Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Graka scheinbar abgeraucht. Nachfolger gesucht.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Graka scheinbar abgeraucht. Nachfolger gesucht.

    Moin zusammen,

    meine Sapphire HD 7950 Boost hat nach jahrelanger Treue und Graka-BIOS-Patching vor einigen Jahren scheinbar nun doch den Dienst quittiert.

    Gestern Abend ist mir die Kiste eingefroren, sowohl statisches Audio als auch Bildfehler auf beiden Monitoren.
    Ein Neustart führte zwar dazu, dass der Rechner läuft, Peripheriegeräte reagierten aber nicht (Maus, Tastatur, Bildschirme); wohl aber beim Ausbau der Grafikkarte und Umswitchen der Bildschirmanschlüsse auf die internen vom Mainboard.

    Bin scheinbar daher unfreiwillig auf der Suche nach einem Nachfolger. Sollte schon etwas performanter sein, sich trotzdem noch gut ins aktuelle System einfügen, und trotzdem ein wenig zukunftssicher sein.

    Liebäugle mit der von jolzi vorgeschlagenen PowerColor Radeon RX 580, da mein LIAN LI PC-7FB AT von 2008 doch recht beengt ist - die 7950 war platztechnisch auch am Limit - aber P/L wohl zu stimmen scheinen.

    Restliche Specs:
    Intel i5-4690k
    ASRock Z97 Pro4
    16 GB Ram

    Kohletechnisch reicht es nicht für ein Komplett-Upgrade, das würde nach und nach anstehen, von daher soll es eine mittelfristig-zukunftssichere Investition sein.

    Aktuell zock' ich nicht die aktuellsten Games, maximal Assetto Corsa Competizione & Hitman 2 - für CS:GO, Dota 2 und Rocket League reicht es aktuell noch locker, bei PUBG, RoE oder den o.g. sieht es da schon etwas düsterer aus.
    (Spätestens bei Cyberpunk 2077 sollte die Grafikpower aber ausreichen, kein 4k aber annehmbares Full HD.)

    Budget offen, es geht mir wie gesagt mehr um eine sinnvolle Investition (platz- und leistungstechnisch) - kein überteuerter Krams der neusten Generation, dafür dennoch was Ordentliches, wenn ich mit Mainboard und Prozessor nachziehen will.

    Danke!
    Zuletzt geändert von CrocodileDendi; 10.02.2019, 13:26.

    #2
    1070/2060 oder vega56 wären die kandidaten, imho.

    Kommentar

    Lädt...
    X