Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

C&C Remastered Announcement from EA

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    C&C Remastered Announcement from EA

    Fellow Command & Conquer fans,

    A month ago, we let the Command & Conquer™ community know we were bringing the franchise back to the PC, starting with a remaster initiative. The reaction from fans has been amazing, with many of you sharing your favorite C&C moments from the past 23 years. We have been reading these comments and listening intently. And now, we are ready to reveal our first PC offering and how your suggestions are already influencing our approach.

    Today, I’m thrilled to tell you we are going back to the beginning. We have decided to remaster Command & Conquer: Tiberian Dawn. And while this is incredibly exciting on its own, we’re also aware of how passionate the community is about the Red Alert universe. So, we will also remaster the original Command & Conquer: Red Alert™. But what about the classic expansion packs you may ask - Covert Ops, Counterstrike, and Aftermath? Well, C&C and Red Alert wouldn’t be the same without them, so all three expansion packs will be bundled with the base games into one remastered collection - without microtransactions.

    https://www.reddit.com/r/commandandconquer/comments/9x1zcz/cc_remastered_announcement_from_ea/


    #2
    nicensteiN!

    Kommentar


      #3
      Ohne auf irgendwas geklickt zu haben: Machen die nur die Grafik schön oder wird mehr geändert? Hab mir letztens Siedler 3 whatever irgendwas gekauft, also halt das Ding, das auf Win 10 läuft. Da hätte man schon noch ien paar Sachen anpassen können, damit man sich nicht wie im Jahr 2000 fühlt. Nicht vom Spiel, nicht von der Grafik, nicht vom Spielgefühl, sondern weil einfach absolute Standards was Steuerung und Individualisierungsmöglichkeiten fehlen und das zieht den Spaß schon gut runter.

      Kommentar


        #4
        Zitat von VARMENDRION
        Ohne auf irgendwas geklickt zu haben: Machen die nur die Grafik schön oder wird mehr geändert? Hab mir letztens Siedler 3 whatever irgendwas gekauft, also halt das Ding, das auf Win 10 läuft. Da hätte man schon noch ien paar Sachen anpassen können, damit man sich nicht wie im Jahr 2000 fühlt. Nicht vom Spiel, nicht von der Grafik, nicht vom Spielgefühl, sondern weil einfach absolute Standards was Steuerung und Individualisierungsmöglichkeiten fehlen und das zieht den Spaß schon gut runter.
        Dazu ist noch nichts bekannt, nur das viele alte Entwickler daran beteiligt sind.

        Kommentar


          #5
          EA... freut euch schon mal auf Lootboxen und Pink_HRDCRE_Pony_Skins :o

          Kommentar


            #6
            Zitat von Monkey D. Ruffy
            EA... freut euch schon mal auf Lootboxen und Pink_HRDCRE_Pony_Skins :o
            all three expansion packs will be bundled with the base games into one remastered collection - without microtransactions.

            Kommentar


              #7
              C&C 1 damals im pennymarkt gekauft für 5 mark oder so obwohl wir noch garkeinen pc hatten auf dem es gelaufen ist :D
              Das waren noch zeiten ey freue mich richtig darauf!

              Kommentar


                #8
                wir hatten damals so nen schlechten pc und c&c lief in zeitlupe quasi - meine eltern meinten das wäre normal (da war ich 9 oder 10 jahre alt und wir hatten einen familien pc in der kammer :D). als wir den dann geupgraded haben, dachte ich so WTF wie schnell die alle laufen, der pc ist kaputt :D

                Kommentar


                  #9
                  Wenn da ein vernünftig funktionierender MP dabei ist werd ichs mir holen :D (auch wenn ich dann wohl geknechtet werde da ich früher nur Campaign zocken konnte)

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Bueffel
                    Zitat von Monkey D. Ruffy
                    EA... freut euch schon mal auf Lootboxen und Pink_HRDCRE_Pony_Skins :o
                    all three expansion packs will be bundled with the base games into one remastered collection - without microtransactions.
                    sehen wir dann, wenn es released ist.
                    EA melkt alles

                    Kommentar


                      #11
                      oha, red alert würde ich eine chance geben.

