Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deutsches Politikgeschehen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: w.jpg
Ansichten: 308
Größe: 154,5 KB
ID: 11649029
    Am See über den Sinn des Lebens sinnieren?


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: w.jpg
Ansichten: 310
Größe: 188,0 KB
ID: 11649030
    Die beiden Grünen schön mit hochgekrempelten Ärmeln, damit es zumindest so aussieht als würden sie arbeiten und den Blick in die ungewisse Zukunft?

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: w.jpg
Ansichten: 311
Größe: 176,5 KB
ID: 11649032
    Ob er sein Sparbuch auch so bestimmt anpackt?


    Jede Partei hat eben ihre eigene Designsprache. Bei den Grünen das Pastellgrün. FDP Schwarz/Weiß mit Akzenten. SPD ebenfalls Schwarz/Weiß mit dem brutalen roten Hintergrund. Muss echt hart sein immer wieder was neues zu finden wovon man sich so triggern lässt
    Angehängte Dateien

    Kommentar


      Zitat von s. angello Beitrag anzeigen
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: w.jpg
Ansichten: 308
Größe: 154,5 KB
ID: 11649029
      Am See über den Sinn des Lebens sinnieren?


      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: w.jpg
Ansichten: 310
Größe: 188,0 KB
ID: 11649030
      Die beiden Grünen schön mit hochgekrempelten Ärmeln, damit es zumindest so aussieht als würden sie arbeiten und den Blick in die ungewisse Zukunft?

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: w.jpg
Ansichten: 311
Größe: 176,5 KB
ID: 11649032
      Ob er sein Sparbuch auch so bestimmt anpackt?


      Jede Partei hat eben ihre eigene Designsprache. Bei den Grünen das Pastellgrün. FDP Schwarz/Weiß mit Akzenten. SPD ebenfalls Schwarz/Weiß mit dem brutalen roten Hintergrund. Muss echt hart sein immer wieder was neues zu finden wovon man sich so triggern lässt
      hochgekrempelte ärmel wow. danke für den vortrag. weil du dir so viel mühe gegeben hast, erhältst du nun zwei karamasow-punkte von mir.

      Kommentar


        scholz als ehemaliger bürgermeister von hamburg will jetzt für faire mieten werben.

        Spoiler: 
        mir ist das mietthema egal, aber das ist halt an ironie kaum zu überbieten

        Kommentar


          Zitat von Hubschrauber Beitrag anzeigen
          scholz als ehemaliger bürgermeister von hamburg will jetzt für faire mieten werben.

          Spoiler: 
          mir ist das mietthema egal, aber das ist halt an ironie kaum zu überbieten
          Das ist sogar sehr schlüssig, da er es dort mit viel Bauen geschafft hat den rasanten Anstieg der Mieten zu stoppen. Im Gegensatz zu Berlin die sich mit einem populistischen Mietendeckel ins Knie geschossen haben, hat er geliefert.

          https://de.wikipedia.org/wiki/Olaf_S...ungsbaupolitik
          Zuletzt geändert von dcv_; 26.08.2021, 23:09.

          Kommentar


            Zitat von Hubschrauber Beitrag anzeigen
            scholz als ehemaliger bürgermeister von hamburg will jetzt für faire mieten werben.

            Spoiler: 
            mir ist das mietthema egal, aber das ist halt an ironie kaum zu überbieten
            warum genau?

            scholz hat in hamburg bei dem thema doch gute arbeit gemacht?

            Zuletzt geändert von so4p; 26.08.2021, 23:06.

            Kommentar


              Zwar haben sich die Preise für Eigentumswohnungen nicht wie in München oder Berlin gegenüber 2008 mehr als verdoppelt. Dennoch haben sie um 85 Prozent deutlich angezogen.

              Zwischen 2016 und 2019 sind die Hamburger Grundstückspreise um 12,4 Prozent gestiegen.


              ok hast mich überzeugt

              https://de.statista.com/statistik/da...kt-in-hamburg/

              aber ja, es gibt in hamburg tatsächlich einige (darunter auch sehr langfristige) projekte und auch jetzt erst in der hafen-city bspw. von der gwg.

              Kommentar


                Zitat von Karamasow Beitrag anzeigen

                hochgekrempelte ärmel wow. danke für den vortrag. weil du dir so viel mühe gegeben hast, erhältst du nun zwei karamasow-punkte von mir.
                Wie ist das so, wenn man Sarkasmus nicht versteht? Ich bin hier nicht der, der sich an Plakaten abarbeitet und von diesen getriggert wird
                der thread hier wird von Tag zu Tag immer dämlicher

                Kommentar


                  Zitat von s. angello Beitrag anzeigen

                  Wie ist das so, wenn man Sarkasmus nicht versteht? Ich bin hier nicht der, der sich an Plakaten abarbeitet und von diesen getriggert wird
                  der thread hier wird von Tag zu Tag immer dämlicher
                  ja das sieht man :-)

                  Kommentar


                    Zitat von s. angello Beitrag anzeigen

                    Wie ist das so, wenn man Sarkasmus nicht versteht? Ich bin hier nicht der, der sich an Plakaten abarbeitet und von diesen getriggert wird
                    der thread hier wird von Tag zu Tag immer dämlicher
                    Du hast nicht so richtig gepeilt worum es ging/geht, kann das sein? :3

                    Kommentar


                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: BAULAND.png Ansichten: 0 Größe: 185,7 KB ID: 11649077
                      Quelle: ZDF

                      Dachte aber auch, dass HH ganz gut weg kommt.
                      Wobei diese Grafik vom ZDF auch semi gut ist, weil man HH mit Flächenländern vergleicht.

