Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

US Politik

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Breaking News: President Trump has decided to remove Anthony Scaramucci from his position as communications director

    https://www.nytimes.com/2017/07/31/us/politics/anthony-scaramucci-white-house.html?smid=tw-nytimes&smtyp=cur

    Der hat ja lange durch gehalten.

    Kommentar


      Scaramucci ist ihm wohl nicht tief genug in den Arsch gekrochen. So etwas würde ich mir als Präsident auch nicht bieten lassen.

      Kommentar


        unglaublich. Das is die Parallele zu ner Fehlbesetzung. Mit Quit nach 1 Woche Probezeit.

        Kommentar


          Zitat von Raybeez
          Scaramucci ist ihm wohl nicht tief genug in den Arsch gekrochen. So etwas würde ich mir als Präsident auch nicht bieten lassen.
          Glaube eher, dass der neue Stabschef Kelly dahintersteckt. Vielleicht wurde the Mooch auch nur vorübergehend angeheuert, um Spicer und Priebus loszuwerden.

          Kommentar


            Zitat von hwki
            Zitat von Raybeez
            Scaramucci ist ihm wohl nicht tief genug in den Arsch gekrochen. So etwas würde ich mir als Präsident auch nicht bieten lassen.
            Glaube eher, dass der neue Stabschef Kelly dahintersteckt. Vielleicht wurde the Mooch auch nur vorübergehend angeheuert, um Spicer und Priebus loszuwerden.
            Vlt ist meine Logik falsch oder es liegt an meinen nur sehr oberflächlichen Kenntnissen. Wenn er Scaramuchi entlassen kann, dann hätte er doch auch einfach Spicer und Priebus entlassen können. Also wieso der Umweg über Scaramuchi?

            Kommentar


              Zitat von danne
              Zitat von hwki
              Zitat von Raybeez
              Scaramucci ist ihm wohl nicht tief genug in den Arsch gekrochen. So etwas würde ich mir als Präsident auch nicht bieten lassen.
              Glaube eher, dass der neue Stabschef Kelly dahintersteckt. Vielleicht wurde the Mooch auch nur vorübergehend angeheuert, um Spicer und Priebus loszuwerden.
              Vlt ist meine Logik falsch oder es liegt an meinen nur sehr oberflächlichen Kenntnissen. Wenn er Scaramuchi entlassen kann, dann hätte er doch auch einfach Spicer und Priebus entlassen können. Also wieso der Umweg über Scaramuchi?
              wat? klar kann er das, aber er wollte es halt nicht direkt machen sondern sie "rausekeln" vermutet hwki?

              Kommentar


                Dumpsterfire ist mittlerweile pure Verharmlosung. Ich bin tatsächlich etwas fassungslos.

                Kommentar


                  im "feuern" war er schon immer gut

                  Kommentar


                    beste unterhaltung über den teich :D

                    Kommentar


                      NEEEEEIN!!! der typ war so lustig und hat so viel potential! :(( allein die wenigen tage haben noah und colbert so viel stoff geliefert :'(( ssb

                      die von huckabee sanders vorgebrachte begründung ist super :D "the president certainly felt, that anthony's comments were inappropriate for a person in his position" :'D

                      Kommentar


                        Trump dictated son’s misleading statement on meeting with Russian lawyer

                        Ohne Worte....

                        Kommentar


                          Dem ist auch echt nicht mehr zu helfen... sein Anwalt wäre ich nicht gerne.

                          Kommentar


                            Dreiviertel der Amerikaner misstrauen Trump

                            Knapp sieben Monate nach seiner Vereidigung ist die Beliebtheit von US-Präsident Donald Trump weiter gesunken. Eine CNN-Umfrage zeigt zudem, dass Trump ein Glaubwürdigkeitsproblem hat – und das gilt selbst unter Republikanern.
                            [img]http://i.imgur.com/CBv1Pzw.png
                            [/img]

                            quelle 1

                            quelle 2

                            CNN-Umfrage

                            Kommentar


                              Gibt's auch schon einen Tweet von Trump dazu, von wegen Fake News?

                              Kommentar


                                erst das mit nordkorea, venezuela und co. jetzt auch noch das in charlottesville. sehr beunruhigend was da alles im land der ignoranz so alles geschieht.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X