Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Laptop Kosten?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Laptop Kosten?

    Moin!

    Was muss mann denn momentan so löhnen für ein Notebook, das quasi NUR für Office/Surfen/Streamen verwendet wird? Sollte möglichst leise sein und natürlich auch flüssig laufen. Bin grad absolut nicht auf dem Stand, was Notebooks angeht. "So wenig € wie möglich" is hier natürlich das Ziel, weil das echt nur ein Office Notebook sein soll. Am besten wäre natürlich ein 15" Notebook, 17" wird wohl zu teuer sein (falls nicht, gerne auch 17"!)

    Habt ihr evtl. auch direkt Empfehlungen? Darf auch gebraucht/refurbished sein, solange 2 Jahre Garantie drauf sind.

    Ach und was mir noch so einfällt:

    - SSD Pflicht (mittlerweile Standard nehm ich an) mit 250GB min.
    - Min 8GB RAM
    - Beleuchtete Tastatur wäre schon ganz nice, aber nicht zwingend notwendig
    Zuletzt geändert von nick_knife; 24.03.2020, 18:29.

    #2
    Laptops bis 500

    Such dir da den passenden aus. Beleuchtung sieht eher schlecht aus, geht erst ab ~550 los. Hab bei der Suche noch hinzugefügt, dass ein zweiter RAM-Slot zur Verfügung stehen soll. Macht das Upgraden (oft) entspannter.

    Kommentar


      #3
      Naja, geizhals lässt sich halt schlecht nach "Geräuschpegel" sortieren :P Und das is nach der Grundausstattung mein wichtigstes Kriterium. Und die Dualcores mit 2*1.20 Ghz scheinen mir dann doch etwas schwach auf der Brust?

      Kommentar


        #4
        Für Office? Da reicht sogar n Single Core...wenn du die 2 Ram Slots wegnimmst, kriegst du Quadcores.

        Wegen der Lautstärke: Bisher waren alle Laptops die ich in diesem Preisbereich bestellt hab, recht leise. Bei Volllast ging es dann schon extrem laut zu, was aber bei Streaming/Office nicht vorkommen sollte.

        Ansonsten bestellen und austesten. Darfst halt dann nicht bei kleinen Buden bestellen, sondern den Aufpreis ggf. in Kauf nehmen für die Rücksendung.

        Kommentar


          #5
          15,6" i5 bis 500€
          15,6" Ryzen 5 bis 500€

          Der ist sogar mit beleuchteter Tastatur: Acer Aspire 5 A515-43-R057

          17" mit Ryzen 5 ohne beleuchtete Tastatur: HP 17-ca1009ng Jet Black

          Kommentar


            #6
            zu dem Acer-Vorschlag von Killa: Habe mir gerade diese Woche ein Acer Aspire 5 gekauft. Mir war die beleuchtete Tastatur extrem wichtig, weil ich das Notebook oft in gedämmtem Licht nutze. In dem Preissegment ist das aber schon ein Kriterium, mit dem du wahnsinnig viele Notebooks heraus filterst. Andere Alternativen ohne Tastaturbeleuchtung sind ggf. besser oder günstiger.
            Ich habe das A515-54G-50F2 (1TB SSD, 8GB RAM, i5-10210U, GeForce MX250), was für deine Ansprüche etwas zu stark und dementsprechend zu teuer ist. Ich habe bei Notebooksbilliger 813 inkl. Office bezahlt; der Preise ohne wäre 699 gewesen. Kannst dir dann ja das Modell von Killa oder andere anschauen.

            Mein kurzes Review, um dir einen Eindruck von Verabeitung und co zu geben:
            Ich finde die Verarbeitung für den Preis in Ordnung. Das Touchpad rappelt minimal, wenn man "komisch" drauf tippelt, aber das ist nach 2 Tagen Nutzung das einzige Manko an der Verarbeitung. Wenn ich das Touchpad normal bediene, merke ich das nicht. Die Tastatur ist angenehm leise und hat einen - für mich - schönen Druckpunkt. Das Gehäuse ist aus Kunststoff in Alu-Optik, wirkt aber trotzdem nicht zu billig. Wenn ich Sachen installiere oder CAD-Software anwerfe, dann höre ich den Lüfter. Ansonsten ist es ziemlich leise.
            ✔ Preisvergleich für Acer Aspire 5 A515-54G-50F2 silber ✔ Bewertungen ✔ Produktinfo ⇒ Display: 15.6", 1920x1080, 141dpi, 60Hz, non-glare, IPS • CPU: Intel Core i5-10210U, 4x 1.60GHz • RAM: 8G… ✔ Notebooks ✔ Testberichte ✔ Günstig kaufen

            Kommentar


              #7
              Mein jetziges Laptop (brauche ein zweites) dreht halt selbst den Lüfter extrem hoch, wenn ich nur Youtube/Twitch/sonstiges Streams anhabe und das will ich auf jeden Fall vermeiden. Bestenfalls soll der Geräuschpegel bei o.g. Aktivitäten ungefähr/gleich Null sein.

              Kommentar


                #8
                Aufschrauben und den Staub entfernen...hilft wunder. Ansonsten ist mit Sicherheit die WLP mittlerweile sehr trocken. Die könnte man auch neu drauf machen.

                Kommentar


                  #9
                  Dann musst du dir Tests anschauen zu den verlinkten Modellen, zB bei Notebookcheck.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X