                      /HH ist ungefähr so teuer wie Berlin und die Hälfte von München und doppelt so teuer wie Bremen.
                      Zuletzt geändert von Guusje van Geel; 27.08.2021, 08:54.

                      Kommentar


                        Zitat von Milir Beitrag anzeigen

                        natürlich ändert es etwas und wir brauchen JEDES BISSCHEN...


                        warum denken wir menschen wir wären götter und hätten nen anspruch auf alles was auch möglich ist? diese selbstverständlichkeit quer über den ganzen planeten fliegen zu können, überall mit dem auto hinzufahren etc. pp., das sind alles privilegien und kein gott gegebenes recht und diese privilegien müssen halt eingeschränkt werden, damit wir, unsere kinder, die menschheit eine zukunft hat.. kommt mal klar holy
                        aha ok, boy. Hatte ich leider übersehen.
                        Ich habe nichts dagegen mich einzuschränken und behaupte das ich hier zu denen gehöre die sich mit am meisten einschränken und mit den niedrigsten CO-2 Ausstoß haben.
                        Ich fordere nur nicht pauschale Einschränkungen in Punkten wo es mich nicht interessiert und wo es durchaus Alternativen gibt Kompromisse zu finden und tue dann so als wäre ich der gute Klimagott und handel bei anderen Punkten inkonsequent. Das ist für mich eine Haltund die nicht funktionieren wird. Soll doch jeder 120 km/h fahren der Bock zu hat, soll jedes Auto a la Volvo auf 180 km/h abgeriegelt sein und soll man Tempobeschränkungen/-Führungen usw. weiter optimieren. Mit der jetzt stark fortschreitenden Mobilitätswende ist das ein Punkt der immer kleiner wird und ganz sicher nichts zur Besserung des Weltklimas beiträgt. Aber das soll gar nicht der Punkt sein und wurde hier x mal durchgekaut.

                        Ich kann auch viele Punkte fordern. Inlandsflüge, Kreuzfahrten und co kann man meinetwegen komplett abschaffen. Werde ich alles aus CO2 Gründen niemals nutzen. Trotzdem fordere ich es nicht, da ich damit vielen Leuten nicht gerecht werde, die zum Beispiel von Inlandsflügen Vorteile haben.

                        Man kann natürlich sagen, wir brauchen jedes bisschen. Völlig akzeptable Haltung und ich unterstütze auch jeden der sagt, dass man auf der Bahn nur 120 fahren will. Und ich kann auch verstehen, dass man als Studi in der Großstadt über die Notwendigkeit eines Tempolimit anders denkt als im eher ländlichen Bereich. Aber dann handel bitte auch so konsequent und vor allem auch in Bereichen die dich tangieren.

                        Und das ist der Punkt warum ich antworte. Feierst dich hier als Klimagott, guckst/unterstützt aber Formel 1? Klasse, für die reine Spaßveranstaltung werden über 250.000 CO2 jährlich verbraten - ohne die Zuschauerströme und co. Da kommt noch einmal ein Batzen dazu. Hast die WM geschaut? Pro WM werden 2-3 Mio Tonnen CO2 verbraten. Wieder nur für Spaß.
                        Hey, Bitcoins sind ja eine tolle Sache. Scheiß auf die 22 Mio Tonnen CO2 pro Jahr, ich kann ja Cash für mich rausziehen und ist ja eine schöne tolle anonyme Währung.
                        Wo kann man denn noch jedes bisschen sparen? Lese doch ein Buch, anstatt deine Abende mit zocken und co zu verbringen.
                        Usw. Da gibt es 1000 Punkte mehr.

                        Ne Moralpredigt halten und sich so aufzuführen, aber selbst dann anscheinend inkonsequent sein, bei Dingen die man gern hat - ne das ist für mich Heuchelei.

                        Kommentar


                          Die Frauen-Union der CDU macht sich für ein Verbot der Prostitution stark. Das hat die Vorsitzende Widmann-Mauz angekündigt. Zwangprostitution ist bereits verboten, der Frauen-Union geht dies aber nicht weit genug.
                          https://www.tagesschau.de/inland/inn...t-cdu-101.html

                          Kommentar


                            Ob die CDU auch die Apartheid einführen will? Vielleicht versucht sie noch vorher, Gleichgeschlechtliche Ehe zu verbieten.

                            Kommentar


                              Zitat von woogie Beitrag anzeigen
                              Ne Moralpredigt halten und sich so aufzuführen, aber selbst dann anscheinend inkonsequent sein, bei Dingen die man gern hat - ne das ist für mich Heuchelei.
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: whnuvoh4od031.jpg
Ansichten: 153
Größe: 153,1 KB
ID: 11649083

                              Kommentar


                                Zitat von scarfix Beitrag anzeigen

                                Du hast nicht so richtig gepeilt worum es ging/geht, kann das sein? :3
                                Klar, die Karamasow'sche FDP-Phobie hat wieder gekickt

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X