Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

World of Warcraft - Classic

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Also sinnlos war vielleicht übertrieben, kannst mit PI schon was machen. Aber PvP würde ich eher Shadow nehmen

    Kommentar


      Zitat von Hubschrauber Beitrag anzeigen

      gibt leute, die am leveln keinen spaß haben, hast du auf den letzten seiten doch auch schon mehrmals gelesen?!
      damals war classic leveln natürlich nice, weil man nicht wusste, was kommt und alles neu war, jetzt ist jedes addon leveln für mich die pure pest.

      auf nost mitm rogue war ich bei knapp über 7 tage played. da sollte man natürlich mehr oder weniger eine route im kopf haben/guide folgen - hatte auch ein paar dungeons eingeworfen.

      war disz echt sinnlos auch im pvp/für dungeons? hatte auf nost gelegentlich mitm druiden von einem mate gespielt in mc und dort mit 21 punkten heal und 30 in feral easy gehealt und war immer topheal.. war halt nen nicer specc, weil man alles machen konnte und nicht immer respeccn musste, dachte das würde mit disc auch gehen =/
      hmm ich hab die erfahrung gemacht dass mir classic trotzdem immer wieder relativ viel spaß beim questen gemacht hat, verglichen mit einigen addons. ist dann wohl eher geschmackssacke.

      in raids wirst du halb disc, halb holy heilen. kommt auf dein gear bzw. darauf an in welchem bereich man gerade ist. grundsätzlich hat der disc baum immer wichtige talente.

      ich weiß nicht wie der disc priest im duel pvp ist, aber in BGs brauchst du ordentlich punkte im disc tree um heilen zu können. heiler priest > shadowpriest in gruppen pvp, da heal notwendig ist.

      zwar ist der shadowpriest vermutlich der endboss im 1n1 pvp, doch erst ab nem gewissen gear das monster, von dem alle sprechen.

      Kommentar


        Zitat von Hubschrauber Beitrag anzeigen

        gibt leute, die am leveln keinen spaß haben, hast du auf den letzten seiten doch auch schon mehrmals gelesen?!
        damals war classic leveln natürlich nice, weil man nicht wusste, was kommt und alles neu war, jetzt ist jedes addon leveln für mich die pure pest.

        auf nost mitm rogue war ich bei knapp über 7 tage played. da sollte man natürlich mehr oder weniger eine route im kopf haben/guide folgen - hatte auch ein paar dungeons eingeworfen.

        war disz echt sinnlos auch im pvp/für dungeons? hatte auf nost gelegentlich mitm druiden von einem mate gespielt in mc und dort mit 21 punkten heal und 30 in feral easy gehealt und war immer topheal.. war halt nen nicer specc, weil man alles machen konnte und nicht immer respeccn musste, dachte das würde mit disc auch gehen =/
        ging ja nicht um leute, die generell keinen spaß am leveln haben. denen ist eh nicht zu helfen :D

        Kommentar


          Zitat von dEr_RaPiErEr Beitrag anzeigen
          Sind der Rekord nicht um die 6d? Also 7-8d bei normalen Leveln halte ich für zu kurz. Als Priest gibt es nur Holy oder Shadow. Disz war sinnlos
          4d 20h von joana, der aber diesmal seinen rekord brechen möchte ;) er streamt auch immer auf twitch.

          ich finde so 8d oder so auch richtig wenig eigtl, das sind nicht mal 200h, wenn ich das jetzt auf andere games umlege, die mich richtig hypen z. b. warframe habe ich innerhalb ein paar wochen im genießermodus 200h geballert.. glaube das leveln wird recht zügig von statten gehen
          Zuletzt geändert von pob; 19.08.2019, 08:38.

          Kommentar


            glaube, ich mache nen priest :S.. disci/holy mix sollte im pve und pvp viable sein, was ich so lese und shadow ist mit gear im pvp op. mal sehen, ob der jemals max-lvl wird

            Kommentar


              Bin irgendwie noch richtig unentschlossen. Einerseits hätte ich mal wieder ordentlich Lust auf WoW und vor allem Leveln und durch die Welt reisen macht und machte mir immer mega Spaß. Ich kann mich nicht entscheiden, ob ich nicht einfach das aktuelle WoW mal wieder spiele (hab das aktuelle Addon zu release 3 Wochen gespielt und auch mega Spaß gehabt. Hatte dann jedoch aus beruflichen und privaten Gründen so gut wie keine Zeit zum spielen und es dann sein gelassen und jetzt die letzen Monate andere Sachen gezockt bzw. lieber andere Dinge gemacht) oder doch auf Classic warte. Einerseits verbinde ich mit Classic die schönste zockerzeit meines Lebens und wünsche mir die Zeit auch ab und an zurück, aber die Zeiten haben sich ja dann doch geändert. Von meinen Freunden, mit denen ich damals gespielt habe spielt keiner mehr WoW und würde auch nicht mit wieder einsteigen und irgendwie habe ich Angst mir die schönen Erinnerungen von damals kaputt zu machen, da das ganze eher in Frust ausarten könnte, da einfach nicht mehr die Zeit vorhanden ist. Ich kann im Schnitt um die 20-25 Stunden die Woche zocken. Mal mehr mehr mal weniger. Wenn man da an einem Abend mal 3-4 Stunden Zeit hat und in dieser Zeit 2 Stunden eine Gruppe für irgend etwas sucht und sich dann da noch durchquält, ist das nicht gerade die Definition von Spielspaß für mich, da auch das Erfolgserlebnis nicht mehr so groß ist wie damals, da man jede Quest und jede Instanz einfach schon früher etliche male gelöst hatte. Für mich wäre das eher ein Abarbeiten von bereits erlebtem.

