Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

World of Warcraft - Classic

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    nice hab nen acc vom kollegen wieder gefunden mitm 60er hunter auf kronos1 falls da wer spielt (hjorde) gerne anwhispern "Array"

    e/ rip anscheinend ist der server tot?

    Kommentar


      Zitat von Hubschrauber Beitrag anzeigen
      nice hab nen acc vom kollegen wieder gefunden mitm 60er hunter auf kronos1 falls da wer spielt (hjorde) gerne anwhispern "Array"

      e/ rip anscheinend ist der server tot?
      Alle spielen auf Kronos 3 (Serverstart war Anfang des Jahres, lohnt sich noch locker anzufangen)

      -----------------------------------------------------------------------------

      Mag den Kungen ja nicht (ist halt ein Spast), aber in dem Video spricht er mir aus der Seele und erklärt schön was Vanilla u.a. so geil gemacht hat und warum WoW mit jedem Addon schlechter wurde. (wurde bestimmt schon mal gepostet, sry)


       
      Zuletzt geändert von noUndeadsLeft; 27.11.2018, 13:56.

      Kommentar


        Zitat von noUndeadsLeft Beitrag anzeigen

        Alle spielen auf Kronos 3 (Serverstart war Anfang des Jahres, lohnt sich noch locker anzufangen)

        -----------------------------------------------------------------------------

        Mag den Kungen ja nicht (ist halt ein Spast), aber in dem Video spricht er mir aus der Seele und erklärt schön was Vanilla u.a. so geil gemacht hat und warum WoW mit jedem Addon schlechter wurde. (wurde bestimmt schon mal gepostet, sry)

        natürlich hat er recht, aber ich würde mich mal soweit ausm fenster lehnen, dass das alles, was er so anspricht, gar nicht mal so einfach umzusetzen ist über so nen langen zeitraum hinweg. vanilla kam halt raus mit massig content. klar, dass das länger was gebracht hat als ein addon, aber man braucht natürlich auch ideen und manpower um VIEL content nachzulegen. ich will nicht sagen, das blizzard mehr richtig als falsch macht, aber vermutlich sind sie halt auch irgendwo in ihren menschlichen ressourcen gecapped.

        Kommentar


          ja schwierig zu sagen. ich hatte immer den eindruck dass blizzard das spiel vor allem einfacher/zugänglicher machen wollte. d.h. dass neueinsteiger und vor allem solospieler schneller und mit weniger aufwand anschluss an den entcontent finden sollten und schneller an gear kommen sollten. was ja auch mit jedem addon der fall war. die klassen wurden angeglichen, dass jede klasse irgendwie alles konnte. bestimmte items für spells und andere sachen (wie zb. flashpowder für vanish etc) wurden entfernt um die leute nicht aufzuhalten. das gleiche gilt auch für schlüssel. man bekommt schneller xp, schneller bessere waffen, hat mehr quests, levelt generell schneller weil mobs killen und questen keine herausforderungen mehr sind. alles schnell schnell schnell, easy peasy lemon sqeezy. flugmounts und dungeon finder für bessere mobilität um noch schneller zu sein. dafür wurde das komplette worldpvp und allgemeine interaktionen beim leveln oder im openworld mit anderen spielern aufgegeben. die liste geht immer weiter

          ich finde man kann blizzard schon einiges zuschreiben. das spiel wurde ganz klar in einer richtung entwickelt. und zwar um möglichst viele neue spieler ans game zu kriegen. jeder depp soll innerhalbn kürzester zeit alles erreichen. (natürlich sehr überspitzt ausgedrückt, aber verständlich wenn man den aufwand zb mit vanilla vergleicht). mehr spieler -> mehr money
          blizzard hat WoW wie eine billige hure behandelt :D

          keine frage. nach so vielen jahren ist man immer schlauer. ist bestimmt nicht einfach so ein game zu entwickeln. aber da hätte deutlich mehr kommen können. ich denke blizzard wollte nur nicht. warum auch, wenn das geld fließt. schade eigentlich

          Kommentar


            Zitat von dEr_RaPiErEr Beitrag anzeigen

            Bei der war ich
            ich auch. pob die schamanen legende vom server arthas! erst bei twisted rune, dann suc hordish by nature, dann späer nekrataal, emotion und blackout. unvergessen seine healkünste in molten core sowie ooc rezzes.

