Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Xbox Sammelthread (One X, One S)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge



    Viel wahres drin.

    Und das ganze dann mal ohne Ironie: The Xbox One Just Got Way Worse, And It's Our Fault

    Kommentar


      Ist mir neu das Steam dauernd online sein muss. Oder das man es überhaupt für alle Spiele braucht. :)

      Die Vorverkaufszahlen und das Presseecho müssen intern wohl ziemlich für dicke Luft gesorgt haben, wenn sie umdenken. Ein wichtiger Sieg für die Videospielindustrie IMHO.
      Werde mir auch weiterhin keine Xbox kaufen, aber freut mich für die Leute die sich dafür entscheiden.

      Kommentar


        Zitat von Gr33d
        Ist mir neu das Steam dauernd online sein muss. Oder das man es überhaupt für alle Spiele braucht. :)
        Davon steht halt nichts in dem Text.

        Mal davon abgesehen, dass wir natürlich alle ständig im Offline-Modus sind, weil unser Internet wie in der dritten Welt ständig ausfällt oder wir alle so gerne in unserem Urlaub unseren PC mitschleppen.

        Kommentar


          Zitat von Juan Mata [10
          CFC]
          WICHTIG ! !!!!!!!

          http://www.gameone.de/news/2013/6/eilmeldung-zur-xbox-one

          jetzt hol ich mir vllt doch wieder eine xbox (sprach viel dagegen, aber ich muss M$ einfach treu bleiben..). auf der anderen seite frag ich mich :" kann ich ihnen noch vertrauen?"
          Es geht nunmal um geld, würde man mit diesem modell viel profit machen hätte sony das selbe gemacht

          Kommentar


            Zitat von jps_QQ
            Zitat von Gr33d
            Ist mir neu das Steam dauernd online sein muss. Oder das man es überhaupt für alle Spiele braucht. :)
            Davon steht halt nichts in dem Text.

            Mal davon abgesehen, dass wir natürlich alle ständig im Offline-Modus sind, weil unser Internet wie in der dritten Welt ständig ausfällt oder wir alle so gerne in unserem Urlaub unseren PC mitschleppen.
            Solltest den Text eventuell nochmal lesen den du gepostet hast.
            Du bist anscheinend auch einer von denen die keine Wahl haben möchten. Ja, ich (bzw. mein Router) sind dauernd online. Trotzdem KANN man eben dann auch offline zocken.
            Mein SNES konnte ich damals auch in den Urlaub mitnehmen und mit den Freunden dort spielen, das wäre mit online Zwang nicht möglich. Das der Internetzugang auch mal ausfällt soll ebenfalls vorkommen.

            Kommentar


              Zitat von Gr33d
              Zitat von jps_QQ
              Zitat von Gr33d
              Ist mir neu das Steam dauernd online sein muss. Oder das man es überhaupt für alle Spiele braucht. :)
              Davon steht halt nichts in dem Text.

              Mal davon abgesehen, dass wir natürlich alle ständig im Offline-Modus sind, weil unser Internet wie in der dritten Welt ständig ausfällt oder wir alle so gerne in unserem Urlaub unseren PC mitschleppen.
              Solltest den Text eventuell nochmal lesen den du gepostet hast.
              Du bist anscheinend auch einer von denen die keine Wahl haben möchten. Ja, ich (bzw. mein Router) sind dauernd online. Trotzdem KANN man eben dann auch offline zocken.
              Mein SNES konnte ich damals auch in den Urlaub mitnehmen und mit den Freunden dort spielen, das wäre mit online Zwang nicht möglich. Das der Internetzugang auch mal ausfällt soll ebenfalls vorkommen.
              zum glück denkt nicht jeder so wie du sonst würden wir noch auf pferden reiten anstatt auto zu fahren weil das benzin ja leer gehen kann

              Kommentar


                Zitat von Gr33d
                Zitat von jps_QQ
                Zitat von Gr33d
                Ist mir neu das Steam dauernd online sein muss. Oder das man es überhaupt für alle Spiele braucht. :)
                Davon steht halt nichts in dem Text.

                Mal davon abgesehen, dass wir natürlich alle ständig im Offline-Modus sind, weil unser Internet wie in der dritten Welt ständig ausfällt oder wir alle so gerne in unserem Urlaub unseren PC mitschleppen.
                Solltest den Text eventuell nochmal lesen den du gepostet hast.
                Du bist anscheinend auch einer von denen die keine Wahl haben möchten. Ja, ich (bzw. mein Router) sind dauernd online. Trotzdem KANN man eben dann auch offline zocken.
                Mein SNES konnte ich damals auch in den Urlaub mitnehmen und mit den Freunden dort spielen, das wäre mit online Zwang nicht möglich. Das der Internetzugang auch mal ausfällt soll ebenfalls vorkommen.
                Der Text erwähnt Steam in Verbindung mit: Online sein, um Spiele herunterzuladen und die fehlende Möglichkeit Spiele weiterzuverkaufen oder auszuleihen.

