Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Notebook o. PC??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Notebook o. PC??

    Schwer n passenden Titel zu finden:

    Habe im Rahmen meiner Umschulung n Langzeitpraktikum gemacht und das UN möchte mir zum Abschied ein Geschenk machen. Dabei stehen für mich die Optionen eines Desktop-PCs und eines Notebooks zur Auswahl. Dazu ggf. noch ein neuer Monitor. Im Grunde soll es so ablaufen, dass ich mir für das Budget (~1000 € einfach was aussuche)

    Mein aktueller PC:

    Intel Xeon E3-1230 v3
    8GB RAM
    NVIDIA GeForce GTX 770 - 8gb (4gb VRAM)
    2 HDD Festplatten (Jeweils 1tb)
    Dazu n alter Packard Bell LCD Monitor
    Internet: O² 100 down; 40 up

    Was soll der neue PC/Laptop können:

    Lautstärke, Größe, Gewicht ist mir ziemlich egal. Jedoch sollte der Laptop bevorzugt 17" haben.
    League, Sc2, CS, WoW sowie diverse ältere Spiele sollten flüssig laufen. VOR ALLEM aber Age of Empires 2 DE sollte laufen und das frisst im Vergleich zu den restl Spielen ja doch schon einiges mehr.
    Ansonsten sollten sämtliche Office-Anwendungen problemlos laufen, sowie der allt. Gebrauch (youtube, netflix, dazn, surfen, diesdas...)
    Wenn ich mit dem neuen Gerät über Twitch streamen könnte, wäre das cool, aber nicht zwingend notwendig!

    Bzgl. des Monitors habe ich keine wirklichen Anforderungen. (23" aufwärts und nicht teurer als 200€) Weshalb ich hier jetzt nicht explizit nach fragen würde. Falls doch einer Ideen hat, freue ich mich natürlich.

    Meine Überlegung:
    Da der aktuelle PC eigentlich all meinen Anforderungen genügt (abgesehen vom RAM, den ich erweitern würde) sehe ich eigentlich keinen Sinn darin, mir einen neuen an zu schaffen. (Vllt seht ihr das anders?) Einen Laptop besitze ich bisher nicht, und wenn ich mir einen anschaffe, sollte dieser natürlich nach Möglichkeit das können, was mein PC jetzt auch kann. Ich weiss aber nicht, ob das mit dem Budget von ~800 € drin wäre (200 rechne ich einfach mal für n Monitor ab)
    Ob ich meinen jetzigen PC mit dem Budget aufrüsten könnte, müsste ich mal erfragen. Dann wüsste ich allerdings nicht was sinnvoll wäre, da ich mich mit Hardware nie wirklich auseinander gesetzt habe.

    Ich selbst hab mich natürlich auch schon etwas umgeschaut, aber im Grunde weiss ich nicht so wirklich, was ich will bzw. wonach ich am besten suchen soll und würde mich über ein Paar Meinungen eurerseits freuen. Vllt sogar mit passenden Links.

    Vielen Dank und LG <3

    #2
    Da dir ja eh wenig an Mobilität, etc liegt ...

    Liste

    Das sind 17" Laptops, die mehr Leistung als dein PC besitzen. Bezüglich AoE:DE hab ich keine Ahnung, was da die Anforderungen sind.

    Kommentar


      #3
      Hallo

      Ich stell meine frage mal hier gleich mit.

      Ich hab nen laptop mit minisiplayport anschluss und nen alten benq 24xl10t der 120hz mitmacht. Reicht da ein minidp zu dvi mit dual link, dass ich auf den tft 120hz bekomme? mit meinem normalen minidp zu dvi gehts nicht, da kommt nur 60hz.

      https://www.amazon.de/dp/B0117MPHP2/...v_ov_lig_dp_it

      Kommentar


        #4
        Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
        Da dir ja eh wenig an Mobilität, etc liegt ...

