Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zuletzt gespieltes Spiel + Bewertung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zuletzt gespieltes Spiel + Bewertung

    Ich habe mir gedacht, es wäre vielleicht ganz interessant, wenn man diesen Bereich nicht nur für Filme hat, sondern auch für Spiele. Wenn es sowas schon gab/gibt, dann habe ich es über die Sufu nicht gefunden. :)

    Hab mal frech kopiert:

    Postet wenn ihr gerade eine Spiel gespielt habt und bewertet dieses auch gleich

    ----------REGELN BEACHTEN----------

    -Bewertung
    0 Sterne - Grotten schlecht (Sondermüll)
    1 - 2 Sterne - Schlechtes Spiel(Schade um eure kostbare Zeit)
    3 - 4 Sterne - Durchschnittliches Spiel(Für Hardcore Fans erträglich)
    5 - 6 Sterne - mittelmäßiges Spiel(Mittelmaß)
    7 - 8 Sterne - gutes Spiel(tolles Spiel)
    9 - 10 Sterne - Stark - (muss man gespielt haben)

    -Kleines Statement
    Zu jeder Bewertung ein kleines Statement schreiben, was in dem Spiel positiv oder negativ war.

    -Zitieren Verboten
    Es ist untersagt andere Bewertungen zu diskutieren. Es werden nur Bewertungen mit Statements gepostet.
    Nachtrag: Es ist weiterhin unerwünscht, Beiträge zu zitieren. Es gab immer häufiger den Fall, dass mehr oder minder konstruktiv geschrieben wurde.
    Dies wird hier geduldet, aber nur, wenn es dabei keine Diskussion um die zitierte Meinung gibt, sondern lediglich, wenn man nur eine weitere persönliche Meinung zum Spiel beitragen möchte. Dafür sind die zitierten Posts aber in einen Spoiler zu setzen.
    Nachtrag2:
    Spoiler: 
    Zitat von Leroyal
    Für die Zukunft gilt:

    Bitte nehmt euch mindestens 2-3 Minuten Zeit eure Bewertung zu verfassen. Ich habe die paar Spaß Bewertungen mal drin gelassen ( Dota 2 - cs 1.6 , .. ) aber eigentlich sollen hier ja Eindrücke über gespielte Spiele vermittelt werden.

    Eine leichte Anpassung des Regelwerks würde ich noch vorgeben und sofern Paparatzi nicht widerspricht, auch "hiermit" den Thread darauf anpassen:
    Es dürfen Rückfragen zu Logik, Handlung oder eine nähere Ausführung eines Teils einer Bewertung erfragt werden.
    Ebenso darf eine Bewertung um den eigenen Eindruck, das sollte dann auch in entsprechender Weise formuliert sein, erweitert werden. Zu diesem und nur diesem Zweck darf die ursprüngliche Bewertung zitiert werden.
    Zitat von Leroyal

    Ansonsten, viel Spaß mit den Spielen und auch ich freue mich über weitere Reviews!
    -Bleibt Sachlich
    bleibt Sachlich beim Thema. keine Spam, dummes gehate oder sonst was.

    #2
    Life is Strange

    Das Spiel spielt mit deinen Gefühlen. Mehr kann man dazu auch nicht schreiben ohne groß zu spoilern. Das beste Singleplayer Spiel dass ich in meinem Leben gespielt habe.

    10/10

    Kommentar


      #3


      Deus Ex - Human Revolution

      Sci Fi Rollenspiel Shooter

      Bin vor 10min grad mit fertig geworden und hat mich zu diesem Thread "inspiriert".
      Das Spiel ist selbst von 2011 und somit jetzt nicht super aktuell. Man merkt aber schon, dass es im Gegensatz zu seinen Vorgängern einiges gelernt hat, bezogen auf das Gameplay.

      Grafisch ist es für die Zeit auch sicher sehenswert, aber da gibt es noch andere Vertreter die da noch einen Schritt weiter sind/waren.

      Die Story war aus meiner Sicht super. Hat mehr als gut unterhalten und den ein oder anderen Plot-Twist gabs auch. Wobei diese etwas obv. waren aus meiner Sicht. Das tut der Stimmung und dem Spaß am Spiel aber keinen ab.

      Steam sagt ich hab 17h gespielt und hab hier auch so gut wie jede Nebenmission mitgenommen und alles was man unterwegs einsammeln kann.

      Man kann diesen Deus Ex Teil, wie die anderen vorher auch, ohne den jeweiligen Vorgänger einzeln spielen. :)

      7/10

      Kommentar


        #4


        The Book of unwritten Tales 2

        Point and Click

        Wer Point and Click Abenteuer mag und auch so recht breit aufgestellt ist was die Spiele angeht die er bereits gespielt hat, der wird hier auf seine Kosten kommen.
        Wie auch im ersten Teil werden allerhand bekannte Spiele auf die Schippe genommen. Die Dialoge sind witzig und die Rätsel sind clever, da haben Sie sich sogar zum ersten Teil aus meiner Sicht noch ein Stück weit gesteigert.

        Grafisch natürlich nicht das non plus ultra und sehr schlicht gehalten, jedoch aus meiner Sicht sehr gewollt so wie es ist und es versprüht auch so genug Charme.

        The Book of Unwritten Tales würde ich wirklich jedem direkt weiterempfehlen, der mich nach einem Point and Click fragt.


        Der zweite Teil lässt sich theoretisch auch ohne den ersten gespielt zu haben anfangen. Jedoch geht da dann ein bisschen Story und Background-Wissen flöten bei, was schade wäre.

