Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Playstation 5

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Playstation 5

    Heute wurden einige Informationen über die neue PlayStation veröffentlicht....

    Preis : 399 Euro (Digital) 499 Euro (Disk)
    Veröffentlichung : 19.11.2020
    Spielepreise : 79,90 Euro



    Informationen über die CPU : "Die CPU basiert laut Cerny auf Ryzen der dritten Generation, dessen acht Kerne mit der im 7nm-Verfahren produzierten Zen-2-Architektur laufen."

    Informationen über die GPU : "Die GPU kommt laut Cerny , der als Lead Systems Architect an der Playstation 5 arbeitet, aus AMDs Navi-Familie und soll Raytracing unterstützen. Mit Raytracing lassen sich fotorealistische 3D-Szenen erstellen, dafür ist im Vergleich zum etablierten Rasterizing-Verfahren aber eine deutlich höhere Rechenleistung notwendig."

    Informationen über die Auflösung : "Die kommende Sony-Konsole soll 8k-Auflösungen unterstützen. Aktuelle Konsolenspiele visieren meist 4k- oder FullHD-Auflösungen an, 8k-Fernseher gibt es derzeit kaum."

    Informationen über Audio : "Der AMD-Chip der Playstation 5 hat laut Cerny außerdem eine Audio-Einheit, die 3D-Audio unterstützt."

    Informationen über den Speicher : "Die Konsole läuft mit einer SSD, die Ladezeiten deutlich reduzieren soll"

    Informationen über Rückwärtskompatibel : "Außerdem soll die Konsole abwärtskompatibel sein, sodass PS4-Spiele auch auf der PS5 laufen werden. Das gilt auch für das PSVR-Headset."

    ​​​​​​
    Quelle : http://www.heise.de/amp/meldung/Play...g-4400963.html

    Falls es Neuigkeiten oder Ergänzungen gibt, ändere ich entsprechend den Startpost
    Zuletzt geändert von Marcel1907; 18.09.2020, 08:45.

    #2
    Gestern gab es noch Gerüchte, dass GTA 6 zeitgleich released wird ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    Kommentar


      #3
      8k irgendwie hart unnötig, aber gut :D

      Kommentar


        #4
        Abwärtskompatibel und was teurer. Bald nennt es sich dann PC ;-)
        Ersteres freut mich aber sehr, auch wenn es zu erwarten war. Mit ~90 Millionen Usern die ihre Spiele für die PS4 gekauft haben kann man da bestimmt den einen oder anderen unentschlossenen mitnehmen. Besonders wenn man sich manche Titel digital gekauft hat ist es gut umziehen zu können, Spiele wie Castlevania SotN die ich mir damals für PS3 gekauft habe konnte ich nämlich nicht mitnehmen (obwohl nur emuliert). Entweder neu kaufen oder für jeden Spielstart die PS3 wieder anschließen.
        Als Lineup zum Start dann bitte Nachfolger zu God of War, Bloodborne und Spiderman.

        Kommentar


          #5
          rückwärtskompatibel wäre schon fein.

          Kommentar


            #6
            8k...hahahahahah. das ist so peinlich, dass überhaupt zu erwähnen

            man kann nur gespannt sein. GTA 6 und BC3 wäre natürlich deluxe

            Kommentar


              #7
              Werde ich mir natürlich gönnen... nicht am ersten Tag weil overpriced.
              Erstmal neues Madden/MLB the show als first games

              Kommentar


                #8
                Zitat von reb Beitrag anzeigen
                8k...hahahahahah. das ist so peinlich, dass überhaupt zu erwähnen

                man kann nur gespannt sein. GTA 6 und BC3 wäre natürlich deluxe
                Peinlich? Das ist genial. Der normaluser hat doch keine Ahnung und denkt sich halt 8K ist geiler als 4K auch wenn er nicht weiß was das ist. Mehr GHz, mehr RAM, mehr Megapixel und co. hat doch schon immer gezogen, wieso nicht auch bei der Auflösung?

                Kommentar


                  #9
                  bin gespannt, hab bock drauf. Aber da geht noch bisl Zeit ins Land bis da die ersten Titel draußen sind und alles. Für rückwärtskompatibel gibts n dicken Daumen nach oben.

                  Kommentar


                    #10
                    Also 8k bestimmt ganz interessant für Steaming Dienste usw., aber gibt kaum Fernseher, dazu sind diese kaum zu bezahlen und dann kann ich mir schlecht vorstellen das Grafikhuren da flüssig drauf laufen.

                    Aber im endeffekt ist es mir egal solange alles andere gut läuft. abwärtskompartibel ist natürlich mega nice. Hoffe das gilt auch für spiele ausm store. gibts da schon eine info?

                    Kommentar


                      #11
                      Wie oft glaubt ihr spielt ihr alte spiele? Weiß nicht mich würde es halt überhaupt nicht stören wenn ps4games nicht laufen würden.
                      ansonsten kann man meiji zustimmen. Das zieht auf jeden fall.

                      Irgendwann würde ich mir die auch holen. aber ka wann. 2monate nach start ist sie eh viel billiger

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen
                        Wie oft glaubt ihr spielt ihr alte spiele? Weiß nicht mich würde es halt überhaupt nicht stören wenn ps4games nicht laufen würden.
                        ansonsten kann man meiji zustimmen. Das zieht auf jeden fall.
                        Irgendwann würde ich mir die auch holen. aber ka wann. 2monate nach start ist sie eh viel billiger
                        also spiele wie witcher3, god of war und rdr2 werde ich in ein paar jahren definitiv nochmal spielen.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen
                          Wie oft glaubt ihr spielt ihr alte spiele? Weiß nicht mich würde es halt überhaupt nicht stören wenn ps4games nicht laufen würden.
                          ansonsten kann man meiji zustimmen. Das zieht auf jeden fall.

                          Irgendwann würde ich mir die auch holen. aber ka wann. 2monate nach start ist sie eh viel billiger
                          Wenn ich meine gekauften Spiele über den Store zocken kann bestimmt öfters. Glaube zwar keine Triple A Titel, würde jetzt z.B. mir nicht nochmal Horizon Zero Dawn runterladen um es auf der PS5 zu spielen. Aber die ganzen "Party" bzw Couch Games aufjedenfall wie z.B. Speed Runners, bomberman, TowerFall Ascension usw

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen
                            aber ka wann. 2monate nach start ist sie eh viel billiger
                            Eher nicht :D

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Manking Beitrag anzeigen

                              also spiele wie witcher3, god of war und rdr2 werde ich in ein paar jahren definitiv nochmal spielen.
                              Guter Punkt von Shine.
                              Abwärtskompatibilität - Oft gewünscht, aber dann kaum genutzt. Glaub bei der Xbox One gibt es Statistiken darüber.
                              Muss auch selbst sagen hab es so gut wie nie verwendet. Metal Gear Solid hab ich auf der PS2 gespielt. Symphony of the Night wird eh immer auf jeder Konsole gespielt wenn es geht.

                              Hier der Artikel dazu:
                              https://www.vg247.com/2017/06/07/les...er-all-report/

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X