Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gaming-PC Listen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Menata Beitrag anzeigen

    Aktuell kommt man da mit 1065 nicht hin :>
    Das stimmt. Mit der Graka werde ich dann auf 1.2 oder 1.3 kommen. Trotzdem brauche ich jetzt noch einen Bildschirm.

    Kommentar


      Was willst du denn für einen Bildschirm? Zockst du viele Shooter? Eher mehr Homeoffice? 27"? Widescreen? Und vorallem: Budget?

      Kommentar


        Zitat von Meeep Beitrag anzeigen
        Was willst du denn für einen Bildschirm? Zockst du viele Shooter? Eher mehr Homeoffice? 27"? Widescreen? Und vorallem: Budget?
        Habe mir so Budget 350 - 450 EUR gesetzt. Hätte schon gerne 27". Und zocke doch eher vermehrt Shooter wie CS.GO oder Quake. Bin momentan noch öfters im Home-Office, aber ab Sommer bin ich mehr im Büro, dann wird es wieder ein reiner Gaming-PC. Mir wurde jetzt auch öfters Modelle von LG mit 240 Hrz empfohlen. Ist natürlich die Frage ob dann trotzdem 2560x1440 sein müssen oder ob 1920x1080 dann doch reichen.

        Kommentar


          Bei 27" definitiv 2k. Ob jetzt 240 Hz nötig sind, muss man selbst entscheiden. Persönlich halte ich derzeit mehr als 144 Hz nicht notwendig. Dann lieber ein gutes IPS Panel mit eben 144 Hz, hat man deutlich mehr von.

          LG mit USB Hub

          LG ohne USB

          Die gesamte Liste ist sowieso nicht so ergiebig...

          Kommentar


            jo. IPS mit 144/166 einfach bestes leben

            Kommentar


              Eine Beruhigung der Grafikkartenpreise (und anderen Peripherie-Preisen) ist nicht wirklich in Sicht oder? :/

              Kommentar


                imho denke ich, dass es noch bis mindestens ende Q2/anfang Q3 gehen wird

                Kommentar


                  moin.
                  wollte mir den pc aufrüsten, sind die Listen von Seite 1 noch aktuell?
                  welche Grafikkarte is aktuell P/L mäßig so noch "vertretbar" (also nicht +500€ für +2%leistung)?
                  Budget dacht ich so an ~1500€ oder mehr wenns eben sinn machen würde.

                  da ich aktuell n i5 3570k hab wird wohl bis auf die festplatten und das gehäuse alles raus fliegen :-D. hab zwei gescheite 144HZ monitore, aber nur mit FHD, also is 4k für mich relativ uninteressant

                  Kommentar


                    Für FullHD only reicht wohl locker ne 3060 aus. Preise sind halt trotzdem unter aller Kanone

                    https://www.computerbase.de/2021-02/...2077-1920-1080

                    Kommentar


                      Zitat von Aki Watzke Beitrag anzeigen
                      Für FullHD only reicht wohl locker ne 3060 aus. Preise sind halt trotzdem unter aller Kanone

                      https://www.computerbase.de/2021-02/...2077-1920-1080
                      man muss erstmal was bekommen... :/

                      Kommentar


                        Zitat von Menata Beitrag anzeigen

                        man muss erstmal was bekommen... :/
                        Und nicht storniert werden :(

                        Kommentar


                          Hey zusammen,

                          Ich habe es geschafft mir eine 6900xt zu ergattern.
                          Ich will diese in einem System mit einem Ryzen 5600x zusammen nutzen. Jetzt stellt sich mir noch die Frage nach dem Netzteil. Reichen hier 750watt noch aus? (Gold)

                          Ich hätte mich für das Gigabyte P750GM entschieden.

                          Lg

                          Kommentar


                            Ja 750W reichen

                            Kommentar


                              Ich hoffe, dass die neuen Intel CPUs nicht auch so überteuert sein werden :/
                              Grafikkartenpreise sind immer noch extrem ausser Rand und Band oida.. schlimm sowas..

                              Kommentar


                                Kann man sagen, unabhängig vom Preis für die CPU und Grafikkarte, was aktuell am besten wäre für ein Upgrade? Spielt es eine große Rolle ob man CPU und Grafikkarte von AMD nimmt (da ggf. besser aufeinander abgestimmt?) oder spielt das keine Rolle?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X