        8/10


        Kommentar


          #5
          Divinity Original Sin (Enhanced Edition)

          Rundenbasiertes Fantasy-Rollenspiel

          Wow hat dieses Spiel Spaß gemacht! Für mich das beste Singleplayer Spiel der letzten Jahre. Es glänzt durch Witz, teils richtig schwere Kämpfe, viele verschiedene Skills und richtig viele Craftigmöglichkeiten. Es gibt Secrets an jeder Ecke und man kann fast nicht alles finden.

          Ich war nie der Freund von rundenbasierten Kämpfen, dieses Spiel hat mich aber davon überzeugt.
          Meiner Meinung nach ein perfektes Beispiel für tolle Crowdfunding Projekte kleiner Entwicklerstudios.
          Soweit ich weiß kommt im Herbst der 2te Teil den ich auf jeden Fall spielen werde!

          10/10

          Kommentar


            #6
            Age Of Empires 2

            Für mich eines der besten Strategiespiele aller Zeiten.
            Mehr muss man dazu wahrscheinlich nicht sagen.

            10/10

            Kommentar


              #7
              Assassins Creed VI (Syndicate)


              8/10 (Achtung: die Bewertung entsteht auch in Bezug darauf, dass man die vorigen Teile gespielt hat bzw. kennt).



              Da mich Assassins Creed V vom Gameplay, Umgebung und Story im VGL zu BlackFlag doch schon sehr enttäuscht hat, kam mit Syndicate wieder richtiges AC-Feeling auf.

              Authentische Charaktere, super schöne Umgebung (London 19 Jhd) und mMn super Story.
              Bei Unity (Teil 5) konnte ich nie länger als 2 Stunden spielen, war mir viel zu monoton.
              Hier (Syndicate) habe ich mehrere Tage (meist am Wochenende) tagsüber komplett durchgedaddelt, weil es mich so gepackt hat, selbst die Sidequests.

              Für Fans der Serie auf jeden Fall eine Pflichtveranstaltung, aber ich glaube auch für AC-Neulinge spielenswert.

              Kommentar


                #8
                Dota 2

                8/10

                hab mich als alter CS Spieler auch mal rangewagt. Hab nicht ganz kapiert was ich da mache. Konnte allerdings meine Russisch Kenntnisse aus CS:GO erweitern und anwenden.

                иди нахуй

                Kommentar


                  #9
                  Blobbey Volley 10/10

                  Einfach gemacht, aber sehr spannend, geeignet, um Streits unter Freunden zu klären und perfekt, um Aggressionen aufzubauen.
                  Die kann man dann mit

                  Anno 1602

                  und der beruhigenden Musik ( https://www.youtube.com/watch?v=q9_3teNo3WI ) wieder abbauen. Sollten die Aristokraten im Endlosspiel aber hungern, bekommt man doch schon etwas Stress.. daher

                  9/10

                  Kommentar


                    #10
                    FIFA 16 0/10 kack gameplay, im UT mode sind packs unbezahlbar, verbindung zum gegner oft mist ( hab eig gutes inet und lan verbindung)

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von flav

                      Anno 1602

                      und der beruhigenden Musik ( https://www.youtube.com/watch?v=q9_3teNo3WI ) wieder abbauen. Sollten die Aristokraten im Endlosspiel aber hungern, bekommt man doch schon etwas Stress.. daher

                      9/10
                      Allein wegen der Musik nun voll Bock auf das Spiel bekommen.

                      BioShock Infinite + DLC's
                      Eines der wenigen Spiele die mich so in den Ban gezogen haben das ich es ohne große Unterbrechung durchgespielt habe. Einfach eine grandiose Story.

                      9/10

                      Kommentar


                        #12
                        agar.io
                        Beste Beschäftigung um Podcasts zu hören, wenn man gerade nichts sinnvolles zu tun (Wäsche aufhängen z.B.), eine Fahr-/Laufstrecke vor sich oder Lust auf einen Spaziergang hat.
                        7.5/10

                        Kommentar


                          #13
                          Risen 2
                          Als alter Pyranha Bytes Fan, habe ich mich nach der Gothic-Serie nach dem ersten Risen-Teil an das Zweite gewagt. Das Rollenspiel im Karibik-Flair gefällt mir insgesamt gut. Das Gameplay wurde zu den vorherigen Spielen etwas umgestellt. Schade war die eingeschränkte Vielfalt an Gegnern und der immer gleiche Aufbau bei der Erkundung der einzelnen Inseln. Der Endgegner war überraschend einfach zu meistern. Ich habe mich am Point of no return für die Inquisition entschieden. Angeblich soll der Weg mit den Eingeborenen sich so anders spielen, dass es sich lohnen würde beide Varianten mal zu spielen. Nach 40 Std Spielspaß habe ich darauf aber momentan keine Lust. Vielleicht mit einigem Abstand.
                          9/10

                          Kommentar


                            #14
                            Counter Strike 1.6

                            Ein Genuss. Auch wenn manche es nie durchspielen werden. Reines Skillgame.

                            10/10

                            Kommentar


                              #15
                              Durchgespielt?


                              Brothers - A Tale of Two Sons

                              Im Steam Sale vor 2 Jahre n für 2,49€ geschossen. Damals kurz angespielt und auf Grund eines lahmen Starts schnell bei Seite gelegt. Konnte damals die sehr positiven Kritiker-.Meinungen nicht nachvollziehen.

                              Ist ein "Jump and Run" mit 2 Brüdern, die man mit jeweils einem Stick des Gamepads (XBOX360 empfohlen) gesteuert werden.


                              Vor kurzem wieder Zeit gehabt und nochmal rausgekramt. Mich durch den etwas lahmen Start gequält und dann aber eine großartige Story mit schönen Schauplätzen und interessanten Rätslen (allerdings nciht wirklich knifflig) erlebt. Ende ist aber etwas zu sehr tränendrüse

                              8/10

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X