Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ukraine Konflikt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hat auf der Krim super geklappt, in dem das ganze Militär unterwegs war... Hast du schon vergessen wie es dort zuging? auf einmal waren 20.000 Soldaten ohne Abzeichen auf der Krim..

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-956421.html

    Die Krim ist verloren, das problem nach dem Osten wird es den Süden treffen mit Odessa

    Kommentar


      Zitat von GeoSCH
      Zitat von cr8
      Die beste Lösung für alle wäre wohl eine "geteilte" Ukraine. Wenn wir mal ehrlich sind leben in der Ost-Ukraine zum Großteil Russen. Was natürlich nicht die Politik von Putin rechtfertigt. Jedoch sollte man eventuell in Betracht ziehen, dass diese Ostukraine nicht ohne einen größeren Krieg wieder zurückerobert werden kann. Abgesehen davon ist die Ukraine auch nicht Bestandteil der NATO, was also auch keiner militärischen Einmischung dieser nach sich ziehen wird.
      Lösung wäre meiner Einschätzung nach eine autonome Ostukraine (kein Bestandteil von Russland), in welcher die Leute wählen können zwischen Ukrainisch und Russisch als Amtssprache (daher rührt ja der komplette Konflikt), die andere Sprache jedoch auch verpflichtend zu erlernen ist in der Schule. Bei aller Ablehnung für die Politik Putins und diesem kriegerischen Treiben das uns wenn es so weitergeht in den kalten Krieg zurück katapultiert, muss man sagen, dass die Probleme auch teilweise hausgemacht sind.
      Wenn du das in der Ostukraine zulässt, dann hast du schnell ein Flächenbrand in ganz Europa, weil dann bestehen die Katalanen die Basken usw.. auch drauf, zwar haben sie kein Russland in der Hinterhand um es Militäreisch durchzusetzen, aber würden auf ihr Recht pochen.

      Und es ging nie um die Amtssprache, dies ist einfach nur ein Grund um es zu rechtfertigen. Niemand aber auch wirklich niemand verbietet den Menschen dort Russische zusprechen, man hat nur eingeführt das man Ukrainisch als Landessprache nimmt.
      Ach, die Dominotheorie der Amis. Nach der Schlussfolgerung müsste das doch schon lang der Fall sein. Auf der Krim ist doch genau das passiert. Mal abgesehen davon hat das nichts mit "zulassen" zu tun.
      Jeder der verantwortlichen weiss, dass die Ostukraine nie wieder so zur Ukraine dazugehören wird, wie sie es tat. Alles was jetzt stattfindet ist doch nur noch Geplänkel um Putin klarzumachen, dass man das nicht gerne sieht und es eine einmalige Aktion bleiben sollte. Das weiss Putin und das weiss auch der Westen. Der Osten der Ukraine kann garnicht gehalten werden. Die NATO wird weiterhin böse mit dem Finger wedeln aber mit Sicherheit keinen größeren Krieg wegen der Ukraine, was an sich ein recht unwichtiges (mal abgesehen von der geopolitischen Lage)Land ist, anfangen. Im Endeffekt gibt es zwei Möglichkeiten.

      1.) Ein souveräner Osten der Ukraine, der aber trotzdem teritorial gesehen zur Ukraine gehört (optimal Fall)
      2.) Ein von als seperatisten getarnter von Russen besetzter Osten der schleichend durch ein Referendum zu Russland einverleibt wird.

      Bei Punkt 2 werden auch relativ schnell die kriegerischen Handlungen stoppen, da man dann in diesem Falle einen direkten Krieg gegen Russland führen würde, was die Ukraine sich nicht leisten kann, und der Westen nicht zulassen würde.

      edit: Mal abgesehen davon weiss Putin ganz genau, dass er sich das nur aktuell leisten kann. Obama kann und will keinen neuen Krieg starten und setzte eher auf einen Diskurs. Putin braucht sich also so lange Obama an der Macht ist überhaupt keine Sorgen machen, da dieser garnicht in der politischen Lage ist ein größeres Risiko dazustellen. Wenn das alles in einen kalten Krieg führen sollte, dann in einen, wahrscheinlich, relativ Kurzen. Sobald wieder irgendein Kriegstreiber im weißen Haus sitzt wird sich Putin das ganze 2 mal überlegen.
      Naja, wenn mans so sieht, hätte ein Republikaner im weißen Haus dann wengistens eine positive Sache die man dem ganzen abgewinnen kann.

      Kommentar


        @GoeSCH
        da gibts aber geteilte Meinungen wie es auf der Krim war.
        Hier war ein Ösi-Politiker auf der Krim und erzählt von seinen Eindrücken.
        https://www.youtube.com/watch?v=ft5fYfuWgAk

        Und wie sieht es zur Zeit auf der Krim aus?

        Kommentar


          Zitat von marv
          @GoeSCH
          da gibts aber geteilte Meinungen wie es auf der Krim war.
          Hier war ein Ösi-Politiker auf der Krim und erzählt von seinen Eindrücken.
          https://www.youtube.com/watch?v=ft5fYfuWgAk

          Und wie sieht es zur Zeit auf der Krim aus?
          Ewald Stadler

          Höre bitte auf so mist hier zu posten...

