Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hardware Upgrade auf Ryzen-System?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hardware Upgrade auf Ryzen-System?

    Hallo zusammen,

    ich besitze momentan folgendes System:
    • Asus B150I PRO GAMING/AURA mITX
    • Intel Core i5 6600K 4x3.50GHz mit einem Scythe Shuriken Rev.B Topblow-Kühler
    • 2x Kingston HyperX Fury schwarz DIMM 8GB, DDR4-2133
    • KFA2 GeForce GTX 960 4GB Gamer OC Mini Black Aktiv PCIe 3.0 x16
    • be quiet! Straight Power 10-CM 500W ATX 2.4
    • Samsung M.2 NVMe SSD 970 Evo, 250 GB
    und überlege dieses weiter aufzurüsten. Grundsätzlich läuft das System, unübertaktet, sehr stabil. Wünschenswert wären ab und an nur weniger FPS-Drops/mehr FPS und kürzere Ladezeiten.
    Ich komme aktuell günstig an eine Geforce 1070 und würde diese zeitnah verbauen, sodass die GTX960 ohnehin rausfliegt.

    Die Frage ist, ob es aktuell überhaupt Sinn macht weiter zu investieren & die alten Komponenten bei eBay zu verscherbeln, um bswp. auf ein Ryzen-System umzusteigen.

    Falls ja:
    AMD Ryzen 5 2600, 6x 3.40GHz oder AMD Ryzen 7 2700, 8x 3.20GHz?
    Die Mainboardauswahl ist bei mir relativ eingeschränkt, weil mein Gehäuse nur ein mITX zulässt.
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Gigabyte B450 I Aorus Pro WIFI? Arbeitsspeicher sollte dann vermutlich auch getauscht werden, richtig?

    Schon mal vielen Dank für die Antworten :)
    Beste Grüße!

    #2
    würde erstmal die Graka updaten und schauen wie es läuft. Bevor ich da CPU, Board und RAM neu kaufe, würde ich an deiner Stelle erst mal übertaken. Für kürzere Ladezeiten --> Spiele auf die SSD

    Kommentar

    Lädt...
    X