Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deutsches Politikgeschehen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von tak`
    Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
    Welches Problem hast du denn mit seiner Antwort?

    Kommentar


      Zitat von TAM_yo
      Zitat von Marsy


      wär zu schön, wenn die SPD diese Eier hätte
      Kann man sich auch geben: https://twitter.com/heutejournal/status/1040332367422873600
      Die Antwort auf die Zukunft Seehofers einfach Zucker
      Er bringt die Dinge einfach klar auf den Punkt. Das ist wirklich erfrischend zu sehen.

      Kommentar


        Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
        Zitat von TAM_yo
        Zitat von tak`
        Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
        Welches Problem hast du denn mit seiner Antwort?
        Der Ton ist unter aller Sau und das Ross auf dem er sitzt, ist in Wahrheit ein klappriger Esel.
        Aber dicke Backen machen kann er ja ganz gut.

        Kommentar


          Zitat von tak`
          Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
          Zitat von TAM_yo
          Zitat von tak`
          Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
          Welches Problem hast du denn mit seiner Antwort?
          Der Ton ist unter aller Sau und das Ross auf dem er sitzt, ist in Wahrheit ein klappriger Esel.
          Aber dicke Backen machen kann er ja ganz gut.
          hast du auch Sachargumente?

          Kommentar


            Zitat von tak`
            Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
            Zitat von TAM_yo
            Zitat von tak`
            Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
            Welches Problem hast du denn mit seiner Antwort?
            Der Ton ist unter aller Sau und das Ross auf dem er sitzt, ist in Wahrheit ein klappriger Esel.
            Aber dicke Backen machen kann er ja ganz gut.
            Klingst irgendwie verbittert. Seehofer bist dus?

            Kommentar


              Zitat von mehL
              Ich frage mich echt, was noch alles passieren soll. Das Bild der Politik ist schon so immens geschädigt.
              Seehofer mit seinem Rücktrittsmanöver, jetzt Maaßen der lügt und völlig wirre Aussagen tätigt. Ich kann beim Besten Willen nicht verstehen, warum da kein kurze Prozess gemacht wird. Die beiden sind einfach völlig unhaltbar. Wie kann man ernsthaft auf die Idee kommen, an denen festzuhalten. Ich verstehe es wirklich überhaupt nicht. Ungeheuerlicher.
              Gebe dir die einfache Antwort: Posten und Geld. "ich könnte meinen Prinzipien treu bleiben und wirklich diesen Bums nicht mehr mitmachen....oooooder ich kritisier es jeden Tag aber nehme das Geld weiterhin mit. Wer weiß wie es in 3 Jahren aussieht - ich muss nehmen was ich kriegen kann!!"

              Kommentar


                Zitat von tak`
                Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
                Zitat von TAM_yo
                Zitat von tak`
                Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
                Welches Problem hast du denn mit seiner Antwort?
                Der Ton ist unter aller Sau und das Ross auf dem er sitzt, ist in Wahrheit ein klappriger Esel.
                Aber dicke Backen machen kann er ja ganz gut.
                Find es aufregend, wie eine dir fremde Person dich aus so einer Distanz dermaßen emotional bewegen kann.

                Kommentar


                  Zitat von Marsy
                  Zitat von tak`
                  Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
                  Zitat von TAM_yo
                  Zitat von tak`
                  Dieser freche kleine Scheisser.. unfassbar.
                  Welches Problem hast du denn mit seiner Antwort?
                  Der Ton ist unter aller Sau und das Ross auf dem er sitzt, ist in Wahrheit ein klappriger Esel.
                  Aber dicke Backen machen kann er ja ganz gut.
                  hast du auch Sachargumente?
                  Konkret nicht, nein.

                  Mir geht es nur gehörig gegen den Strich, wenn man als regierende Partei scheinbar keinerlei Interesse an konstruktiver Politik hat.
                  Dann hätten sie es verdammt nochmal durchziehen müssen und wirklich in die Opposition gehen sollen.
                  Aus dieser Position wäre es in Ordnung, auf jeden Fehler der Regierung zu lauern und dann mit Pauken und Trompeten aus dem Gebüsch zu springen.

                  @ Harald: Nun ja, "dermaßen emotional" bewegt es mich dann doch nicht :)
                  Bin da was den Umgangston und den nötigen Respekt angeht wahrscheinlich (zu?) konservativ.

