Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anno 1800 - Release: Winter 2018

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gestern die Kampagne durchgesuchtet, hätte jetzt mal ein paar Fragen bevor ich Sandbox anfange.
    Zum einen verstehe ich den Propaganda Kram nicht richtig und wie sich der Fortschritt mit den Punkten da zusammen setzt, hab das Gefühl das reseted teilweise irgendwie.

    Das andere sind die Expeditionen. Naval Power und Rationen sind klar, aber wie zum Teufel bekomme ich da Truppenstärke und den Hunter Bonus.
    Nach bisschen research ist der Hunting Bonus wohl durch Felle, Truppenstärke ist mir immernoch ein Rätsel.

    Und ich meine in Streams gesehen zu haben, dass auf reinen, kleinen Rohstoff Inseln da gar keine Farmer Häuser waren, gibts da irgendwie eine Möglichkeit die zwischen den Inseln zu sharen? Hab bisher halt immer paar Felder/Plantagen auf die jeweiligen Inseln gebaut und dann dazu einen Marktplatz mit den benötigten Farmer Hütten.
    Ok, das geht wohl mit einem Hafengebäude, so viel hab ich schonmal rausfinden können :X

    Als letztes noch, was ist der letzte Rohstoff nach den Fenstern für die Ölraffenarieren? Bin da irgendwie nicht so ganz dahinter gekommen :X
    Ist das Beton von den Engineers?!
    Zuletzt geändert von JB19; 20.04.2019, 14:10.

    Kommentar


      Zitat von MG10 Beitrag anzeigen
      Gestern die Kampagne durchgesuchtet, hätte jetzt mal ein paar Fragen bevor ich Sandbox anfange.
      Zum einen verstehe ich den Propaganda Kram nicht richtig und wie sich der Fortschritt mit den Punkten da zusammen setzt, hab das Gefühl das reseted teilweise irgendwie.

      Das andere sind die Expeditionen. Naval Power und Rationen sind klar, aber wie zum Teufel bekomme ich da Truppenstärke und den Hunter Bonus.
      Nach bisschen research ist der Hunting Bonus wohl durch Felle, Truppenstärke ist mir immernoch ein Rätsel.

      Und ich meine in Streams gesehen zu haben, dass auf reinen, kleinen Rohstoff Inseln da gar keine Farmer Häuser waren, gibts da irgendwie eine Möglichkeit die zwischen den Inseln zu sharen? Hab bisher halt immer paar Felder/Plantagen auf die jeweiligen Inseln gebaut und dann dazu einen Marktplatz mit den benötigten Farmer Hütten.
      Ok, das geht wohl mit einem Hafengebäude, so viel hab ich schonmal rausfinden können :X

      Als letztes noch, was ist der letzte Rohstoff nach den Fenstern für die Ölraffenarieren? Bin da irgendwie nicht so ganz dahinter gekommen :X
      Ist das Beton von den Engineers?!
      Punkt 1; Je mehr Einwohner du hast, desto mehr Einfluss hast du... Das kannst du für Zeitung, Zoo, Museum, Insel besiedeln etc. benutzen.. Nach jeder Zeitung wird das eingesetzte natürlich resettet.

      Punkt 2; Durch Items wo dann steht ; Hunter +45 und so

      Punkt 3; Durch Insel besiedeln und den Einfluss Kram von Punkt 1 gibt es pro Insel 50 / 100 / 150 von jeder Stufe geschenkt. Man kann aber auch ab Ingeniuere? Oder Handwerker ... weiß grad nicht ein Pendlerkai bauen

      Punkt 4; Ka was du meinst.

      Kommentar


        ingenieure können nen Transithafen bauen mit dem teilen sich inseln die Arbeitskräfte und der letzte rohstoff ist zement den brauchst du dafür

        Kommentar


          was zum fuck ist das.... blaupausen modus nichts tut sich und tutorial sagt natürlich nicht was man dagegen machen keine ahnung alles stillstand mach laune ohne ende -.- und wie man mit dem scheiß alkohol handelt auch kp hab auf haus gedrückt und und auf flasche gedrückt tut sich aber rein gar nichts

          Kommentar


            Zitat von CC3 Beitrag anzeigen
            was zum fuck ist das.... blaupausen modus nichts tut sich und tutorial sagt natürlich nicht was man dagegen machen keine ahnung alles stillstand mach laune ohne ende -.- und wie man mit dem scheiß alkohol handelt auch kp hab auf haus gedrückt und und auf flasche gedrückt tut sich aber rein gar nichts
            ?????????

            Kommentar


              Zitat von CC3 Beitrag anzeigen
              was zum fuck ist das.... blaupausen modus nichts tut sich und tutorial sagt natürlich nicht was man dagegen machen keine ahnung alles stillstand mach laune ohne ende -.- und wie man mit dem scheiß alkohol handelt auch kp hab auf haus gedrückt und und auf flasche gedrückt tut sich aber rein gar nichts
              go drunk, youre home

              Kommentar


                Hab die Kampagne nu auch mal durchgespielt, finde es allerdings schade das etliche Sachen nicht Hinweis angezeigt werden. Würde nicht nur begrüßen wenn man angezeigt bekommt wieviel von Rohstoffen auf der Insel produziert und verbraucht werden in Bezug zu den Bevölkerungsgruppen, auch sollte man zu bestimmten Gebäuden springen können. Das die KI auf der mittleren Stufe expandiert und großen Startvorteil hat ist ebenfalls dämlich. Da baut man seine Insel von 0 auf, erreicht dann später die neue Welt und es sind eigentlich schon alle Inseln von der KI belegt.
                Als jemand der langsam vor sich hinbauen will werde ich wohl nun ein neues Spiel ohne KI (oder nur mit 1-2 easy) anfangen. Dann braucht man sich nicht um die Shares zu kümmern und kann auch was hochziehen. Nun wo man weiß das die Warenketten etwas anders funktionieren bekommt man so sicher auch eine schöne Insel hin.

