Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mass Effect Trilogy Remaster

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • BVLGARI_-
    antwortet
    Zitat von cnZL Beitrag anzeigen

    du hast recht. habs nochmal genauer gelesen. "Es handelt sich hierbei allerdings um kein vollständiges Remake, sondern nur um eine grafisch überarbeitete Fassung der Trilogie" - falls wirklich nur grafik aufgehübscht wird und sich teil 1 immernoch so hölzern spielen lässt dann werde ich die finger davon lassen. das ist dann leider wirklich sehr faul und dämpft die freude doch stark. behebt auch nicht das problem der trilogie. bin gespannt auf den preis. wird sicher 59
    49,99€ wohl

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von BVLGARI_- Beitrag anzeigen

    Hätte mir vom 1ten auch eher ein neues gewünscht, wie Mafia quasi, bin auf das neue gespannt aber eh dort Infos kommen, wird es sicher noch lange dauern. Teil 2 und 3 sind ja deutlich besser gealtert, gerade Teil 3 ist ist mit 2 per Mods optisch sehr hübsch.
    du hast recht. habs nochmal genauer gelesen. "Es handelt sich hierbei allerdings um kein vollständiges Remake, sondern nur um eine grafisch überarbeitete Fassung der Trilogie" - falls wirklich nur grafik aufgehübscht wird und sich teil 1 immernoch so hölzern spielen lässt dann werde ich die finger davon lassen. das ist dann leider wirklich sehr faul und dämpft die freude doch stark. behebt auch nicht das problem der trilogie. bin gespannt auf den preis. wird sicher 59

    Einen Kommentar schreiben:


  • LeChimp_
    antwortet
    Suicide Mission. Never forget. Hatte keine Ahnung was mich erwartet und es tat echt weh. Rip Mordin

    Genauso das Ende. Die Abschiedsszenen ... :(

    Einen Kommentar schreiben:


  • BVLGARI_-
    antwortet
    Zitat von cnZL Beitrag anzeigen
    überfällig und schön, dass es nicht zu lange dauert bis es da ist. der erste teil leider weniger gut spielbar. der zweite/dritte technische mängel. bei dem neuen teil erwarte ich jedoch nichts und hab auch keine vorfreude. vielleicht ändert sich das bis dahin. dafür waren die spiele nach me3 und dragon age1 einfach zu schlecht. hab damals schon gesagt, dass ein remake der ersten teile besser wäre als andromeda zu machen und sich im anschluss daran zu erinnern was die serie ausgezeichnet hat, anstatt einfach ein 0815 scifi-spiel mit me skin herzustellen. hoffe die schreiber sind um vieles besser als bei andromeda
    Hätte mir vom 1ten auch eher ein neues gewünscht, wie Mafia quasi, bin auf das neue gespannt aber eh dort Infos kommen, wird es sicher noch lange dauern. Teil 2 und 3 sind ja deutlich besser gealtert, gerade Teil 3 ist ist mit 2 per Mods optisch sehr hübsch.
    Zuletzt geändert von BVLGARI_-; 08.11.2020, 11:08.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    überfällig und schön, dass es nicht zu lange dauert bis es da ist. der erste teil leider weniger gut spielbar. der zweite/dritte technische mängel. bei dem neuen teil erwarte ich jedoch nichts und hab auch keine vorfreude. vielleicht ändert sich das bis dahin. dafür waren die spiele nach me3 und dragon age1 einfach zu schlecht. hab damals schon gesagt, dass ein remake der ersten teile besser wäre als andromeda zu machen und sich im anschluss daran zu erinnern was die serie ausgezeichnet hat, anstatt einfach ein 0815 scifi-spiel mit me skin herzustellen. hoffe die schreiber sind um vieles besser als bei andromeda

    Einen Kommentar schreiben:


  • BVLGARI_-
    hat ein Thema erstellt Mass Effect Trilogy Remaster.

    Mass Effect Trilogy Remaster

    Offiziell bestätigt: Die Mass-Effect-Trilogie bekommt mit der Legendary Edition ein Remaster und Bioware arbeitet zudem am nächsten Serienableger.




    Mass Effect Trilogy Remaster: Das steckt drin!


    Seit 2012 freuen sich Mass-Effect-Fans jedes Jahr auf den 7. November, den N7 Day: Angelehnt an die Bezeichnung für die Special Forces in Mass Effect, werden hier die Spiele, Charaktere und das Universum der Serie gefeiert.

    Den diesjährigen N7 Day hat Bioware genutzt, um Fans der Serie zu mit dem Remaster der ersten drei Spiele zu überraschen. Es handelt sich hierbei allerdings um kein vollständiges Remake, sondern nur um eine grafisch überarbeitete Fassung der Trilogie, die euch folgendes bieten will:
    • Mass Effect 1 bis 3 inklusive aller DLC und Promo-Items: Neben den drei Hauptspielen sind auch alle DLC enthalten. Ein lästiges Kaufen der einzelnen DLCs mit Bioware Points entfällt somiit.
    • Überarbeitete Grafik: Das Spiel wird optisch überarbeitet und für 4k Ultra HD optimiert. Laut Bioware soll es »super-scharfe Auflösung, schnellere Framerates und wunderschöne visuelle Verbesserungen« geben.

    Ein Preis ist aktuell noch nicht bekannt - die Legendary Edition soll aber im Frühjahr 2021 für PC, Xbox One, Xbox Series X, Playstation 4 und Playstation 5 erscheinen. Mehr Infos dazu will der Entwickler Anfang nächsten Jahres bekanntgeben.




    Neues Mass Effect ist in Arbeit


    Bioware kündigte in ihrem Blogeintrag nicht nur das Remaster der Trilogie an. Aktuell wird bereits an einem nächsten Serienteil gearbeitet, der nach dem durchwachsenem Feedback von Spielern und Presse auf Mass Effect: Andromeda lange Zeit ungewiss war. Die Fortsetzung befindet sich allerdings noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase und wird vermutlich noch einige Jahre auf sich warten lassen


    https://www.gamestar.de/artikel/mass...r,3363705.html

    https://twitter.com/masseffect/status/1325106163722162177
    Zuletzt geändert von BVLGARI_-; 07.11.2020, 18:03.
Lädt...
X