Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer PC / Geht das so?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neuer PC / Geht das so?

    Hey beste Community,

    ich weiss ich war länger nicht aktiv aber lese dennoch still und heimlich mit. Ich weiß, man sollte sich immer an jolzis Listen halten/orientieren ... grob habe ich das auch gemacht. Ich habe seit 10 Jahren keinen festen Gaming PC mehr ... 8 Jahre Laptop und 2 PS4 aufgrund von Geldknappheit.

    Jetzt möchte ich mir mal was gönnen und es soll auch gut aussehen. Eingesetzt werden soll der PC für Fortnite, PUBG, B5 und vllt wieder CS:GO (ja hier wäre eine Intel CPU besser). Auch würde ich gerne streamen wollen ... Auflösung kp ... will beste Leistung um competetive am Besten aufgestellt zu sein. E-Sport ist für mich das A und O.

    Habe einen AOC FreeSync Monitor deswegen die Vega64 (laut vielen Berichten und Kommentaren auch die Beste Variante, leise und Leistung).

    AMD CPU (ja ich weiß 3000er kommen, will aber nicht noch mehr Zeit verschwenden, Fortnite World Cup kommt und selbst mit ner miesen PS4 hab ich schon 250 Punkte geholt an 2 Tagen). Könnte auch auf die 2600 gehen, allerdings ist die eher nicht Streaming fähig und dann auf 3000er wechseln passt vom Mainboard dann wahrscheinlich nicht oder?

    Rest ist daraufhin eher auf Aussehen und passende Funktionalität (Gehäuse leise und guter Airflow, bisschen RGB) angepasst.

    Habe noch nie einen PC zusammen gebaut, allerdings soll es ja nicht so schwer sein und mit diesem Gehäuse auch am einfachsten (hab nur n bisschen Schiss vor der Verkabelung).

    Sorry für die Wall of Text aber schon mal danke für eure Meinungen :).

    https://www.mindfactory.de/shopping_...3d47df1063fa44

    #2
    Wieso den teuren Ram?
    Da kannste nochmal ein paar Taler sparen

    Rest passt aber

    Kommentar


      #3
      Würde dir raten die Finger von mindfactory zu lassen. Lieber ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen und woanders bestellen.
      Habe mit meiner Bestellung da selber gerade zu kämpfen. Ich habe vor 2 Wochen bestellt und bisher nur eine Teillieferung erhalten. Einige Artikel zögern sich aufgrund von "Engpässen" ständig hinaus. Aus dem 10. April wurde der 11., dann der 12. und mittlerweile der 15.4. Ein anderer Artikel der 4-5 Werktage als lagernd aufgeführt war ist jetzt wohl auch ausgegangen und kommt voraussichtlich erst am 17. April wieder rein. Guter Witz! Soll wohl 3 Wochen auf meine Bestellung warten..
      Die negativen Bewertungen scheinen sich bei gh auch in letzter Zeit zu häufen. https://geizhals.de/?sb=136
      Ist natürlich subjektiv....

      Kommentar


        #4
        Besten Dank für deine Einschätzung. Bin bei Alternative selbst mit Corporate benefits teurer dran ... würde da sogar zusammenbauen lassen aber mit der gpu kann man dort nur 700+ Watt Netzteile nehmen, die völlig überdimensioniert sind leider :/, ich gucke dann noch mal nach anderen Shops

        Kommentar


          #5
          Zitat von whtvr Beitrag anzeigen
          Würde dir raten die Finger von mindfactory zu lassen. Lieber ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen und woanders bestellen.
          Habe mit meiner Bestellung da selber gerade zu kämpfen. Ich habe vor 2 Wochen bestellt und bisher nur eine Teillieferung erhalten. Einige Artikel zögern sich aufgrund von "Engpässen" ständig hinaus. Aus dem 10. April wurde der 11., dann der 12. und mittlerweile der 15.4. Ein anderer Artikel der 4-5 Werktage als lagernd aufgeführt war ist jetzt wohl auch ausgegangen und kommt voraussichtlich erst am 17. April wieder rein. Guter Witz! Soll wohl 3 Wochen auf meine Bestellung warten..
          Die negativen Bewertungen scheinen sich bei gh auch in letzter Zeit zu häufen. https://geizhals.de/?sb=136
          Ist natürlich subjektiv....
          Grade vor 2 Wochen eine Bestellung bei Mindfactory gehabt. Montag bestellt, Donnerstag geliefert.
          Würde Mindfactory also nicht pauschal als unzuverlässig hinstellen.

          Kommentar


            #6
            Zitat von not_ncole Beitrag anzeigen

            Grade vor 2 Wochen eine Bestellung bei Mindfactory gehabt. Montag bestellt, Donnerstag geliefert.
            Würde Mindfactory also nicht pauschal als unzuverlässig hinstellen.
            jo, hab da bisher auch keine schlechten erfahrungen gemacht

            Kommentar


              #7
              habe noch nie schlechte erfahrungen mit mindfactory gemacht, weder bestellungen (immer max. 2 werktage wenn verfügbar am artikel angezeigt wurde) und auch rücksendungen lassen sich da easy abwickeln.

              Kommentar


                #8
                Ich bestelle schon seit mehreren Jahren bei Mindfactory und habe dort noch nie Probleme gehabt. Ganz im Gegenteil, ich bestelle mittlerweile schon absichtlich bei Mindfactory, da der Preis immer stimmt und die Lieferung bisher immer top war.

                Kommentar


                  #9
                  Habe bei Mindfactory schon ins Klo gegriffen und ewig gebraucht bis endlich alles und das Richtige da war. Habe jetzt für 20 Eier mehr Hardware bei Alternate geordert. 3 Tage und alles tiptop.

                  Kommentar


                    #10
                    Wieso sagt keiner was zu seinem build? Ich find's von Preis Leistung her nicht gut ^^...180 euro Gehäuse und RAM ? Würde als RAM g.skill ripjaws(100 €) nehmen, Gehäuse sharkoon TG5 oder eins von fractal Design (was jolzi in der liste hat) als cpu den 2700 ohne x, kostet 90 euro weniger ...und in 3 Monaten kommen die neuen CPUs von AMD die vermutlich viel mehr Leistung haben werden pro kern
                    Zuletzt geändert von amenthis; 23.04.2019, 22:24.

                    Kommentar


                      #11
                      So er ist endlich angekommen. Allerdings ist er relativ laut ... kann das bei den selbst mit Kopfhörern auf hör ich ihn. Müsste dann wahrscheinlich der Boxed kühler sein oder?

                      Kommentar


                        #12
                        Musst du wissen, aber in dem Gehäuse hätte ich eher auf die Vega getippt. Wenn du da nicht via overclock+undervolting nachbesserst wird die locker 80-90 Grad heiß. Die extra Dämmung gibt ihr dann den Rest.

                        Kommentar


                          #13
                          Die Vega wird es denke nicht sein. Habe selbst die Nitro+ Vega 64 und die läuft kalt und leise.
                          Andere Vega Karten haben das Problem aber diese hier läuft ohne Last sogar auf 0 RPM.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X