            /e der zwerg hunter war doch ferdinand? :D

            Kommentar


              Zitat von noUndeadsLeft Beitrag anzeigen
              ja schwierig zu sagen. ich hatte immer den eindruck dass blizzard das spiel vor allem einfacher/zugänglicher machen wollte. d.h. dass neueinsteiger und vor allem solospieler schneller und mit weniger aufwand anschluss an den entcontent finden sollten und schneller an gear kommen sollten. was ja auch mit jedem addon der fall war. die klassen wurden angeglichen, dass jede klasse irgendwie alles konnte. bestimmte items für spells und andere sachen (wie zb. flashpowder für vanish etc) wurden entfernt um die leute nicht aufzuhalten. das gleiche gilt auch für schlüssel. man bekommt schneller xp, schneller bessere waffen, hat mehr quests, levelt generell schneller weil mobs killen und questen keine herausforderungen mehr sind. alles schnell schnell schnell, easy peasy lemon sqeezy. flugmounts und dungeon finder für bessere mobilität um noch schneller zu sein. dafür wurde das komplette worldpvp und allgemeine interaktionen beim leveln oder im openworld mit anderen spielern aufgegeben. die liste geht immer weiter

              ich finde man kann blizzard schon einiges zuschreiben. das spiel wurde ganz klar in einer richtung entwickelt. und zwar um möglichst viele neue spieler ans game zu kriegen. jeder depp soll innerhalbn kürzester zeit alles erreichen. (natürlich sehr überspitzt ausgedrückt, aber verständlich wenn man den aufwand zb mit vanilla vergleicht). mehr spieler -> mehr money
              blizzard hat WoW wie eine billige hure behandelt :D

              keine frage. nach so vielen jahren ist man immer schlauer. ist bestimmt nicht einfach so ein game zu entwickeln. aber da hätte deutlich mehr kommen können. ich denke blizzard wollte nur nicht. warum auch, wenn das geld fließt. schade eigentlich

              Das Argument World-PvP verstehe ich nicht. Wenn damit wirklich World-PvP im Sinne von 100vs100 Tarren Mill (oder vergleichbares) gemeint ist, ist das schon während Classic durch die Einführung der ruchlosen Morde - spätestens mit Einführung der BG's gestorben.

              Levelnde Spieler in Strangle zu ganken fällt für mich keines Wegs unter World PvP.

              Kommentar


                Spiele atm auf einem 1.12 server. Hier gibt es in jeder Region World PVP. Das heißt in jedem umkämpften Gebiet finden sich levelnde Spieler beider Fraktionen die zwangsweise aufeinanderstoßen und sich bekämpfen, da sie im gleichen Gebiet questen etc. Gleichzeitig raiden levelnde Spieler bestimmte Orte (in ihrem Levelbereich). Und natürlich gibt es immer wieder 60er die lowlevel Gebiete raiden, die dann aber von 60er der anderen Fraktion verteidigt werden. Also in Vanilla gibt es überall ne riesen Menge World PVP

                Das alles ist weggefallen, als die Spieler auf Flugmounts zurückgreifen konnten (mit TBC), weil sie einfach Konfrontationen besser umgehen können und als der Dungeonfinder integriert wurde, sodass Spieler weniger durch Gebiete ziehen müssen und somit dann WPVP umgehen können.
                Zuletzt geändert von noUndeadsLeft; 28.11.2018, 13:07.

                Kommentar


                  Zitat von noUndeadsLeft Beitrag anzeigen
                  Spiele atm auf einem 1.12 server. Hier gibt es in jeder Region World PVP. Das heißt in jedem umkämpften Gebiet finden sich levelnde Spieler beider Fraktionen die zwangsweise aufeinanderstoßen und sich bekämpfen, da sie im gleichen Gebiet questen etc. Gleichzeitig raiden levelnde Spieler bestimmte Orte (in ihrem Levelbereich). Und natürlich gibt es immer wieder 60er die lowlevel Gebiete raiden, die dann aber von 60er der anderen Fraktion verteidigt werden. Also in Vanilla gibt es überall ne riesen Menge World PVP

                  Das alles ist weggefallen, als die Spieler auf Flugmounts zurückgreifen konnten (mit TBC), weil sie einfach Konfrontationen besser umgehen können und als der Dungeonfinder integriert wurde, sodass Spieler weniger durch Gebiete ziehen müssen und somit dann WPVP umgehen können.
                  Hab es auf Private Servern nie weiter als Level 20 geschafft. Ich kann da nur auf Erinnerungen von damals zurück greifen und auf Malfurion EU gab es damals schon so gut wie kein World PvP mehr. Dass sich levelnde Spieler beim leveln killen ist in Retail immernoch so und war es auch immer.