              Zudem habe ich gar keine Ahnung, welche Klasse ich spielen soll. Für mich kommt eigentlich nur Magier in Frage, aber ich habe bestimmt schon 7000 Stunden Magier in meinem Leben gespielt und Magier war immer mein Main. Auch schon zu Classic Zeiten damals. Und jetzt nochmal das ganze? Ich weiß nicht. ^^

              Schwierige Entscheidung :D

              Der Reiz wäre natürlich, dass einfach mal jeder nochmal bei Null startet. ^^

              Kommentar


                Fang doch auch auf Kronos noch mal ganz gemütlich an :D

                Kommentar


                  Zitat von dEr_RaPiErEr Beitrag anzeigen
                  [...] Als Priest gibt es nur Holy oder Shadow. Disz war sinnlos
                  Warum schreibst du sowas? Das ist einfach nicht richtig.



                  Zitat von Hubschrauber Beitrag anzeigen
                  glaube, ich mache nen priest :S.. disci/holy mix sollte im pve und pvp viable sein, was ich so lese und shadow ist mit gear im pvp op. mal sehen, ob der jemals max-lvl wird
                  Priest ist ne mega geile Klasse imo. Die levelt sich relativ schnell und angenehm. Du wirst in allen Bereichen gebraucht und alle deine Specs sind irgendwo sinnvoll. Außerdem ist es der Healer, der am meisten Spaß (Abwechslung) bringt. Zwerg Priester dann noch mit instant Raidgilde Invite (wegen Fearward) und stark im PVE durch Stoneform.

                  Würde eventuell auch nen Priest spielen, wenn mein Kumpel das nicht schon machen würde. Wird dann aber direkt als 2nd hochgezogen.
                  Zuletzt geändert von noUndeadsLeft; 19.08.2019, 10:46.

                  Kommentar


                    Messermesut wartet auf dem deustchen PVP auf euch

                    Kommentar


                      https://eu.forums.blizzard.com/de/wo...e-realms/44863

                      Kommen noch 2 Deutsche Server dazu

                      1x PvP udn 1x PVE

                      Kommentar


                        Das Problem ist, dass jetzt natürlich kaum Leute wechseln werden. Und wenn Blizzard bis zum Release einen Lucifron join stop macht, haben die Spieler die auf DE Realms wollen ein Problem :/

                        Kommentar


                          ich hoffe einfach dass durch layering in p1 keine warteschlangen entstehen und bis zur abschaltung in p2 genug abgesprungen sind

                          Kommentar


                            Niedrig, Mittel, Hoch und Voll sagt doch auch nichts darüber aus, wieviele Spieler aktiv auf einem Realm spielen oder?

                            wenn z.B. 100 Spieler WoW spielen und sich alle je einen Account auf je einem Realm machen, dann werden die doch alle als gleich bevölkert angezeigt, oder? :/

                            Kommentar


                              Zitat von noUndeadsLeft Beitrag anzeigen
                              Niedrig, Mittel, Hoch und Voll sagt doch auch nichts darüber aus, wieviele Spieler aktiv auf einem Realm spielen oder?

                              wenn z.B. 100 Spieler WoW spielen und sich alle je einen Account auf je einem Realm machen, dann werden die doch alle als gleich bevölkert angezeigt, oder? :/
                              Ne, anscheinend haben die das angepasst. Die haben ja die ganzen Daten wie viele Charaktere auf dem Realm angelegt wurden und können da dann ableiten wie viele es ca. aktiv wären. Aktuell voll heißt es sind so viele Charaktere dass es wirklich mit aktiven Charakteren voll ist. (Durch Layering aber trotzdem ohne Queues gezockt werden kann)

                              Kommentar


                                Zitat von DeVo Beitrag anzeigen

                                (Durch Layering aber trotzdem ohne Queues gezockt werden kann)
                                Layering verhindert keine Queues, die werden trotzdem auf vollen realms sehr hoch sein, wie mans ja schon bei der namensreservierung sehen konnte.

                                the Shazzrah realm is looking to be massively overpopulated. If all existing players on this server remain there, login queues in excess of 10,000 players are a certainty, and possibly much higher than that.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X