                Kommentar


                  Interessanter Reddit-Post zum Endgame.

                  https://www.reddit.com/r/anno/commen...e_qol_changes/

                  Stimmt ihr dem zu?

                  Kommentar


                    1. strom gibt dir 100% effizienz d.h. gerade die teuren verarbeitungsgebäude sprich t4-t5 gebäude "musst" du zusammenbauen damit alle von dem strom pofitieren seh das jetzt nicht als problem sondern ist halt planung genauso wie du für ne universität platz lassen musst damit du sie bei den siedlern bauen kannst später
                    du hast auch auf jeder start insel öl die für 2-4(?) fabriken reicht je nach schwierigkeitsgrad, den rest wenn du mehr willst musst du aus der neuen welt holen (kannst einfach eine handelsroute machen)

                    2. bullshit
                    3. plague ist ziemlich heftig ja aber ka du kannst einfach spiätler bauern? :D
                    4. wtc hab ich noch nicht gebaut
                    5. influence system ist nicht sehr ausgereift da stimme ich ihm zu

                    generell meiner meinung nach ist das schiff/handels/charter system nicht so richtig gut ich mein es ist nicht gamebreaking und es kann relativ einfach gefixt werden aber das nervt

                    z.b. sind die segelschiffe besser als die 4x so teuren dampfschiffe etc.

                    Kommentar


                      zu 3. wenn deine handelsruten die krankheit bekommen springt sie die ganze zeit zwischen den inseln hin und her und infiziert deine schiffe jedesmal von neuem, musst dann einmal alle deine schiffe rausnehmen bis sie keine krankheit mehr haben was hauptsächlich nervig ist

                      Kommentar


                        Zu 1. Er meint doch, dass Elektrizität für deine Häuser (Investoren und Ingenieure (?)) kein gutes Konzept ist.
                        Kann ich teilweise verstehen. Ist schon wirklich nervig, wenn man neben der Straße noch Platz für die Schienen lassen muss damit man Öl ans Elektrizitätswerk kriegt.

                        Kommentar


                          Zitat von Celebron Beitrag anzeigen
                          Zu 1. Er meint doch, dass Elektrizität für deine Häuser (Investoren und Ingenieure (?)) kein gutes Konzept ist.
                          Kann ich teilweise verstehen. Ist schon wirklich nervig, wenn man neben der Straße noch Platz für die Schienen lassen muss damit man Öl ans Elektrizitätswerk kriegt.
                          da gibt es eine ganz einfach lösung:

                          ichzb bau immer 4er blöcke, also komplett quadratisch wie zb barcelona. wenn ich dann elektrizität brauche, kann ich einfach eine strasse mit den schienen ersetzen und ich brauche keinen zusätzlichen platz. sollte auch egal sein ich welcher form man die blöcke baut, die anbindung besteht ja trotzdem für alle häuser

                          Zuletzt geändert von Hanni; 24.04.2019, 22:41.

                          Kommentar


                            die "neue welt" wirkt auf mich schon auch irgendwie verhunzt, unfertig. nur 2 bevoelkerungsstufen, diese insel mit wenig freier flaeche und dazu die wirklich hohen workforce anforderungen (200 fuer eine zigarrenfabrik). elektrizitaet gibts auch keine in der neuen welt, ebensowenig kann man da workforce verschiffen. ich glaube da wird einiges fuer zukuenftige add-ons zurueckgehalten.

                            auch die kritik im influence system finde ich berechtigt, die 20 influence fuer eine trade union, hafen meister, town hall usw ist viel zu teuer. 99% der ganzen items und personen fuer farmen oder andre produzierende gebaeude die platz brauchen werden so wohl nie eingesetzt.

                            Kommentar


                              Bin jetzt auch im Late Game angekommen und bin fleißig am Weltausschauforum abusen für Items und Artefakte aber das mit dem Influence ist echt schlecht gemacht. Wie mein Vorgänger schon sagte... Wenn man die Handelskammern, Rathäuser auf 10 runtersetzt wäre es schonmal gut... und ein Zoo bzw. Museums Gehege auf 5... oder man verkürzt die Bevölkerungstufen, sodass man öfter 10 Einfluss bekommt... du musst alleine von 44000 auf 49000 kommen um 10 einfluss zu bekommen.. die schere wird immer größer. Benutze selbst keine Zeitung mehr und habe nur noch 20 Einfluss, obwohl ich nur 2 Handelskammern habe

                              Kommentar


                                Wie kommt ihr eigentlich auf diese großen Bevölkerungszahlen? Schon die Startinsel komplett zugeplant oder sucht ihr euch eine neue (also mit genügend Platz ohne Produktionsgebäude) und schifft dann alle Waren hin?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X