                Der Text erwähnt Steam nicht in Verbindung mit: Du musst dich alle 24 Stunden einmal einloggen.

                Du solltest den Text eventuell nochmal lesen.

                Meine Wahl ist ständig online zu sein. Das bin ich schon seitdem ich Internet habe. Also seit über acht Jahren. Und in meinen Urlaub nehme ich sicherlich nicht meine Spielekonsole mit.

                Kommentar


                  Zitat von Captain Obvious
                  zum glück denkt nicht jeder so wie du sonst würden wir noch auf pferden reiten anstatt auto zu fahren weil das benzin ja leer gehen kann
                  Gewinnst den Preis für das dümmste Argument auf RM in diesem Monat, herzlichen Glückwunsch. Meld dich am besten direkt bei MS und frag was du alles für sie erledigen kannst. Its the future!

                  Zitat von jps_QQ
                  Der Text erwähnt Steam nicht in Verbindung mit: Du musst dich alle 24 Stunden einmal einloggen.

                  Meine Wahl ist ständig online zu sein. Das bin ich schon seitdem ich Internet habe. Also seit über acht Jahren. Und in meinen Urlaub nehme ich sicherlich nicht meine Spielekonsole mit.
                  Steht im gleichen Absatz. "By forcing you to connect to the internet [...]" mit dem abschließenden "you fuckin love steam for doing the exact same shit"

                  Solltest dich freuen das du nun die Wahl hast. Zu sagen "Aber bin ja sowieso online!" ist aber schwach. Mich stört es auch nicht das man für PSN mit der PS4 nun bezahlen muss, da ich eh PS+ habe, trotzdem würde ich ein System besser findet das weiterhin kostenloses Onlinespielen ermöglicht und nur einen Bonus bringt wenn man sich entscheidet zu zahlen (die kostenlosen Spiele / Rabatte).
                  Aber gut, scheinst ja noch jung zu sein, da erinnert man sich vielleicht nicht an die Zeit als man noch ohne Gängelung spielen konnte.

                  Kommentar


                    Es ging einfach nur darum das sich viele leute querstellen wenn es mal etwas neues gibt und man mit dieser einstellung keinen schritt nach vorne macht

                    Kommentar


                      microsoft hat doch jetz den online zwang zurückgezogen und auch den handel mit gebrauchtspielen ermöglicht oO

                      Kommentar


                        Zitat von Captain Obvious
                        Zitat von Gr33d
                        Zitat von jps_QQ
                        Zitat von Gr33d
                        Ist mir neu das Steam dauernd online sein muss. Oder das man es überhaupt für alle Spiele braucht. :)
                        Davon steht halt nichts in dem Text.

                        Mal davon abgesehen, dass wir natürlich alle ständig im Offline-Modus sind, weil unser Internet wie in der dritten Welt ständig ausfällt oder wir alle so gerne in unserem Urlaub unseren PC mitschleppen.
                        Solltest den Text eventuell nochmal lesen den du gepostet hast.
                        Du bist anscheinend auch einer von denen die keine Wahl haben möchten. Ja, ich (bzw. mein Router) sind dauernd online. Trotzdem KANN man eben dann auch offline zocken.
                        Mein SNES konnte ich damals auch in den Urlaub mitnehmen und mit den Freunden dort spielen, das wäre mit online Zwang nicht möglich. Das der Internetzugang auch mal ausfällt soll ebenfalls vorkommen.
                        zum glück denkt nicht jeder so wie du sonst würden wir noch auf pferden reiten anstatt auto zu fahren weil das benzin ja leer gehen kann
                        wow einfach nur wow, denk mal bitte wenigstens vorher eine sekunde nach bevor du so einen selten dämliches argument bringst. in weiten teilen europas und selbst den usa hast du teilweise noch sehr unstabiles internet.

                        Kommentar


                          Zitat von Gr33d
                          Zitat von Captain Obvious
                          zum glück denkt nicht jeder so wie du sonst würden wir noch auf pferden reiten anstatt auto zu fahren weil das benzin ja leer gehen kann
                          Gewinnst den Preis für das dümmste Argument auf RM in diesem Monat, herzlichen Glückwunsch. Meld dich am besten direkt bei MS und frag was du alles für sie erledigen kannst. Its the future!

                          Zitat von jps_QQ
                          Der Text erwähnt Steam nicht in Verbindung mit: Du musst dich alle 24 Stunden einmal einloggen.

