Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

US Politik

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Nichtuntertoetet Beitrag anzeigen
    Klingt, als sei der Film einfach schlecht/nicht repräsentativ beworben worden in Amerika. Davon ab finde ich erstaunlich, dass es dort für einen solchen Aufschrei gesorgt hat, weil es diese Art von ... Tanzgruppen ja durchaus auch da gibt. Little Miss Sunshine hat das imo gut portraitiert.
    Davon ab finde ich diesen ganzen übersexten Mini-Playback-Show-Kram, und Eltern, die sich über die Vermarktung ihrer Kinder profilieren müssen, persönlich ziemlich abstoßend. Aber über den Film kann ich nix sagen, den habe ich nicht gesehen.
    Habe den Film Gesehen. Ohne den shitstorm über den Film hätte ich mir wahrscheinlich nahezu nichts beim schauen gedacht. Ja, sowas sieht man nicht alle Tage im Kino (Heimkino), aber man muss sich bewusst sein dass sowas Realität ist bei gewissen Kindern/jungen Jugendlichen (die Hauptdarstellerin wächst ja in einer sehr schwierigen Situation auf). Die Tanzszenen finde ich bei der Darstellung durch diese Mädels nur leicht sexualisierend. Meines Erachtens wissen die Mädels gar nicht so richtig was sie da machen, siehe auch die kondomszene, die zeigt, dass sie keine Ahnung von Sex haben.
    Insgesamt für mich ein toller Film, der der Gesellschaft den Spiegel vors Gesicht hält. Für mich allerdings kein Aufschrei, der Film hätte dafür m.e. noch viel weiter gehen müssen.
    Zuletzt geändert von Moe; 18.09.2020, 09:39.

    Kommentar


      supreme court richterin ruth bader ginsburg ist verstorben.
      Zuletzt geändert von BoLo; 19.09.2020, 01:20.

      Kommentar


        RIP.

        Das macht dann 6:3? Die Usa damit wohl wieder zurück im Mittelalter für die nächsten 30 Jahre.

        Kommentar


          Mana from heaven für Trump.

          Wenn er den spot nicht bis zur Wahl füllt, ist es DIE motivation für alle rechten, religiösen spinner etc. um ihren ekel für trump zu überwinden und wählen zu gehen.
          Füllt er den spot bis zur Wahl hat er nen 6-3 Vorteil für den Fall einer angefechteten Wahl.

          Die Katastrophe schlechthin.

          Kommentar


            können wir den atlantik breiter machen?

            Kommentar


              Zur Erinnerung:

              Trumps Herausforderer Joe Biden wies darauf hin, dass der von den Republikanern dominierte Senat im Jahr 2016 die Nominierung des vom damaligen Präsidenten Barack Obama für die Nachfolge des im Februar jenes Jahres verstorbenen Supreme-Court-Richters Antonin Scalia verweigert habe. Scalia sei "fast zehn Monate" vor der Wahl gestorben. Dennoch habe der Senatsmehrheitsführer Mitch McConnell damals das Wahljahr als Grund genannt, warum es keine Anhörung geben sollte. Obamas Kandidat war damals Merrick Garland. Die vakante Stelle wurde erst nach Donald Trumps Überraschungssieg im November 2016 besetzt. In seiner Amtszeit hat er mit Neil Gorsuch und Brett Kavanaugh bereits zwei konservative Richter an den Supreme Court berufen.
              jetzt ist die gute noch nicht mal kalt und die reps wollen schon den nachfolger bestimmen.

              dieses land/system ist so kaputt.

              Kommentar


                Ist doch tolle Gewaltenteilung wenn der Präsident die Richter bestimmt

                Kommentar


                  Was bedeutet "6-3"? Ich habe mit der amerikanischen Politik nichts am Hut, ich lese i.d.R. nur mit.
                  Soll das heißen, dass womöglich 6 reps und 3 Dems im supreme court sind? Ergo, die reps werden vor dem supreme court immer gewinnen? Lol

                  Kommentar


                    Sehr trauriger Tag für die USA. Ahne schlimmes für das Land in den nächsten Wochen. Jetzt kommt noch der Kampf um den/die nächste Supreme Court Kandidaten/in dazu...

                    Kommentar


                      Zitat von dotic Beitrag anzeigen
                      Was bedeutet "6-3"? Ich habe mit der amerikanischen Politik nichts am Hut, ich lese i.d.R. nur mit.
                      Soll das heißen, dass womöglich 6 reps und 3 Dems im supreme court sind? Ergo, die reps werden vor dem supreme court immer gewinnen? Lol
                      Jaein, bei den Richtern wird eher von konservativ oder liberal gesprochen. Was sich aber meist mit der Partei deckt. Und eigentlich gibt es die Abmachung, das in einem Wahljahr keine Richterstelle neu besetzt werden soll. 2016 wurde das bei Obama noch so gefordert. Aber was interessiert die Republikaner das Geschwätz von gestern, wenn sie den supreme court auf Dekaden konservativ einfärben können

                      Kommentar


                        Sehr traurig und bitter für die USA. Man kann nur hoffen dass die Position erst nach der Wahl besetzt wird und bis dahin Biden an der Macht ist.

                        Kommentar


                          Werden doch nur auf lebenszeit ernannt, sehe das problem nicht? /s

                          als ob die warten, ab morgen werden die ersten kandidaten bekannt und davon wird einer schneller auf dem posten sitzen, als man "trump" sagen kann.

                          Kommentar


                            Boa extrem bitter für die USA. So lange gekämpft und dann doch kurz vor der Wahl verloren. Ihr letzter Wunsch ist ja tatsächlich, dass die Position erst nach der Wahl bestimmt wird. Aber die Rep sind ja schon heiß...unfassbar.. Bei Mitch mMcconnell kriege ich einfach immer Aggressionen, so ein extrem unangenehmer Typ.
                            Zuletzt geändert von jellybelly; 19.09.2020, 08:31.

                            Kommentar


                              Zitat von so4p Beitrag anzeigen
                              Werden doch nur auf lebenszeit ernannt, sehe das problem nicht? /s

                              als ob die warten, ab morgen werden die ersten kandidaten bekannt und davon wird einer schneller auf dem posten sitzen, als man "trump" sagen kann.
                              Ja, alles andere würde mich schon hart überraschen. Man hat sich bisher ja auch um nichts geschissen, also warum jetzt hier bei dieser wichtigen Postenbesetzung anfangen?

                              USA eh schon länger nur noch als Naturreiseland interessant. Das Land ist einfach so kaputt.

                              Kommentar


                                Selbst nach der Wahl und einer Niederlage Trumps, könnte er noch den Platz füllen. Ist eine lange Zeit bis Januar.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X