Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RM verstößt gegen DSGVO

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    RM verstößt gegen DSGVO

    Da -MF- das andere Thema geschlossen hat und es nicht für nötig hält, auf private Nachrichten zu antworten, mache ich mal einen neuen Thread auf, da es wohl auch andere interessiert und ich einfach auch mal eine Antwort erwarte.

    Vor fast 4 Monaten hab ich eine Auskunft nach Art. 15 Datenschutz-Grundverordnung an die hier im Impressum hinterlegte Adresse geschickt.

    Bis heute ohne Antwort. Deswegen ist der Fall mittlerweile beim Datenschutz Hamburg gelandet und wird dort bearbeitet. Da der Verdacht im Raum steht, dass Nutzerdaten kopiert wurden (siehe der geschlossene Thread ab Seite 4) interessiert mich das Thema umso mehr.

    Desweiteren gerade gesehen, dass diese Seite (zum erstellen eines neuen Themas) ebenfalls nicht unbedingt der DSGVO entspricht (Thema Erreichbarkeit des Impressums). Aber was will man auch erwarten bei © readmore.de 2005-2018

    #2
    Gutes Ding, ich habe auch regelmäßig in den jetzt geschlossenen thread geguckt.

    Kommentar


      #3
      Mir ist auch aufgefallen, dass das Impressum nicht zu jeder Zeit einsehbar ist - nicht nur beim Erstellen eines neuen Themas, sondern eigtl. nie, wenn man im Forum unterwegs ist. ES IST EINE SAUEREI.

      Hoffe, dass der Datenschutz in Hamburg mal Gas gibt.

      Kommentar


        #4
        Zitat von versierter_Techniker Beitrag anzeigen
        Mir ist auch aufgefallen, dass das Impressum nicht zu jeder Zeit einsehbar ist - nicht nur beim Erstellen eines neuen Themas, sondern eigtl. nie, wenn man im Forum unterwegs ist. ES IST EINE SAUEREI.

        Hoffe, dass der Datenschutz in Hamburg mal Gas gibt.
        als ob. Der Fall liegt doch schon seit 3 Monaten bei denen rum.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen
          als ob. Der Fall liegt doch schon seit 3 Monaten bei denen rum.
          Also mein Fall konkret wird seit 9 Tagen bearbeitet.

          Wir werden das verantwortliche Unternehmen zur Stellungnahme auffordern und anschließend erneut unaufgefordert auf Sie zukommen.

          Kommentar


            #6
            Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
            Also mein Fall konkret wird seit 9 Tagen bearbeitet.
            Top. Hatte ich dann wohl überlesen.

            Kommentar


              #7
              inb4 derKilla ist alleinig für die Abstellung des Forums verantwortlich. Würde ich feiern :D

              Kommentar


                #8
                Kommt man noch zu dem Thread bzw. kann wer zusammenfassen?

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von dEr_RaPiErEr Beitrag anzeigen
                  Kommt man noch zu dem Thread bzw. kann wer zusammenfassen?
                  https://forum.readmore.de/forum/read...admore-gehackt

                  Kommentar


                    #10
                    Bitte nehmt das Thema und den Thread ernst.

                    Kommentar


                      #11
                      fand ich schon ziemlich dreist wie der andere thread geschlossen wurde, like wtf???????

                      Kommentar


                        #12
                        Es ist einfach alles komplett kaputt hier. Leitung sowie die Technik der Seite an sich. Als ob noch etwas passieren wird.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von DankeMerkel Beitrag anzeigen
                          fand ich schon ziemlich dreist wie der andere thread geschlossen wurde, like wtf???????
                          Weil der Thread sich um das Datenleck gedreht hat und dazu gab es eine News, eine E-Mail und einen für Monate offenen Thread.

                          Zitat von SpliT_ Beitrag anzeigen
                          Es ist einfach alles komplett kaputt hier. Leitung sowie die Technik der Seite an sich. Als ob noch etwas passieren wird.
                          Okay gut. Bevor jetzt hier jeder seine allgemeine Meinung zu rm diskutieren will bitte ich darum beim konkreten Fall von DerKilla zu bleiben.

                          Kommentar


                            #14
                            Nochmal zum mitschreiben auch in diesen Thread. Readmore Nutzerdaten wurden zu keinem Zeitpunkt von Computec / 4players weitergegeben und wurden nur innerhalb von Readmore verwendet.

                            In Bezug auf Freaks4U Seiten (99dmg, Joindota...) müsst ihr euch an deren Datenschutzabteilung wenden. Wir haben zu keinem Zeitpunkt Daten mit Freaks4U geteilt.

                            Zur Anfrage von DerKiLLa:

                            Deine Anfrage ist am 12.03.2021 bei uns eingegangen und wurde am 15.03.2021 an unser Support-Team zur Beantwortung weitergeleitet. Ich warte atm auf eine Antwort vom Support Team wie und wann die Antwort verschickt wurde.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von -MF- Beitrag anzeigen
                              Nochmal zum mitschreiben auch in diesen Thread. Readmore Nutzerdaten wurden zu keinem Zeitpunkt von Computec / 4players weitergegeben und wurden nur innerhalb von Readmore verwendet.

                              In Bezug auf Freaks4U Seiten (99dmg, Joindota...) müsst ihr euch an deren Datenschutzabteilung wenden. Wir haben zu keinem Zeitpunkt Daten mit Freaks4U geteilt.

                              Zur Anfrage von DerKiLLa:

                              Deine Anfrage ist am 12.03.2021 bei uns eingegangen und wurde am 15.03.2021 an unser Support-Team zur Beantwortung weitergeleitet. Ich warte atm auf eine Antwort vom Support Team wie und wann die Antwort verschickt wurde.
                              Zitat von Art. 12 Abs. 3 DSGVO
                              [...] Der Verantwortliche stellt der betroffenen Person Informationen über die auf Antrag gemäß den Artikeln 15 bis 22 ergriffenen Maßnahmen unverzüglich, in jedem Fall aber innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags zur Verfügung. Diese Frist kann um weitere zwei Monate verlängert werden, wenn dies unter Berücksichtigung der Komplexität und der Anzahl von Anträgen erforderlich ist. Der Verantwortliche unterrichtet die betroffene Person innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags über eine Fristverlängerung, zusammen mit den Gründen für die Verzögerung. [...]
                              (:

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X