Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vergewaltigungsvorwürfe gegen CR7

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Der portugiesische Fußballer Cristiano Ronaldo muss wegen der gegen ihn erhobenen Vergewaltigungsvorwürfe keine strafrechtlichen Konsequenzen fürchten. Wie die Staatsanwaltschaft von Clark County mitteilte, werde gegen den 34-Jährigen keine Anklage erhoben. Als Begründung gab die Behörde an, dass die Tat nicht zweifelsfrei bewiesen werden könne.
    Q: https://www.sueddeutsche.de/panorama...orga-1.4535936

    Kommentar


      #lächerlich

      Kommentar


        wo sind die hater die ihm 100% schuld zuweisen???

        Kommentar


          DerKilla rotiert schon vor seinem Smartmirror

          Kommentar


            Zitat von 1974

            Hier. Er ist ein dreckiger Vergewaltiger und seine Fans sind Abschaum.
            hab dich mal gemeldet. es ist nichts bewiesen

            Kommentar


              Kommentar


                Kommentar


                  Triggert mich jetzt nicht so, wenn ihr euch mit Vergewaltigern gemein machen wollt, ist das eure Sache. Hilft einfach nur dabei euch besser einordnen zu können.

                  Kommentar


                    Wusste gar nicht das es so einfach geht?!

                    Jetzt mal ernsthaft: Ich habe mich kaum mit dem Thema befasst. Ich habe jetzt nur gelesen

                    • Im Fall des Vergewaltigungsvorwurfs gegen den Fußballer Cristiano Ronaldo will die Staatsanwaltschaft keine Anklage erheben.
                    • Als Begründung gab die Behörde an, dass die Tat nicht zweifelsfrei bewiesen werden könne.
                    Im Zweifel für den Angeklagten.

                    Kann man jetzt drüber streiten oder nicht. Sollte er es gemacht haben und so davon kommen, dann bekommt er seine Strafe. Ich glaube an Karma.

                    Kommentar


                      Zitat von tristana main1 Beitrag anzeigen

                      hab dich mal gemeldet. es ist nichts bewiesen
                      für das wort abschaum in dem zusammenhang gab es schon bans. aber kein sorge. ist nur willkürlich.

                      Kommentar


                        Zitat von 1974 Beitrag anzeigen
                        Triggert mich jetzt nicht so, wenn ihr euch mit Vergewaltigern gemein machen wollt, ist das eure Sache. Hilft einfach nur dabei euch besser einordnen zu können.
                        Oder eher dich.

                        Kommentar


                          Zitat von Jose Mourinho Beitrag anzeigen

                          Oder eher dich.
                          Haha oder dich?

                          Kommentar


                            Kenne den Burschen nicht, aber der sieht doch ganz gut aus. Und reich sollte der auch sein. Ich fürchte fast, die Weiber fliegen auf den.
                            Der kann natürlich ein Vergewaltiger sein. Aber offensichtlich sehen die zuständigen Behörden dafür keine Beweise.

                            Kommentar


                              Seit wann wird denn bei den den Ermittlungen bewiesen? Die Beweisaufnahme ist doch erst nach Erhebung der Anklage... komisches Land^^

                              Kommentar


                                Zitat von VB11 Beitrag anzeigen
                                Seit wann wird denn bei den den Ermittlungen bewiesen? Die Beweisaufnahme ist doch erst nach Erhebung der Anklage... komisches Land^^
                                wenn im zuge der ermittlungen der schluss gezogen wird, dass ein verfahren wahrscheinlich zu gunsten des angeklagen ausgeht wird idR. keine Anklage erhoben.

                                (korrigiert mich wenn ich falsch liege, jura elite)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X