        Liste

        Das sind 17" Laptops, die mehr Leistung als dein PC besitzen. Bezüglich AoE:DE hab ich keine Ahnung, was da die Anforderungen sind.
        Danke schon mal. Sry für die dumme(n) Frage(n) aber was im einzelnen macht diese Laptops besser als meinen jetzigen PC. Bzw. worauf muss ich gezielt achten um mein jetziges Setup sinnvoll aufzurüsten. Neue Spiele, aufwendige Grafikarbeit oder ähnliches, reizen mich jetzt weniger und alles was ich bisher auf meinem Rechner gemacht, lief weitestgehend ohne Probleme (abgesehen von Streamen auf Twitch) Im Grunde dachte ich immer, dass es etwas mehr RAM bereits tun würde, aber ich hab tbh auch kaum Ahnung von Hardwarekomponenten und deren Funktion.

        Zudem habe ich gehört, dass AMD im allg. mittlerweile besser sein soll. Gehe ich dann eher Richtung Ryzen 5 oder 7, oder was ganz anderes?

        Hier mal eben die AOE 2: DE Anforderungen
        Spoiler: 

        CPU: 2.4 Ghz i5 or greater or AMD equivalent
        GPU: Nvidia® GTX 650 or AMD HD 5850 or better
        RAM: 8gb
        DX: Version 11
        Win 10, 64bit.
        30 GB Festplattenspeicher
        Anmerkung: 2GB of video memory + 4GB of system memory required
        Zuletzt geändert von VeNdettaw0w-; 02.04.2020, 22:58.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Constantine Krämer Beitrag anzeigen
          Ich hab nen laptop mit minisiplayport anschluss und nen alten benq 24xl10t der 120hz mitmacht.
          Was ist das denn für ein Laptop? Glaube nicht, dass er 120Hz ausgeben kann.

          Zitat von VeNdettaw0w- Beitrag anzeigen
          Danke schon mal. Sry für die dumme(n) Frage(n) aber was im einzelnen macht diese Laptops besser als meinen jetzigen PC.
          Die Grafikkarte ist halt besser und die CPU.

          Zitat von VeNdettaw0w- Beitrag anzeigen
          Zudem habe ich gehört, dass AMD im allg. mittlerweile besser sein soll. Gehe ich dann eher Richtung Ryzen 5 oder 7, oder was ganz anderes?
          Reden wir jetzt weiterhin von Laptops? Falls ja, dann bekommst du bis 800€ nichts von AMD in der Richtung der genannten Geräte.

          Kommentar


            #6
            Wenn du doch mit deinem aktuellen PC zufrieden bist und lediglich Kleinigkeiten upgraden möchtest, warum lässt du dir dann nicht ein iPad Pro o.Ä. kaufen, das du für gutes Geld wieder los wirst? Dann hättest du einen etwas besseren PC + einiges an Geld zusätzlich.

            Kommentar


              #7
              Warum wurde mein beitrag gelöscht?

              Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
              Was ist das denn für ein Laptop? Glaube nicht, dass er 120Hz ausgeben kann.

              Ich habe einen predator helios 300

              https://www.amazon.de/gp/product/B08...?ie=UTF8&psc=1

              Kommentar


                #8
                Naja. Ich denke nicht, dass mir Geld ausgezahlt wird. Müsst ich mal nachfragen. Ich denke aber, dass ich den hier nehme. Der ist in DerKiLLa 's Liste und ist für meine Belange sicherlich ausreichend. Vllt kann ich noch n guten Monitor dazu abgreifen. Habe da ebenfalls einen ins Auge gefasst. Selbst wenn ich den 2x nehmen würde, läge ich noch im Budget. Ich bedanke mich auf jeden Fall und berichte ggf nochmal! <3


                Kommentar


                  #9
                  Du sollst dir ja auch nicht das Geld auszahlen lassen, sondern etwas kaufen lassen, was sich unkompliziert und möglichst gut wieder verkaufen lässt.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X