                      Kommentar


                        #12
                        Solche Spiele (auch Wc3 Reforged) sind der Grund warum ich dann manchmal doch den PC vermisse (kann kein Konsolentitel der Welt ersetzen)

                        Kommentar


                          #13
                          Red Alert lief damals auch auf dem Familien PC bei uns nicht wirklich.. Habe es dann mit meinem Homie auf der Playse (die Erste) per Link-Kabel gegen einander gezockt. Wahnsinn, war das ein Erlebnis.

                          Will buy!

                          Kommentar


                            #14
                            Gestern Abend um 19Uhr war Release.

                            Ich habe ein wenig die TD Kampagne gespielt und bissel online bis dann die Server bisschen geschwächelt haben.

                            Ein super Remaster im Vergleich zu WC3 Reforged.

                            - Grafik passt. Videos sind durch das upscaling i. O. (außer die ingame grafik Videos, die sind leider nicht so geil)
                            - Sprung in die Moderne bzgl. Hud, Ingame Keys umstellen, Bedienung passt.
                            - Ladder direkt drin.
                            - Sie haben sich nach Außen sehr bedeckt gehalten was den Umfang angeht, aber dafür haben sie auch nicht enttäuscht wie Blizz (neue Videos etc, neue Kampagne) liegt aber auch daran, dass sie eng mit der Community gearbeitet haben.

                            Wird C&C Remaster ein großer eSport Titel? Ich denke eher nicht... dazu müsste man wohl auch doch noch bisschen balancen.

                            Für 20 € echt ein super "nostalgi" Paket. Ich hoffe es werden mehr C&C Remaster folgen.
                             
                            Zuletzt geändert von DAveNullNeun; 06.06.2020, 08:12.

                            Kommentar


                              #15
                              Erfreulich üppig ist der Umfang der Command & Conquer Remastered Collection, noch dazu für bescheidene 20 Euro. Wobei, okay, in Zeiten von Steam- und anderen Sales klingen 20 Euro schon wieder nach einer Menge Geld, dennoch steckt hier alles drin, was es an offiziellen Inhalten zu den ersten beiden Command & Conquers gibt.
                              • C&C: Der Tiberiumkonflikt - Das erste C&C von 1995, in dem die Weltpolizei GDI und die Terroris… pardon, Freiheitskämpfer von Nod um die Kontrolle des Tiberium-Minerals ringen.
                              • C&C: Der Ausnahmestand - Mäßiges Addon zum ersten C&C mit 15 Einzelmissionen, deren Qualität stark schwankt, und die keine neuen Einheiten bringen.
                              • PlayStation- und Nintendo-Missionen - Zehn Einsätze, die ursprünglich exklusiv für die Konsolenversionen von C&C 1 erschienen sind, seitdem aber auch mit Fan-Patches ins PC-Spiel eingebaut wurden.
                              • C&C: Alarmstufe Rot - Der ursprünglich als Addon geplante Nachfolger von 1996, der eine Art Prequel-Story um einen alternativen Zweiten Weltkrieg zwischen Sowjets und Alliierten erzählt. Mehr darüber erzählt Louis Castle in unserem Hintergrund-Report.
                              • C&C: Alarmstufe Rot - Gegenangriff - Addon mit 16 Einzelmissionen und ein paar neuen Truppentypen, die allerdings auf Grafiken aus dem Hauptprogramm zurückgreifen.
                              • C&C: Alarmstufe Rot - Vergeltungsschlag - Eindeutig das beste Addon mit 18 Missionen und neuen Einheiten wie dem alliierten Chrono- oder dem sowjetischen Teslapanzer, die aber nur im Singleplayer zum Einsatz kommen.
                              • Dinos und Ameisen - Die versteckten Geheimmissionen von C&C 1 und Alarmstufe Rot dürfen im Remaster natürlich nicht fehlen.
                              • Karteneditor - Der Editor für Single- und Multiplayer-Karten liegt bei, ist aber recht umständlich zu bedienen, weil ich Landschaften mühsam aus Puzzlestücken zusammensetzen muss.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X