                          Meine Wahl ist ständig online zu sein. Das bin ich schon seitdem ich Internet habe. Also seit über acht Jahren. Und in meinen Urlaub nehme ich sicherlich nicht meine Spielekonsole mit.
                          Steht im gleichen Absatz. "By forcing you to connect to the internet [...]" mit dem abschließenden "you fuckin love steam for doing the exact same shit"

                          Solltest dich freuen das du nun die Wahl hast. Zu sagen "Aber bin ja sowieso online!" ist aber schwach. Mich stört es auch nicht das man für PSN mit der PS4 nun bezahlen muss, da ich eh PS+ habe, trotzdem würde ich ein System besser findet das weiterhin kostenloses Onlinespielen ermöglicht und nur einen Bonus bringt wenn man sich entscheidet zu zahlen (die kostenlosen Spiele / Rabatte).
                          Aber gut, scheinst ja noch jung zu sein, da erinnert man sich vielleicht nicht an die Zeit als man noch ohne Gängelung spielen konnte.
                          "By forcing you to connect to the internet" bezieht sich auf Microsoft und die Xbox One. "You fuckin love Steam for doing the exact same shit" bezieht sich auf den Satz davor: "Since they require an internet connection to download games and you can't resell or borrow games through them."

                          Und ich sage nicht "bin ja sowieso online", sondern meine Wahl ist es dauerhaft online zu sein. Und ich bin alt genug um mich an die Zeiten erinnern zu können, in denen man einfach ein Modul in einen Kasten gesteckt hat und das Spiel lief oder an Zeiten als ein Spiel im Laden nicht nur die DVD enthielt sondern dicke Handbücher und andere Extras.

                          Leider hatte Microsoft nicht das Rückgrat (wie Valve 2004 mit Steam entgegen aller Kritik) einfach ihr Konzept durchzuziehen.

                          Kommentar


                            haha weiss noch damals als die orange box rauskam. man MUSSTE online sein um zu spielen und/oder die games zu installieren

                            hatte damals keine probleme damit. aber ein freund der lange kein internet hatte schon. musste seine version dann auch registrieren etc (mit fake mail)

                            erst wochen danach kam soweit ich weiss der "offline modus"

                            Kommentar


                              Zitat von jps_QQ
                              Zitat von Gr33d
                              Zitat von Captain Obvious
                              zum glück denkt nicht jeder so wie du sonst würden wir noch auf pferden reiten anstatt auto zu fahren weil das benzin ja leer gehen kann
                              Gewinnst den Preis für das dümmste Argument auf RM in diesem Monat, herzlichen Glückwunsch. Meld dich am besten direkt bei MS und frag was du alles für sie erledigen kannst. Its the future!

                              Zitat von jps_QQ
                              Der Text erwähnt Steam nicht in Verbindung mit: Du musst dich alle 24 Stunden einmal einloggen.

                              Meine Wahl ist ständig online zu sein. Das bin ich schon seitdem ich Internet habe. Also seit über acht Jahren. Und in meinen Urlaub nehme ich sicherlich nicht meine Spielekonsole mit.
                              Steht im gleichen Absatz. "By forcing you to connect to the internet [...]" mit dem abschließenden "you fuckin love steam for doing the exact same shit"

                              Solltest dich freuen das du nun die Wahl hast. Zu sagen "Aber bin ja sowieso online!" ist aber schwach. Mich stört es auch nicht das man für PSN mit der PS4 nun bezahlen muss, da ich eh PS+ habe, trotzdem würde ich ein System besser findet das weiterhin kostenloses Onlinespielen ermöglicht und nur einen Bonus bringt wenn man sich entscheidet zu zahlen (die kostenlosen Spiele / Rabatte).
                              Aber gut, scheinst ja noch jung zu sein, da erinnert man sich vielleicht nicht an die Zeit als man noch ohne Gängelung spielen konnte.
                              "By forcing you to connect to the internet" bezieht sich auf Microsoft und die Xbox One. "You fuckin love Steam for doing the exact same shit" bezieht sich auf den Satz davor: "Since they require an internet connection to download games and you can't resell or borrow games through them."

                              Und ich sage nicht "bin ja sowieso online", sondern meine Wahl ist es dauerhaft online zu sein. Und ich bin alt genug um mich an die Zeiten erinnern zu können, in denen man einfach ein Modul in einen Kasten gesteckt hat und das Spiel lief oder an Zeiten als ein Spiel im Laden nicht nur die DVD enthielt sondern dicke Handbücher und andere Extras.

                              Leider hatte Microsoft nicht das Rückgrat (wie Valve 2004 mit Steam entgegen aller Kritik) einfach ihr Konzept durchzuziehen.
                              immer online sein konntest du auch schon mit der 360, allerdings hat man dir da noch wenigstens die wahl gelassen. bei steam musst du wenigstens nicht nach der installation des spiels noch online sein.

                              Kommentar


                                War klar das Microsoft den schwanz einzieht und das mit
                                den Onlinezwang und den gebrauchtspielen wieder ändert!

                                Sonst wären die so untergegangen!!!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X