                  Kommentar


                    hab nix anderes erwartet. was den ton angeht würd ich vor der eigenen türe anfangen zu kehren

                    Kommentar


                      Habe ja auch so viel Gelegenheit die Kanzlerin anzusprechen.

                      Es ist von allein Seiten einfach peinlich wie mit der Maaßen-Thematik umgegangen wird.
                      Entscheidet euch, ob ihr ihn rauswerfen wollt oder ob er im Amt bleiben kann.

                      Dieses Gezerre in der Öffentlichkeit ist einfach komplett stillos.
                      Und ja, da ist die SPD maßgeblich (h3h3) beteiligt.

                      Kommentar


                        Der Äußerung Kühnerts, dass Seehofer das Bauernopfer nach der Bayernwahl sein wird, stimme ich übrigens zu. Der hat eh keine Lust mehr.

                        Kommentar


                          Zitat von TAM_yo
                          Zitat von Marsy
                          rechts ist doch nicht nur anti eu und anti einwanderung
                          Vor allem ist Rechtsruck ungleich rechts. Selbst die Linke kann einen Rechtsruck erleben. Und was hat das mit einem gestzeskonformen Agieren zu tun? Die AfD, die seit ihrer Entstehung zweimal einen krassen Rechtsruck erlebt, hat agiert leider trotzdem noch innerhalb der freiheitlich demokratischen Grundordnung.
                          "leider"

                          Zitat von mehL
                          Die beiden sind einfach völlig unhaltbar. Wie kann man ernsthaft auf die Idee kommen, an denen festzuhalten. Ich verstehe es wirklich überhaupt nicht. Ungeheuerlicher.
                          Weil dann die Koalition aufgelöst wird und Deutschland wieder ohne Regierung wäre? Merkel ist nicht so ein Clown wie Kühnert, sondern muss Deutschland/Europa zusammenhalten.

                          Zitat von Marsy
                          rechts ist doch nicht nur anti eu und anti einwanderung

                          Ist natürlich Quatsch der erste Satz, hat dafür auch aus der FDP gewaltig auf die Mütze bekommen. Aber der Chebli-Tweet war auch anscheinend Käse, hat ihn afaik auch direkt gelöscht. Was sie in ihrem Amt zu suchen hat, weiß auch niemand so genau.

                          Kommentar


                            Zitat von cena_
                            Zitat von mehL
                            Die beiden sind einfach völlig unhaltbar. Wie kann man ernsthaft auf die Idee kommen, an denen festzuhalten. Ich verstehe es wirklich überhaupt nicht. Ungeheuerlicher.
                            Weil dann die Koalition aufgelöst wird und Deutschland wieder ohne Regierung wäre? Merkel ist nicht so ein Clown wie Kühnert, sondern muss Deutschland/Europa zusammenhalten
                            Die Alternative wäre ein Regierungspartner zu haben, die sich von ihrer eigenen Schwesterpartei vor den Karren spannen lässt und einen Präsidenten des Verfassungsschutz deckt, der mit einer rechtspopulistischen Oppositionspartei kooperiert.

                            Kommentar


                              Zitat von cena_
                              Zitat von mehL
                              Die beiden sind einfach völlig unhaltbar. Wie kann man ernsthaft auf die Idee kommen, an denen festzuhalten. Ich verstehe es wirklich überhaupt nicht. Ungeheuerlicher.
                              Weil dann die Koalition aufgelöst wird und Deutschland wieder ohne Regierung wäre? Merkel ist nicht so ein Clown wie Kühnert, sondern muss Deutschland/Europa zusammenhalten.
                              Besser gar nicht regieren als unfähig zu regieren?

                              Kommentar


                                Zitat von cena_
                                Merkel ist nicht so ein Clown wie Kühnert, sondern muss Deutschland/Europa zusammenhalten.
                                klappt ja richtig gut, weiter so!

                                Spoiler: 
                                merkel (und eigentlich die gesamte führende politik in europa) kümmert sich seit 13 jahren einen dreck um die bedürfnisse der leute, die jetzt in deutschland und europa den rechtsaußen parteien die tür einrennen. jetzt zum 10. jahrestag der finanzkrise kann man in den berichten überall gut nachlesen, wer priorität hat und wessen interessen "wichtig" sind.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X