die Auswahl nimmst?

    Weil die meisten kabelosen sind ja mittlerweile Bluetooth.

    Wichtiger wäre:
    - Budget?
    - Switches?
    - Numpad?
    Budget - ist schwierig, ich will was gutes, aber dafür minimal ausgeben. ;) Also sowas wie "top preis/leistung" fände ich gut.
    switches - oh gott. die sollen nicht klackern, sondern ruhig sein. da muss ich mich erstmal informieren.
    Numpad brauche ich nicht.

    Danke quiN68 und DerKiLLa !

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X