Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gaming-PC Listen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hab erstmal weiter gemacht. er kommt ins Bios und erkennt erstmal einiges.
    Installiere morgen früh windows.

    Insgesamt 2 Probleme:
    1.Das oben beschriebene. Das Kabel vom Hinteren Lüfter vom Gehäuse reicht nicht bis in den Mainboard slot.
    Siehe bild, das ist das ganz normale, zu kurze Kabel. Sollten doch eigentlich mehrere diesen Bausatz haben?
    Der bleibt jetzt erstmal aus.

    2. Das Netzteil macht Geräusche, sobald man es an Strom anschließt. Es fängt an zu klackern. Nicht sehr laut, aber schon hörbar. Der Pc muss nicht mal angeschaltet sein. Ist da normal?


    Kommentar


      Zufall, dass ich das gleiche Netzteil hatte und es ebenfalls geklackert hat? :D Wurde aber im August 19 erworben, hat dann vor 4 Wochen angefangen zu klackern (allerdings nur wenn im Betrieb). Amazon hat aber geregelt, wurde durch ein BeQuiet ersetzt :D

      Kommentar


        Die Verlängerung würde einfach direkt ans Netzteil kommen an einen IDE Stecker. Abee die beiden sys-fan Anschlüsse auf dem MB sind doch recht nah an der Rückwand? Würde den Anschluss über dem PCIe Steckplatz nehmen. Wenns gar nicht klappt, dann halt mit der Verlängerung am Netzteil. Macht auch nichts.

        Kommentar


          Weena Du weißt aber schon wo die sys Fan Anschlüsse sind?

          Kommentar


            Zitat von Aki Watzke Beitrag anzeigen
            Weena Du weißt aber schon wo die sys Fan Anschlüsse sind?
            Im mainboard? ja das weiß ich. leider knapp außer range

            Kommentar


              welche liste wäre denn für meinen cod usecase am besten? würd gern konstant 144 fps haben wenn nicht mehr und es sollte auch für die nächsten 5 jahre ausreichen zumindest sodass ich die neusten spiele auf medium / low laufen

              1920x1080

              Kommentar


                Zitat von greenleaf1 Beitrag anzeigen
                welche liste wäre denn für meinen cod usecase am besten? würd gern konstant 144 fps haben wenn nicht mehr und es sollte auch für die nächsten 5 jahre ausreichen zumindest sodass ich die neusten spiele auf medium / low laufen

                1920x1080
                Fhd Optimum sollte reichen, kannst aber auch direkt zur wqhd Optimum greifen...100 Euro mehr in die graka sind gut Multiplayer imho zu verkraften.

                Kommentar


                  Zitat von Weena Beitrag anzeigen

                  Im mainboard? ja das weiß ich. leider knapp außer range
                  Na dann nimm den beiliegenden Adapter

                  Kommentar


                    Danke schonmal für die hilfe, ich habe das netzteil nochmal ausgebaut und an den strom angeschlossen und es macht geräusche. Denke ich muss das zurücksenden .... Das darf nicht sein oder?

                    Kommentar


                      Sollte eigentlich nicht sein, nein. Klackern würde ich auf ein defektes Lager o.ä. an einem Lüfter zurückführen. Am Besten reklamieren.

                      Kommentar


                        Zitat von Aki Watzke Beitrag anzeigen

                        Na dann nimm den beiliegenden Adapter
                        Ich verstehe nicht welchen Adapter ich nehmen kann, der in das Netzteil passt. Meinst du den ganz rechts auf dem Bild von dir? Ich sehe da den 6-fachstecker der aufs netzteil passt. aber wie soll das andere Ende auf das von mir gepostete 3 fach pin vom Lüfter passen?

                        Kommentar


                          Zitat von Weena Beitrag anzeigen
                          ah dankeschön beim vorderen hat das schonmal geklappt ....
                          beim hinteren ist es allerdings ein komischer anschluss, erst 3 pins aber dann ist da eine verlängerung dran mit größerem zwischenstück "TKG" und 2 mal 2 pins am ende. Weiß nicht wie ich den auf den Fan anschluss mit 3 pins draufbekommen soll.

                          Nope sieht anders aus... . vielleicht passt das gar nicht dazu. also das 3 pin kabel war zu kurz und dann steckte da ein kabel mit "TKG" beschriftung dran. quasi als verlängerung. sieht so aus https://linustechtips.com/main/topic...to-do-with-it/ ich muss das mal lesen...
                          Das da von dir verlinkte Kabel hast du doch als Adapter für den Lüfter, richtig?
                          Das kannst du an das Netzteil anschließen direkt über einen https://en.wikipedia.org/wiki/Molex_connector
                          Davon müsste bei deinem NT sicherlich einer dabei sein.

                          Kommentar


                            Das Adapterkabel passt nur an einen Anschluss vom Netzteil. Da kannst du gar nichts falsch machen. Du musst den "Kabelbaum" (Peripheral Cable (4-Pin)) dann natürlich mit noch ans Netzteil anschließen.
                            Zuletzt geändert von Aki Watzke; 30.07.2020, 13:13.

                            Kommentar


                              Hatte meinen Rechner vor ein paar Monaten mit ner Nvidia 1060 geupgradet und mir neuen Ram geholt (um den neuen Ram benutzen zu können hab ich mein i5 4660 gegen nen i5 6600k getauscht mit nem msi Z170A Mainboard - Kumpel hat es mir quasi for free gegeben). Jetzt merke ich jedoch trotzdem weiterhin, dass die CPU der limitierende Faktor ist.
                              Geplant war eigentlich ein neuer Rechner wenn die neuen Nvidia Grakas und die neuen AMD CPUs raus sind.
                              Überlege jetzt für die Zwischenzeit Mainboard + CPU auszutauschen.

                              Gäbe es da eine halbwegs preiswerte Lösung für den Übergang? Schätze mal das der neue Rechner erst in nem 1/2 bis 3/4 Jahr kommt.

                              Kommentar


                                Zitat von deso_ Beitrag anzeigen
                                Hatte meinen Rechner vor ein paar Monaten mit ner Nvidia 1060 geupgradet und mir neuen Ram geholt (um den neuen Ram benutzen zu können hab ich mein i5 4660 gegen nen i5 6600k getauscht mit nem msi Z170A Mainboard - Kumpel hat es mir quasi for free gegeben). Jetzt merke ich jedoch trotzdem weiterhin, dass die CPU der limitierende Faktor ist.
                                Geplant war eigentlich ein neuer Rechner wenn die neuen Nvidia Grakas und die neuen AMD CPUs raus sind.
                                Überlege jetzt für die Zwischenzeit Mainboard + CPU auszutauschen.

                                Gäbe es da eine halbwegs preiswerte Lösung für den Übergang? Schätze mal das der neue Rechner erst in nem 1/2 bis 3/4 Jahr kommt.
                                B550 mit einem 3300x

                                noch günstiger halt ein b450 mit einem 1600 AF und dann später, vor dem Update auf ein 4XXX das Bios updaten. Sollte man irc erst wirklich kurz vor der installation der neuen CPU machen, weil ansonsten der 1600 AF nicht funktionieren könnte.

                                ein B550 mit einem 1600 AF ist leider nicht möglich.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X