                  Dass es zu Kämpfen zwischen 60ern in angegriffenen Gebieten kam hab ich nie mitbekommen (Evtl gabs das tatsächlich aber nicht in einem großen ausmaß - außer eine Fraktion hat eine Hauptstadt geraidet). Das ist doch auch viel zu risikoreich. Man killt ausversehen einen Vendor und die Ehre ist im Eimer.

                  e: Ich meine sogar es konnte irgendein Gruppenmitglied einen NPC killen und man hat selbst einen ruchlosen Mord bekommen.
                  Zuletzt geändert von tingeLLL; 28.11.2018, 14:20.

                  Kommentar


                    das wird wohl von Privat Server zu Server unterschiedlich sein. Die Serverpopulation ist dabei bestimmt auch wichtig. Ich habe bisher nur auf Kronos Privat Server gespielt und auf keinem anderen. Und die Addons habe ich auch dementsprechend nur auf den Blizzard Servern gespielt und kann nur diesen Vergleich ziehen. Das was ich oben geschrieben habe bezieht sich auf meine Erfahrung und was ich so in den Addons, in Vanilla und jetzt auf dem Privat Server erlebe / erlebt habe. z.b. das mit dem World PVP wie oben beschrieben kann ich so absolut bestätigen und weiß aus eigener Erfahrung dass es seit TBC (logischerweise) immer weniger wurde. Nur das damalige Vanilla kann man im Bezug auf World PVP mit dem aktuellen Privat Server vergleichen.

                    Kommentar


                      Ich glaube auch, dass Server-Population da mit reinspielt. Ich denke Kronos3 hat einfach deutlich mehr Spieler als der durchschnittliche WoW-Server damals. Zudem fällt mir grad ein: Malfurion ist ein PvE Server daher war da natürlich wenig PvP in der Welt :D

                      Kommentar


                        Ist wer auf Light's Hope unterwegs? Hab durch den Fred Bock auf classic Wow bekommen :D

                        Kommentar


                          hab mir gestern auch mal das video von kungen angeschaut. hat schon recht mit dem was er sagt. freue mich schon auf vanilla. hoffe sie setzen es gut um.

                          Kommentar


                            weiss jemand, welcher server der zz. frischste ist? lights hope northdale ist ja schon bisschen älter als ein jahr und ist, soweit ich weiss, kurz vor dem zul gurub release.
                            gibts denn neuere server, die eine gute population haben?

                            Kommentar


                              Kronos 3

                              Meiner Meinung nach eine sehr sehr gute Population. In jedem Gebiet genug Spieler um zusammen zu questen oder für Instanzen. Gute Balance aus alten Hasen und neuen Spielern. Es kommen immer wieder neue Gilden die mit dem Raiden anfangen wollen. Da lohnt es sich aufjedenfall noch jetzt einen Chara hochzuleveln. Sehr viele Spieler aus Amerika, Europa und Australien. D.h. zu jeder Uhrzeit ist auch was los. (was auch meiner Meinung nach wichtig ist. Auf dem Server darf nur auf Englisch gesprochen werden, damit die Komunikation nicht stirbt. D.h. auch keine massen an Chinesen die man dann nicht versteht. Hab gehört, dass das auf anderen Servern teilweise ein Problem ist). Hab auf Kronos 1 damals angefangen, als AQ40 schon draußen war und ich habe danach immernoch eine Gilde für Ony, MC etc gefunden. War gar kein Problem. Habe danach auch immer wieder paar Twinks gespielt. Und selbst als der Server beim Naxxramas Content war, gab es immernoch mehr als genug Spieler im kompletten low Level Bereich. D.h. der Server wird nie irgendwann halb tot sein, oder dass sich alles nur aufs Endgame konzentriert. Gefühlt wird die Serverpopulation eher größer als kleiner.
                              Advanced private Vanilla project with unparalleled game experience
                              Zuletzt geändert von noUndeadsLeft; 30.11.2018, 17:41.

                              Kommentar


                                verdammt. das wird echt ne harte zeit. noch so lange bis zu release.
                                hab mir nochmal paar videos angeguckt. unter anderem classilicious (falls jemand auch schauen will, etwas sehr nerdig etc, aber eigentlich ganz nett anzuschauen)
                                dann mal bisschen gelesen und talent trees geschaut, und natürlich bisschen rumgebaut. ich hab leider jetzt schon so bock :(

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X