Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

jolzis listen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Braucht man heute keinen extra cpu kühler mehr?

    Kommentar


      #32
      Zitat von sgraewe Beitrag anzeigen
      Braucht man heute keinen extra cpu kühler mehr?
      nur wenn man es leiser und minimal kühler haben will. jedenfalls bei den ryzen sind die boxed kühler ausreichend, solange man kein OC betreibt

      Kommentar


        #33
        Zitat von Chuliandred Beitrag anzeigen

        Finde die Listen eher nicht so geil. Sind halt primär billig und dafür hast du dann einen lauten Heizstrahler unterm Tisch.
        Naja, auf Silent waren Jolzis Listen auch nicht wirklich ausgelegt. Ein extra CPU-Kühler war dabei, das wars aber auch schon.

        Kommentar


          #34
          Zitat von RhyminSimon9 Beitrag anzeigen
          Naja, auf Silent waren Jolzis Listen auch nicht wirklich ausgelegt. Ein extra CPU-Kühler war dabei, das wars aber auch schon.
          Deswegen sagte quiN68 ja auch leiser, aber nicht silent.

          Kommentar


            #35
            Zitat von panda yo Beitrag anzeigen

            Dann hau du doch mal eine Empfehlung für jeden der Preispunkte raus? :)
            Hab da natürlich auch keinen genauen Überblick über alle Sweetspots, sondern mich für mein eigenes Anforderungsprofil informiert.

            Ich kann ja mal aufzählen, was mir an den Computerbase-Listen (900€ aufwärts, darunter habe ich nicht so im Blick)

            1. Das B450 Tomahawk Max hat nur den ALC892 Soundchipsatz. Der wurde immer wieder als Schwachpunkt ausgemacht in der Vergangenheit.
            2. In der 900€ Liste wird die Gigabyte Vega 56 empfohlen. Sonst wurde immer die Sapphire Pulse als das beste Customdesign für P/L genannt.
            3. 1100€ Liste mit der PNY 2060 Super. 385+€ für eine Graka mit mittelprächtiger Kühllösung die praktisch auf Stock-Settings läuft?
            4. 1100€ Liste schon mit einem 3700X. 72% Aufpreis bei 32% mehr Leistung (wenn nicht sowieso die Graka limitiert).

            Da mir diese Punkte unverständlich sind bzw. ich da andere Präferenzen habe kann ich diese Listen nicht empfehlen.

            Mein Hinweis war also so zu verstehen, dass diese Liste nicht der heilige Gral sind und für alle uneingeschränkt zu empfehlen.

            Kommentar


              #36
              Welches Board in der Preisklasse hat denn einen guten Soundchip?

              Kommentar


                #37
                Ich habe mich für das MSI B450 Gaming Pro Carbon AC entschieden. Kostet ~134€. Ich wollte die WLAN-Fähigkeit, da ich Nachwuchsbedingt wohl demnächst den Rechner umpositionieren muss. Der bessere Soundchip kam dann praktisch for free dazu.
                Zuletzt geändert von Chuliandred; 20.08.2019, 00:01.

                Kommentar


                  #38
                  ja den kenn ich, ja ist etwas besser, aber letztendlich auch grütze, ich persönlich würde so oder so eine soundkarte dazu holen :D

                  Kommentar


                    #39
                    Zitat von Chuliandred Beitrag anzeigen

                    Hab da natürlich auch keinen genauen Überblick über alle Sweetspots, sondern mich für mein eigenes Anforderungsprofil informiert.

                    Ich kann ja mal aufzählen, was mir an den Computerbase-Listen (900€ aufwärts, darunter habe ich nicht so im Blick)

                    1. Das B450 Tomahawk Max hat nur den ALC892 Soundchipsatz. Der wurde immer wieder als Schwachpunkt ausgemacht in der Vergangenheit.
                    2. In der 900€ Liste wird die Gigabyte Vega 56 empfohlen. Sonst wurde immer die Sapphire Pulse als das beste Customdesign für P/L genannt.
                    3. 1100€ Liste mit der PNY 2060 Super. 385+€ für eine Graka mit mittelprächtiger Kühllösung die praktisch auf Stock-Settings läuft?
                    4. 1100€ Liste schon mit einem 3700X. 72% Aufpreis bei 32% mehr Leistung (wenn nicht sowieso die Graka limitiert).

                    Da mir diese Punkte unverständlich sind bzw. ich da andere Präferenzen habe kann ich diese Listen nicht empfehlen.

                    Mein Hinweis war also so zu verstehen, dass diese Liste nicht der heilige Gral sind und für alle uneingeschränkt zu empfehlen.
                    Danke, das ist eine etwas ausführlichere Kritik, die man nachvollziehen kann. Tatsächlich stimme ich dir zu, dass die Listen auf Compterbase nicht immer und überall passen. Aber sie geben unerfahrenen Leute einen groben Überblick. Wer etwas bestimmtes will (zb Silent) oder ein bisschen über den Tellerrand schauen möchte, erstellt dort eben seinen eigenen Thread.
                    Ebenso sollten die Listen vermutlich demnächst aktualisiert werden, gerade mit dem Erscheinen der neuen Radeons. Die alten Vegas waren nur vertreteten, weil sie im Abverkauf sehr günstig geworden sind.

                    Kommentar


                      #40
                      Hat mal jemand eine 1200€ Liste, die aktuell und gut zum zocken ist? Danke vorab :)

                      Kommentar


                        #41
                        https://geizhals.de/?cat=WL-651890

                        hier ein beispiel ausm pcgh forum. statt der 2070 auch eine custom 5700xt passend.

                        monitorauflösung und hz ist bei sowas immer ganz hilfreich. für 1080p reicht auch eine kleinere gpu
                        Zuletzt geändert von quiN68; 21.08.2019, 09:08.

                        Kommentar


                          #42
                          Sieht gut aus, aber der Ryzen 5 ist nicht mehr das gelbe vom Ei oder :)

                          Kommentar


                            #43
                            Der Ryzen ist brandneu und extrem gelb.

                            Würde an der Liste nur den RAM ändern und 3200er CL16 verbauen. Ansonsten stimme ich quiN zu.

                            Kommentar


                              #44
                              Zitat von DeNNiSG Beitrag anzeigen
                              Sieht gut aus, aber der Ryzen 5 ist nicht mehr das gelbe vom Ei oder :)
                              für reines gaming is der super. mmn die cpu mit dem besten P/L-Verhältnis für gaming.

                              3200er kann man nehmen ja. im betrieb merkt man aber wahrscheinlich nichts davon. glaube der unterschied ist nur messbar

                              Kommentar


                                #45
                                Alles klar ich danke euch:)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X