Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

US Politik

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    und da starten wir, ladies and gents, marco rubio. leaks und clinton mails...

    Kommentar


      Trump kommt eh fein raus.

      Kommentar


        Zitat von flav
        Trump kommt eh fein raus.
        abwarten, ich denke da hat sich ein riesen haufen scheisse angestaut, der leider classified ist. Muss man abwarten.

        Kommentar


          Die Senatorin Collins spricht auch als wäre sie 95.

          Kommentar


            Zitat von FRITTENANDI
            Die Senatorin Collins spricht auch als wäre sie 95.
            vor allem wiederholt sie nur fragen, die schon gestellt wurden. soll er noch 20-mal sagen, dass trump persönlich nicht untersucht wurde?

            Kommentar


              am ende des tages haben die republikaner sowieso zu kleine eier und stehen hinter trump

              Kommentar


                In 2017, Blunt was one of 22 senators to sign a letter[58] to President Donald Trump urging the President to have the United States withdraw from the Paris Agreement. According to the Center for Responsive Politics, Blunt has received over $400,000 from the oil and gas industry since 2012.
                Na von dem kann ja nichts fruchtbares kommen.

                Kommentar


                  Abgesehen von Comey's Eingangsstatement ist das alles total uninteressant...

                  Jeder Republikaner: "Trump selbst war nicht Teil der Untersuchungen, oder?"

                  Jeder Demokrat: "Russland hat sich in die Wahl eingemischt, oder?"

                  Kommentar


                    Ein Zwischen-Fazit: Comey, ein alter Washington-Insider, weiß genau, was er tut und wie er es tun muss. Akribische Memos, gezielte Leaks, um die Benennung eines Sonderermittlers zu provozieren, ein bewusst vorab veröffentlichtes Senats-Statement und jetzt die verheerende Live-Show: Da spielt einer ein hochkarätiges Spiel, bei dem der Laien-Präsident derzeit täglich verliert. "House of Cards", nur umgekehrt.
                    Spiegel.de

                    Kann man schon so sagen

                    Kommentar


                      Zitat von attenzionee
                      Ein Zwischen-Fazit: Comey, ein alter Washington-Insider, weiß genau, was er tut und wie er es tun muss. Akribische Memos, gezielte Leaks, um die Benennung eines Sonderermittlers zu provozieren, ein bewusst vorab veröffentlichtes Senats-Statement und jetzt die verheerende Live-Show: Da spielt einer ein hochkarätiges Spiel, bei dem der Laien-Präsident derzeit täglich verliert. "House of Cards", nur umgekehrt.
                      Kann man schon so sagen
                      comey wirkt so unglaublich souverän. die republikaner versuchen mit allen mitteln ihn in ein schlechtes licht zu rücken und schaffen es einfach nicht :D

                      Kommentar


                        Hätte gerne nur mal für einen Tag den Zugang zu den Infos die er alle hat :D

                        Kommentar


                          Comey wirkt so unfassbar kompetent, souverän und abgebrüht. Da muss man ja fast schon glauben, dass er den Zeitpunkt über die Wiederuafnhame der Ermittlungen gegen Clinton sehr gut durchdacht hat :D

                          Kommentar


                            Zitat von danne
                            Comey wirkt so unfassbar kompetent, souverän und abgebrüht. Da muss man ja fast schon glauben, dass er den Zeitpunkt über die Wiederuafnhame der Ermittlungen gegen Clinton sehr gut durchdacht hat :D
                            Er kommt zwar sehr sympatisch rüber, aber ich will nicht wissen was für ein harter Hund er in seinem Job war. Ansonsten wirst du kaum seinen Posten bekleiden dürfen. Kommt aktuell etwas schief rüber.

                            Kommentar


                              Zitat von Manking
                              Zitat von attenzionee
                              Ein Zwischen-Fazit: Comey, ein alter Washington-Insider, weiß genau, was er tut und wie er es tun muss. Akribische Memos, gezielte Leaks, um die Benennung eines Sonderermittlers zu provozieren, ein bewusst vorab veröffentlichtes Senats-Statement und jetzt die verheerende Live-Show: Da spielt einer ein hochkarätiges Spiel, bei dem der Laien-Präsident derzeit täglich verliert. "House of Cards", nur umgekehrt.
                              Kann man schon so sagen
                              comey wirkt so unglaublich souverän. die republikaner versuchen mit allen mitteln ihn in ein schlechtes licht zu rücken und schaffen es einfach nicht :D
                              Ich sehe das zwar sehr ähnlich, aber ich glaube, wenn man Republikaner ist, sieht man das eben genau anders.

                              Kommentar


                                Wie ich es erahnt hatte, es geht großteils um Clinton bei den Rep. Traurig und schade, vorallem von McCain.

                                edit: gott will er mich verarschen, ist das sein fucking ernst, hat er das Thema der Anhörung überhaupt verstanden, stell den Alkohol weg John.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X