Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pc startet nicht - Mainboard

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pc startet nicht - Mainboard

    Hallo zusammen!

    Folgendes Problem:

    Der Pc startet nicht (2 Jahre alt). Der Bildschirm bleibt dunkel. Er scheint ein Signal zu bekommen, aber es erscheint immer wieder das DisplayPort Symbol.
    1-2 mal kam nach Ewigkeiten oben rechts ein blinkender Unterstrich bzw ein Satz (irgendwas mit boot). Ein Anschluss über HDMI oder abklemmen der Graka und Anschluss über die onboardgrafik haben keine Veränderung gebracht.
    Es ertönt kein piepen oder sonstiges.

    Ich habe dann nur noch das mainboard, CPU, Lüfter + Strom angeschlossen und selbst dann ertönt beim Start kein piepen.
    Das heißt, dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass das mainboard einen Knacks hat oder?

    meine Konfiguration:

    Pure Base 600
    ryzen 5 1600
    Msi 350m vdh pro
    (1x8 gb) crucial ddr4
    6gb GTX1060
    ssd 240 gb
    hdd 1tb
    400W pure power 10

    Gibts da ein passendes neues Mainboard für? Oder habe ich sonst etwas übersehen?


    Vielen Dank!



    #2
    Onboard Graka kann nicht funktionieren, weil der R5 keine APU integriert hat. Das hast du nur bei den CPUs mit einem "G" dahinter.

    Dein Mainboard müsste LEDs haben, die den Bootvorgang anzeigen. Schau mal wo die LED stehen bleibt. Dann ist es entweder die Hardware während der LED, die davor bzw. die danach.

    Kommentar


      #3
      Danke, schaue ich mal später nach!
      Ich meine das zwei led‘s geleuchtet haben, gucke es mir aber genauer an

      Kommentar


        #4
        Ok, ich habe den RAM und Graka angeklemmt.

        es leuchtet dann nur noch die letze „Boot“ LED und er zeigt am Bildschirm an das CMOS gelöscht wurde (hatte die Batterie raus).


        Andere Sachen (Festplatten usw) wieder anklenmen oder erst bios aufsetzen (neu oder standardwerte laden).

        danke für die Antwort. Bin ein Noob in der Hinsicht :D
        Zuletzt geändert von woogie; 29.03.2020, 16:42.

        Kommentar


          #5
          Nachdem ich alles wie zuvor angeklemmt habe, bleibt er bei den led‘s bei VGA stehen und das Problem von oben taucht wieder auf.

          wenn ich die ssd (systemplatte) abklemme, leuchtet die VGA Lampe 4 Sekunden (die anderen beiden leuchten vorher 1-2 sek) geht aus, minkurz leuchtet „Boot“auf und dann kommt der Bildschirm „reboot and select Proper Boot Device or Inserat Boot Media .... and press key“

          edit:
          wenn ich die ssd dann anklemme und was drücke, kommt die Meldung immer wieder

          edit2:
          sata Anschlüsse wechseln bringt nichts bzw es bleibt alles gleich
          Zuletzt geändert von woogie; 29.03.2020, 17:27.

          Kommentar


            #6
            Wenn der PC hochfährt mal ins UEFI mit F12/F2/ENTF/F10 (je nach Boardhersteller unterschiedlich..). Und dort die SSD als erstes Medium auswählen.

            Geht es dann?

            Kommentar

            Lädt...
            X