Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1080 sinnvoll?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    1080 sinnvoll?

    Liebe Elite,

    Ich habe mir vor gut einem Jahr die 700er (?) Liste von jolzi zusammengebaut.

    Grobe Eckdaten:

    ​Gigabyte Z370 AORUS GAMING 3
    ​​​​​​Intel Core i3-8100, 4x 3.60GHz
    2x 4GB DDR4 2400MHz CL17
    Sapphire 8GB D5 RX 580 NITRO+
    BeQuiet Pure Power 10 400 W ATX 80PLUS® Silver

    Genutzt werden 2 full HD Monitore

    Ich könnte jetzt günstig (evtl sehr günstig!) an eine gut erhaltene Gainward 1080 Phoenix 8GB rankommen. Lohnt sich das Aufrüsten? Und verkraftet das mein Netzteil? Bisher konnte ich mich nicht über Performanceprobleme beschweren, aber ich komme doch ins Grübeln, ob ich die Karte nicht für einen geringen (welchen maximal?) Aufpreis mitnehmen sollte...

    Ich würde mich über eure Einschätzung freuen.
    Zuletzt geändert von HappY; 10.01.2019, 07:42.

    #2
    ja was ist denn sehr günstig?
    ohne es zu wissen:
    nein. deine rx580 schafft erst mal alles. mitte des jahres kommen neue karten, würde warten.

    Kommentar


      #3
      Ich kenne den konkreten Preis noch nicht. Ich denke aber mal maximal 100€ Aufpreis (Preis 1080 - Erlös Verkauf meiner rx 580), also vllt 200 - 250€.

      Kommentar


        #4
        Was willste denn für deine Rx580 :P

        Kommentar


          #5
          Wenn du die 1080 nicht willst nehme ich sie ganz einfach :D

          Kommentar


            #6
            Wenn du die 1080 für 250 rum kriegst dann auf alle Fälle.

            Kommentar


              #7
              Danke für eure Antworten! Also würde mein Netzteil auch damit zurecht kommen?

              Kommentar


                #8
                Nein, Netzteil nicht ausreichend. 500 Watt solltens sein.

                Kommentar

                Lädt...
                X