          Kommentar


            Zitat von marv
            @GoeSCH
            da gibts aber geteilte Meinungen wie es auf der Krim war.
            Hier war ein Ösi-Politiker auf der Krim und erzählt von seinen Eindrücken.
            https://www.youtube.com/watch?v=ft5fYfuWgAk

            Und wie sieht es zur Zeit auf der Krim aus?
            Die "Abstimmung" auf der Krim war eine Farce. Auch wenn sie mit Sicherheit von den Bürgern dort so gewollt war, gab es nur zwei Möglichkeiten dort abzustimmen.

            1.) Wir werden autonom um uns dann anschließend an Russland anzuschließen, bzw. unsere wichtigsten Posten von Putintreuen besetzen zu lassen.
            2.) Wir gehen den einfacheren Weg und werden einfach direkt Bestandteil von Russland.

            Der Verbleib bei der Ukraine war garkeine Option.

            Kommentar


              Da behauptet aber der Westen was anderes ;-) Die sehen/sahen diese Option aber schon.

              Kommentar


                Zitat von marv
                Da behauptet aber der Westen was anderes ;-) Die sehen/sahen diese Option aber schon.
                Du hast mich missverstanden. Auf dem Wahlzettel war das keine Option.

                Kommentar


                  Zitat von cr8
                  Zitat von marv
                  Da behauptet aber der Westen was anderes ;-) Die sehen/sahen diese Option aber schon.
                  Du hast mich missverstanden. Auf dem Wahlzettel war das keine Option.

                  Zum Glück war die Annexion der Krim völkerrechtswidriger als der Putsch in der Ukraine :D

                  Kommentar


                    führe deinen gedanken weiter aus, shurik, wir sind ganz ohr.

                    Kommentar


                      Zitat von shurik
                      Zitat von cr8
                      Zitat von marv
                      Da behauptet aber der Westen was anderes ;-) Die sehen/sahen diese Option aber schon.
                      Du hast mich missverstanden. Auf dem Wahlzettel war das keine Option.

                      Zum Glück war die Annexion der Krim völkerrechtswidriger als der Putsch in der Ukraine :D
                      Sehe den Sinn hinter der Aussage nicht. Erklär mal.

                      Kommentar


                        Marv/Shurik/Zoddom

                        >Poste unbelegten nonsense
                        >Gehe nicht auf Widerlegungen ein
                        >Repeat

                        Kommentar


                          Na der Putsch in der Ukraine kann man nicht wirklich als Putsch werten. Bei der Abstimmung zur Abwahl des damaligen Präsidenten waren 75% des Parlaments (?) nötig. Egal ob das jetzt nun 75 sind oder 73,x. Daher finde ich es legitim, dennoch völkerrechtswidrig.
                          Und daher die Aussage, dass das nicht so schlimm war wie die Annexion der Krim!

                          e: Und jede gesunde Demokratie kann ja wohl auch einige rechte Tendenzen vertragen. Ist ja schließlich vom Volk demokratisch gewählt!

                          Kommentar


                            Zitat von shurik
                            Na der Putsch in der Ukraine kann man nicht wirklich als Putsch werten. Bei der Abstimmung zur Abwahl des damaligen Präsidenten waren 75% des Parlaments (?) nötig. Egal ob das jetzt nun 75 sind oder 73,x. Daher finde ich es legitim, dennoch völkerrechtswidrig.
                            Und daher die Aussage, dass das nicht so schlimm war wie die Annexion der Krim!

                            e: Und jede gesunde Demokratie kann ja wohl auch einige rechte Tendenzen vertragen. Ist ja schließlich vom Volk demokratisch gewählt!
                            Ich hab immernoch ein dickes Fragezeichen über dem Kopf. In wie weit hat das eine etwas mit dem anderen zu tun?
                            Die Diskussion geht in die falsche Richtung und hat prinzipiell garnichts mehr mit meiner Aussage zu tun, daher werd ich da nicht weiter drauf eingehen. Ansonsten siehe CRZ's Post.

                            Kommentar


                              Zitat von GeoSCH
                              Zitat von marv
                              @GoeSCH
                              da gibts aber geteilte Meinungen wie es auf der Krim war.
                              Hier war ein Ösi-Politiker auf der Krim und erzählt von seinen Eindrücken.
                              https://www.youtube.com/watch?v=ft5fYfuWgAk

                              Und wie sieht es zur Zeit auf der Krim aus?
                              Ewald Stadler

                              Höre bitte auf so mist hier zu posten...
                              Ok ich unterlasse die Versuche mit dir normal zu diskutieren... Auch wenn ich deinen geposteten Mist gerne widerlegen würde :)

                              @cr8
                              ja da habe ich dich dann missverstanden ^^

                              @EntertheVoid
                              wenn du das so siehst, trifft das leider auch auf dich dann zu.

                              Kommentar


                                @marv: Die Meinungen von Hetzern und Rechtspolulisten wie Stadler brauchen wir hier nicht! Solche Personen haben auf readmore keine Stimme.

                                Bitte sachlich bleiben, sonst muss ich diejenigen leider aus der Diskussion ausschließen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X